Contacts: Schlaues Adressbuch für Thunderbird

E-Mail & Feeds Mozilla Messaging hat eine erste Version des Thunderbird-Addons Contacts veröffentlicht. Es basiert auf der gleichnamigen Firefox-Erweiterung und soll das Adressbuch des E-Mail-Clients deutlich intelligenter machen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ihr schreit jetzt sicher wieder auf, aber das mit Facebook finde ich praktisch und zugleich überfällig. Ich werde es auf jeden Fall mal testen.
Andere Frage, kann man die Outlook Kontakte im Thunderbird synchronisierenn?
 
@BastiB: Wenn du sowiso testen wirst, kannst du ja auch gleich testen ob man die Outlook Contacts importieren kann. ;)
 
@BastiB: wenn es auch über outlook geht würde ich das auch sehr berüßen
 
@BastiB: outlook -> thunderbird kontakte - ja
 
@cosmi: ja das geht ja eigentlich schon standardmäßig, ich meine aber automatischen synchronisieren, damit ich es nicht per Hand machen muss. Nichts desto trotz scheint das Addon super zu laufen und hat ohne murren Facebook Kontakte importiert.
 
@BastiB: Für sowas gibt es derzeit wohl nur BirdieSync (20$) oder Synckolab was aber ein plugin benötigt und ein bisschen gefrickel voraussetzt.
 
@cosmi: Das beantwortet zumindest meine Frage, schade aber danke :(
 
Find ich eine gute Idee, solange es nicht zu viel Müll sammelt...
 
Tolle Sache, aber warum fragen alle nach Outlook/benutzen das? Ich finde Thunderbird viel schneller und übersichtlicher.
 
Ich bekomm ne Meldung dass es nicht kompatibel mit TB 3.0.6 sei...
 
@TrustMe: weil das Addon für TB 3.1 oder höher ist
 
@TrustMe: War bei mir auch, einfach auf die neuste Version updaten, dann gehts.
 
Add-on "Contacts" eine feine Sache, aber bei CB liegt eine neue Version v. Thunderbird (neu: v3.1.2) auf.
 
@kontra2757: bei wem?
 
Ich verwende LDAP. Das funktionert auch ohne Plugin :-p
 
Ein Adressbuch mit Facebook Import und Twitter-Updates? *OMG*
 
"und versucht daraus ein umfangreiches Personenprofil zu erstellen"
Wo hab ich dass nur schonmal gehört...
 
Naja, mein PC soll ruhig nicht zu intelligent werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen