Malware-Produktion erreicht ein neues Rekordhoch

Viren & Trojaner Die Produktion von Malware hat in den ersten sechs Monaten dieses Jahres einen neuen Höchststand erreicht. Das teilte das Sicherheits-Unternehmen McAfee mit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
thx to microsoft
 
Gleich postet iHero folgendes: "Apple ist und bleibt da einfach sicher, denn auch für den MAC gibts keine Viren" lol - So ist das nun mal. Wenn ein Betriebssystem mehr Verbreitung findet, kommen auch die Lücken ans Licht
 
@wertzuiop123: Ist ja zum Glück jedem selbst überlassen was er verwendet. Ich sehe es z.B als Vorteil das es nicht so sehr verbreitet ist.
 
@John Dorian: Ist aber auch von Vorteil, dass diese Lücken durch steigende Popularität gefunden und hoffentlich gefixt werden ;)
 
Windows hat eben das Potential dafür. ;)
 
Herrlich, es wird nirgends Windows erwähnt und trotzdem denkt hier ziemlich jeder, dass mehr Malware für das OS produziert wird. Mobile Geräte werden mittlerweile nur genauso wie Mac OS ein größeres Angriffsziel. Ich glaube kaum, dass der Anteil an Windows-Malware gestiegen ist.
 
@sibbl: Hast du ne Quelle das in letzter Zeit mehr Malware für den Mac geschrieben wird? Oder konkrete Schädlinge als Download?
 
@John Dorian: Weil es ja so sicher ist, ist auch kein Schutz nötig! Die Realität sieht aber anders aus: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Apple-erweitert-Malware-Schutz-von-Mac-OS-X-1025917.html
 
Glauben heißt nicht wissen... und ersetzt schon bald das Wissen.
 
@netmin: Glauben ist nur was für die Kirche!
 
Geil Malware am fließenden Band . Die Überschrift und der Text sind teilweise vollkommen falsch.
 
@Menschenhasser: Diese Bildfuture-Zusatzfeatures gibt es ohne Aufpreis. ;)
 
ist doch normal seit Smartphone online sind ist ein Neuer Markt enstanden :-)
 
ist doch ganz klar, wieso bei windows trojaner beliebt sind... windows user geben nicht freiwillig daten preis... im gegensatz zu linuxer und co... die beantworten emails brav und schicken kontodaten usw... was soll man sich da die mühe machen und schadcode programmieren
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen