Windows Phone 7: Bilder vom Zune App Marketplace

Handys & Smartphones Die Internetseite 'wmpoweruser.com' hat die ersten Screenshots von Microsofts Zune-Software für Windows veröffentlicht, auf denen man erkennen kann, dass man Apps für Windows Phone 7 auch vom Desktop aus verwalten kann. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn ich Apple wäre, würde ich mir sofort den App-Store patentieren lassen... Oder wurde dies bereits gemacht?
 
@Phreak: ich nehme schwer an das Programm-Laden (um mal bei unserer Sprache zu bleiben) Konzept wurde schon patentiert, Apple war da sicherlich nicht der erste Anbieter...
 
@Phreak: Warte... hat Apple nicht auch Multitouch und Kameras an Handys erfunden?.....
 
@Raiken: hm also ich hatte schon ein nokiahandy mit kamera, da hatte apple noch garkeine handys und das multitouchkomzept (zugegeben, nicht unbedingt auf handys) wird schon über 10 Jahre unter anderem auch von Msoft diskutiert,... das einzige was apple richtig gemacht hat war den richtigen zeitpunkt abzupassen,... aber von den leistungen her bin ich nicht wirklich von apple überzeugt,...
 
@JesusFreak: Raikens Kommentar war eindeutig ironisch zu verstehen. Ich weiß nicht warum das einige nicht verstehen und alles für Ernst halten...
 
@Phreak: Wenn ich Applte wäre, würde ich mich totlachen.
 
@Phreak: Das grundsätzliche Prinzip hat doch auch z. B. Steam schon viel, viel länger im Einsatz als Apple.
 
tja, alles 1:1 von apple kopiert, bravo MS
 
@linux_1: ja und? Irgendjemand hat sicher auch mal die Tastatur von einem anderen kopiert. Ist das jetzt schlecht?
 
@MrBonsai: Naja Kreativität und eigene Ideen sind halt nicht gerade die Stärken von MS, ich bin nur erstaunt wie dreist man in letzter Zeit Sachen deckungsgleich nachmacht.
 
@linux_1: Warum trollst du eigentlich ständig so billig auf einer WINDOWS-Seite rum? Wenn dir Microsoft nicht passt, geh in ein Apple-Forum und beglückwünsche dich mit allen zu euren tollen, einheitsweißen "Think different"-Produkten.
 
@satyris: Klar, wenn man was gegen einen mehrfach verurteilten Monopolisten wie Micro$oft sagt, der noch dazu bis heute den Markt gängelt, dann trollt man gleich rum!? Lächerlich! Man sollte nicht einseitig denken, aber zu Microsoft fallen auch mir so viele negative Berichte ein, dass es einem intelligenten Menschen sehr schwer fällt, bei M$ was positives zu sehen! Und dass Microsoft schon seit Jahrzehnten Techniken und Ideen kopiert, weiß jeder, der sich objektiv mit diesem Lügen-Konzern beschäftigt. Aber das wollen ja solche wie DU einfach nicht einsehen .... schade .... für dich!
 
@NoName!: Ich habe nie behauptet, dass Microsoft (M$ ist übrigens vollkommen kindisch) nicht kopieren würde. Aber rumgetrolle auf tiefsten Niveau finde ich einfach schrecklich. Und bei jeder News zu Neuheiten von Microsoft zu lesen "Das haben die hier und da und dort" kopiert ist einfach nur noch langweilig. Jedes Unternehmen übernimmt gute Ideen von der Konkurrenz (wenn es nicht völlig dämlich ist). Das ist bei Microsoft so, das ist bei Apple so und was den Desktop angeht auch bei KDE und Gnome. Und wer DAS nicht einsieht, der ist wirklich merkbefreit.
 
@linux_1: Also Apps für mobile Endgeräte wurde von Palm bzw. MS erfunden. Apple kam da leider ein wenig später... Edit: Es heißt natürlich Palm und nicht Plam.
 
@linux_1: Autos haben auch alle 4 Räder, einen Motor, eine Karosse, ein Lenkrad und viele andere Gemeinsamkeiten. Es gibt nunmal Dinge, die kann man einfach nicht anders machen, wenn es nutzbar sein soll.
 
@all: Ja da fallen die MS Bubileins gleich über einen her wenn man es wagt die Lieblings-Kopierfirma zu kritisieren. Schade dass es nicht nur MS gibt was ? Dann gäbs übrigens immer noch den IE6, weil eigentlich wollte eure Superfirma den Browser damals nicht mehr weiter entwickeln, WM 6.0 wär das höchste der Gefühle und spätestens bei Win XP wär die Entwicklung bei OS stehen geblieben. Aber solangs genug zum Kopiern gibt wird MS immer damit weitermachen. Eigene Ideen gibts ja nicht. Und wenn euch meine Meinung nicht passt ist mir das so egal wie wenn irgendwo ein Klodeckel runterklappt (obwohl mir die Sache mit dem Klodeckel irgendwie näher geht). Ich bin kein Apple Fanboy, sondern Linux Fanboy falls es euch nichts ausmacht, meine Lieben. Und ihr seid dumme MS-Bloß Nicht Nachdenken-Fanbübchen. Lang lebe Steve Ballmer, euer Gott ^^
 
@linux_1: Wie tief willst du eigentlich noch sinken? Dann geh halt mit deinem Pinguin kuscheln und lass die produktiv arbeitenden Bevölkerung in ruhe.
 
@linux_1: Wir haben doch nur unsere Meinung dazugegeben. Warum wirst du dann gleich beleidigend? Kannst oder willst du nicht anders.
 
@linux_1: Zu lange auf die Shell geglotzt oder wie? Man darf ja gern jemanden kritisieren, dann muss man aber auch die Gegenargumente zulassen ohne die Gegenseite gleich zu beleidigen ... du hast dich schlicht selbst desqualifiziert ...
 
@linux_1: Es ist nicht Deine "Meinung", die irgendwie unpassend ist, es ist das Behaupten von Halbwahrheiten. Und bei Gegenwind pissig werden, so mag ich das. Und das Fanboy-Gelaber hast Du auch erwartungsgemäß eingebracht. Zum Glück bist Du mit Deiner Schwarz/Weiß-Denke nicht repräsentativ für die Nutzer des Linux-BS. Lass mich raten, letzte Woche von XP auf Linux gewechselt, 2-3 Mal geschaftt, nen SUDO-Befehl erfolgreich ins Terminal zu tippen und nun als Experte in Windows-Foren auf Kagge hauen.
 
@mcbit: na du wirst es ja wissen ^^
 
@linux_1: Jepp, und ich teile mein Wissen mit Dir.
 
@linux_1: Ich verstehe Dich sehr gut ^^ Aber ich musste auch lernen, sachlich zu bleiben, sonst hat man, auch wenn noch so Recht, einfach verloren. Rethorik und Dialog sind wichtig, damit die Argumente auch gehört werden!
 
@NoName!: Deine einzigen Argumente sind, dass alle MS meiden soll, wie er Teufel das Weihwasser. Dabei glänzt Du oft mit alten Artikeln und massiven Halbwissen (siehe Windows Mobile+ Task) und greifst Deine meinungsgegner massiv an. Du akzeptierst aber nicht, dass es eben Leute gibt, die MS-Software nutzen WOLLEN. Ich fahre auch Motorad, obwohl ich vor Jahren mal einen Unfall hatte. Und Deine "Feststellung", dass nur intelligente Menschen nichts Positives an MS sehen können, trägt auch nicht gerade zur Sachlichkeit bei. Wenn MS seit Jahren Techniken und Ideen klaut, steht es den Urheberrechtsinhabern frei, dagegen rechtlich vorzugehen. Wo siehst Du das Problem? BTW, intelligente Menschen haben kein einfaches Schwarz/Weiß-Weltbild.
 
@NoName!: Sorry, aber sachlich hab ich dich bis jetzt selten erlebt. Du sprichst immer wieder an, dass Microsoft ein "mehrfach verurteilter Monopolist ist". Da ist schon was wahres dran, aber du dramatisierst hier wie die BILD-Zetung....als ob MS ein Kriegsverbrecher- und Kinderschänder-Konzern o.ä. wäre. Das Monopol verlangsamt sicher die Innovationsgeschwindigkeit - aber wirklich weh tut es auch niemandem. Und überleg mal, durch die hohe Verbreitnug von nur einem System wurde es dann auch für Dritthersteller von anderen elektronischen Geräten und für Software-Entwickler leichter. Zwei Seiten der selben Medaille. Und noch eins. Hier verteidigt niemand MS für ihr Monopol. Aber bei MS arbeiten auch nur einfache Leute die jeden Tag versuchen ihr bestes zu geben und sicher genauso viele Ideen haben wie Mitarbeiter bei Google oder Apple. Der Grund für die - angeblich - wenigen Innovationen liegt u.a. auch am Management. Und weil du ja Apple bevorzugst: Apple klaut genau so, google einfach mal... Multitouch ist nur eines von vielen Beispielen...sogar die Design-Linie ist von Braun aus den 80ern geklaut. Aber es ist doch völlig egal, woher die Idee kommt - solange sie gut umgesetzt ist und sinnvoll ist wird es gekauft. Schönen Tag noch :)
 
@NoName!: "...ich musste auch lernen, sachlich zu bleiben..." Das scheint aber immer noch nicht wirklich bei dir angekommen zu sein.
 
@linux_1: von Apple.... da sieht man mal wie wenig Ahnung du hast.... Denkst du tatsächlich das Apple in irgendwas mal erster war? Linux Fanboy.... Linux.... woher hat Linux noch gleich die Sache mit der Grafischen Oberfläche?... mhhh, bestimmt selbst ausgedacht. Ich respektiere Leute die mit Linux arbeiten wirklich, aber du laberst leider totalen Schwachsinn.
 
@Raiken: Also beim graphischen Desktop war Apple schon ziemlich weit vorn dabei, oder die Maus als Eingabegerät!! Entwickelt wurde vieles übrigends damals von Xerox PARC, Palo Alto !
 
@linux_1: iss doch Pinguinkacke ey...
 
@m.schmidler: Ja, Du bist bist auch nicht besser mit deinen Kommentaren !
 
@linux_1: Apple hat das Smartphone von Nokia, RIM, HTC, SE, Samsung usw Kopiert!
 
Ist ja eine gute idee. Hoffe sie wird auch so gut umgesetzt wie der AppStore von Apple.
 
@MrBonsai: Alles nur das nicht....Ich möchte auch Alternative Browser(mit Multitouch) usw....hoffe MS ist nicht der gleiche kontroltroll wie Apple beim Appstore
 
@Edelasos: Im AppStore gibt es doch 100te alternative Browser (mit Multitouch natürlich) !?
 
@Rodriguez: Hmmm.....mir diversen einschränkungen...msn siehe das theater mit opera
 
@Edelasos: Es ab kein Theater mit Opera. Opera ist direkt beim ersten mal in den Store gekommen. Das keine Browser bzw. Konkurrenzapps erlaubt sind, sind falschinforamtionen der Medien gewesen. Das einzige was in dem Fall im AppStore nicht erlaubt ist, ist eine Engine die eigenen Code ausführt. D.h. man muss die Webkit Enginde des iOS nutzen. Oder eben wie Opera Mini gar keine. Da unter WinPhone 7 gar kein nativer Code erlaubt ist, wird es dort definitv keine alternativen Browser geben. Die müssten ja komplett neu (in Silverlight) geschrieben werden, wologischerweise alle schon abgewunken haben. Wen native Apps möglich sind, wird es wohl auch andere Browser geben, aber dann sehr sehr wahrscheinlich so wie bei iOS, das diese die vorhandene IE Engine nutzen müssen.___ Ich empfehle, sich mal mit dem AppStore und der angeblichen Zensur auseinander zu setzen. 95% der Apps kommen beim ersten mal rein und die restlichen beim zweiten oder dritten mal, wenn Fehler behoben wurden. Die Regeln sind alle logisch wenn man das geschlossene System betrachtet. Nur rechtlich nich einwandfreie Sachen sowie Apps die eigene APIs nutzen, also tiefer ins System eingreifen, bzw. das ausführen von Code erlauben sind nicht gestattet. Diese müssen dann entfernt werden, dann kommen sie auch rein. Sonst bräuchte man ja mit dem geschlossenen System gar nicht erst anfangen. APIs die Sinn machen werden dann jähtlich mit neuen OS Versionen erweitert, so das es jetzt in Version 4 eh kaum Gründe gibt eigene APIs zu verwenden. Kritisch sind nur Einzelfälle, die in der Regel aber auch nach kommunikation mit Apple reinkommen. Übrig bleiben nur eine handvoll Apps, wo man drüber streiten kann. Letztere könnte MS dann zulassen, aber das ist nichts erwähnenswertes. Bei den APIs ist bei WinPhone 7 ja noch krasser, da es teschnich ja gar nicht erst möglich ist. Mir würde jetzt spontan nichts einfallen was es in den AppStore nicht schafft, aber bei WinPhone 7 als App technisch möglich wäre UND nicht abgewiesen werden würde (aus Sicherheitsgründen). Da gibt es sicherlich ebenfalls nur eine Hand voll.
 
@MrBonsai: Der wird wohl in seiner Art unerreicht sein. Die Gelegenheit von MS, was anderes zu wagen. Aber das war in der Firmengeschichte noch nie so ihr Ding. Ich wundere mich schon, dass die Farben in den Screenshots so fast monochrom aussehen. Ist denen die Lust auf Buntes vergangen?
 
Wenn's nicht so traurig wäre, müsste man lachen. MS MS alles ist vorbei, alles ist vorbei, alles ist vorbei. Zumindest im Smartphonemarkt.
 
@Adorno: stimmt und DU weisst alles. Ich würde sagen wir warten ab. Kann sein das WinPhone7 nicht so läuft wie geplant und M$ wirklich nicht (mehr) einsteigen kann im Smartphonemarkt... Aber ich würde genau hier keine voreiligen Schlüsse ziehen.
 
@MrBonsai: Das ist nicht voreilig. Das ist gelaufen. Die hatten doch 6,5 Versuche, oder?
 
@Adorno: Du hast warscheindlich nicht gerade den Überblick. Es wurde immer weiter entwickelt, mit typischen Windows-Menus etc. Aber jetzt mit wm7 kommt etwas total neues, geh mal auf die Website und informier dich. Und es wird sicher besser wm7 - PC als iPhone - PC. Weil beides von M$ ist.
 
@MrBonsai: Wenn du dich nicht immer so blöd mit dem "S" vertippen würdest: Volle Zustimmung!
 
@Adorno: Apple stand auch mal kurz vor der Pleite und mussten sich kredite aufnehmen und haben alles auf eine Karte gesetzt, das ding hieß iMac und sollte nur für das neue Medium Internet konzipiert sein... tzz
 
@blisss: und weißt du wer einen sich an apples rettung richtig fett beteiligt hat? microsoft ("Microsoft to invest $150 million in Apple" http://tinyurl.com/ygftc3c) Aber das soll hier nicht Thema sein! Ich spiele grad mit dem Gedanken mir ein iPhone zu kaufen, aber die bisherigen Videos und Tests von WP7 finde ich echt klasse! Nutze gerade noch WM6.5 und bin eher enttäuscht von der Performance, WP7 sieht da schon ganz anders aus..also warte ich noch ein bisschen!!
 
@blisss: Der "Kredit" kamm von Microsoft dazumals (sehr wichtig dies nicht zu vergessen)
 
@blisss: Kredit hin oder her. Nur weil Bill Gates Apple-Fan war, hat MS denen keinen Kredit gegeben. Von wem sollten sie denn kopieren können, wenn nicht von Apple?! Und noch was zum "Kredit": Nicht nur die Geschichte zurück bis zum Kredit sehen, sondern auch davor bzw. wie es dazu kam!! Bisschen mehr Kenntnisse kann man hier wohl eh nicht erwarten.
 
@tk69: stimmt es kam dazu, dass Apple seine Vormachtstellung im Desktop verloren hat, da sie ihren Kunden weiterhin teurere, inkompatiblere Insellösungen angeboten haben und die vorbeiziehende Konkurenz nicht beachtet haben, die Kunden bessere, günstigere und kompatiblere Lösungen anbieten konnte.
 
@Adorno: mhhhhhhhhhhh, da es Leute wie mich gibt die sehr viel wert auf Office Anbindung legen, wird wmp7 wohl auf jeden Fall gekauft werden. Man sollte auch bedenken das sich viele kein wm6.5 Smartphone kaufen weil sie lieber auf die wmp7 Phones warten wollen.
 
@Raiken: Wegen solchen Leuten wie Dir können kriminelle Unternehmen ihre schädlichen Monopole auf Jahre ausnutzen und festigen ... zum Schaden aller, auch Dir! Wert auf Office-Anbindung?!?! Lese Dir mal Tests zu Google Docs vs. M$ Online Office durch. Traurig, wenn du dann immer noch WP7 als Vorteil siehst!?
 
@NoName!: Ähm, was hast Du dagegen, wenn jemand das Office von MS nutzen will, und nicht das von Google? Und welches Monopol ist dabei da, schließlich hast Du gerade eine Alternative genannt.
 
Hoffe nur mein HD2 bekommt doch inoffiziel noch das Update auf WP7
 
Sollen die User eigentlich alle Depressionen kriegen? Alles as ich von Windows Phone sehe ist schwarz und weiß, außer natürlich eventuell vorhandene Bilder und Fotos auf den Geräten. Wie traurig.
 
@DennisMoore: Kannst auch Magenta auf weißem Hintergrund haben, wenn dich das mehr anspricht ;-)
 
@DennisMoore: oder dir ein Vodafone gebrantetes Gerät kaufen, dann hasst du eine viel viel viel höhere Farbvielfalt^^
 
@BartVCD: Solange MS nicht auf die Idee kommt und das Branden untersagt oder einschränkt.
 
@DennisMoore: Ich hoffe, sie tun es. Das räudige Branden ist ja wohl das schlimmste und meistens schaffen sie es, die ROMs erst recht damit instabil zu machen. Hatte auf meinem HD2 ein T-Mobile-Branding und das Ding ist nur abgestürzt. Ruhe war erst nachdem das Orginal-ROM drauf war.
 
@Knarzi: Jetzt weißt du, warum ich son Zeugs nicht habe.
 
@tk69: Ich selbst bin ja bei O2, bekomme aber immer die Telefone über die Firma, weil wir immer so viele Verträge zu verlängern haben. O2 brandet zum Beispiel gar nicht, da habe ich mir auch das Orginal-ROM gezogen. Nur Vodafon und T-Com machen diese scheiße. Und das würden sie auch bei dem iPhone machen wenn sie dürften. Und dann? Du würdest es dir trotzdem kaufen.
 
@Knarzi: Keine Ahnung. Ich sehe das genau umgekehrt: Wieso lassen es die anderen "Design"-Hersteller erst das Branding zu? Das ist der gewisse Unterschied. Apple würde es niemals zulassen. Genau wie damals beim Umstieg auf Intel: da gab es schon Lästermeinungen: Apple mit Klebchen "intel inside". Nix dergleichen, was man heute auf den Rechnern der anderen Hersteller so sieht.
 
@BartVCD: Sowas wird es unter WP7 nicht geben die UI ddarf nicht verändert werden
 
@BartVCD: Der war gut! ^^
 
So. Von Apple verlangen (was heißt verlangen) viele eine Art Wifi-Sync, und es haben auch viele darauf zu den Vorstellungen von iOS 3 & 4 gehofft, aber es kam nichts; inziwschen gibt es diesen Tweak in Cydia. Microssoft hat es eingebaut. Als Microsoft-Entwickler einfach mal durch Cydia-Streifen, und man sieht, was der Kunde will ;) Ich mein, das Design wurde ja angeblich überhauot nicht vom Enbenutzer auf Usability getestet, da bruacht man andere, "gute" Dinge.
 
@NikiLaus2005: Das Design nicht Usability getestet??? WP7 ist eines der ehrgeizigsten Projekte von MS seit langem. Da stecken nicht nur hunderte Leute dahinter sondern auch n Haufen Kohle und dass ein so riesiger Konzern so ein Produkt nicht testet glaubst du ja wohl selbst nicht. Im Übrigen gibts hier auch einige ZuneHD-Besitzer im Forum, frag die mal und die werden dir sagen, dass die Usability 1A ist.
 
@m.schmidler: In einer News von WinFuture hier, stand, dass das Design "kaum von Enbenutzern getestet" worden wäre, ich weiß jetzt nciht mehr welche, in einer der ersten Live-Demos
 
@NikiLaus2005: Der Designtest war der Launch des ZuneHD und auch wenn es viele hier nicht glauben wollen, dieser ist in den USA extrem beliebt.
 
@Knarzi: Die Amis wählten auch G. Bush, Palin und die Republikaner!
 
@NoName!: Bush wurde nicht gewählt, vergessen? Und was stört Dich daran, dass das Design des ZUNE HD mherheitlich (je nach Umfrage) beliebt ist? Du scheinst ein massives Problem damit zu haben, anzuerkennen, wenn jemand etwas gut findet, was Dir nicht gefällt.
 
@NoName!: Gott hat dich gewählt (leider?!)
 
@Edelasos @Knarzi: Ich meinte eigentlich die überarbeitete UI vom Windows Phone 7.
@m.schmidler (nochmal): Wenn man da ein paar "Apps" draufhat, wird dass, sehr schnell sehr unübersichtlich & aufwendig zu scrollen, und ich bin nicht der einzige, der ein bisschen Kritik daran übt, schau dir mal die ersten Eindrücke derer an, die so ein Gerät bereits benutzt haben (Engadget & Co.), und du wirst merken, dass die Kritik vielleicht angebracht ist…
 
@NikiLaus2005: Ach so, Ja diese Diskussion hatte ich gestern auch mit ein Paar Freunden als wir ein Gerät getestet haben. Da muss man dann bei 100 Apps recht viel Scrollen das stimmt. Aber dsa ist das einzige das bisher eher Negativ ist aus meiner sicht.
 
@NikiLaus2005: Die Kritik bezieht sich aber in der Regel auf technische Details und die sind wie man beim iPhone gesehen hat vielen doch egal. Das Interface wurde im großen und ganzen doch von vielen gelobt. Und man darf mal nicht die Gaming-Möglichkeiten außer acht lassen. Mit XNA ziehen sie alle anderen Plattformen über den Tisch. Schau dir zum Beispiel mal Harvest für WP7 auf Youtube an. Das sieht besser aus áls die PSP-Spiele. Zumal gibt es schon eine riesen Community rund um XNA die mit wenig Aufwand ihr Games für 3 Plattformen anbieten können.
 
@Knarzi: Ich finde Windows Phone 7 auch super! Hab ich was anderes gesagt? ;) Ich hab nur, gesagt, dass es Kritik gibt, aber ich weiß auch, dass es nicht nur die gibt ;--)
 
@NikiLaus2005: Okay, Missverständnis. Aber wie gesagt, die Kritik geht fast nur auf Kosten von technischen Missständen. Und da hab ich als Programmierer auch einige Kritikpunkte hier in einem anderen Artikel schon genannt, die mir echt missfallen. Ich schau es mir auf jeden Fall an und dann werde ich urteilen.
 
@Knarzi: So ist es das beste. Alles gut ;)
 
@NikiLaus2005: Ja sicher ist es noch nicht perfekt. Bei der Apps Liste gehört unbedingt eine Jump-List wie bei den Kontakten oder eine Suchfunktion hin.
 
@NikiLaus2005: Die UI wurde getestet und gut angenommen (Zune HD Besitzer). Die Sync-Funktion bietet der Zune HD schon lange.
 
Viel kann man noch nicht sagen, da der Marketplace nicht genau so daher kommen wird wie man ihn auf dem Bild sieht. Die Software und auch Der Marketplace sind noch nicht Final. Die App Symbole werden nicht Schwarz sein bei Release. Für mich als Zune HD Besitzer ist das nichts neues, er sieht schon Heute in etwa so aus.
 
Designtechnisch ist WP7 deutlich besser als die Konkurenz mit Android und dem Ios. Freu mich auf Oktober :)
 
@Yogort: Man gut, dass es doch darüber verschiedene Meinungen gibt...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles