Sony veröffentlicht Firmware 3.41 für Playstation 3

Sony Konsolen Nach einem kürzlich freigegebenen Update der Firmware für die Playstation 3 beklagten sich zahlreiche Anwender über Probleme mit selbst eingebauten Festplatten in den Spielekonsolen. Ein neues Firmware-Update bessert diesen Fehler aus. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
unter Umständen, ok, habe keine Probleme gehabt, ich hab mir vor 2 Monaten ne 1Gb Platte eingebaut . Alles tadellos ...
 
@~Robbi~: 1GB? Tippfehler oder dachtest dir, dass weniger manchmal doch mehr sein kann? ;)
 
@Patata: Ich denke er meinte 1TB ;D
 
@Magguz: es gibt doch noch gar keine 1TB 2,5 zoll HDDs oder doch?
 
@urbanskater: aber auch keine 1GB oder 1MB :-P
 
@urbanskater: http://bit.ly/cUexKg Schau mal :)
 
@cH40z-Lord: passen die trotz der bauhöhe rein? klasse - danke für den hinweis.
 
@TomPomm1001: Da wäre ich mir nicht so sicher, sämtliche Quellen behaupten das Gegenteil...
 
@~Robbi~: Meinst du nicht eher 1MB?
 
@~Robbi~: Das Problem betrifft auch nur User, die die Firmware direkt nach einem Festplattenwechsel (also wenn noch kein OS installiert ist) aufspielen wollen.
 
Was mich eher interessiert: Sind Blurays noch abspielbar? SCNR ;)
 
@darron: jaaa, und stell dir vor spiele auch noch.
 
"Einen Grund, die Versionsnummer zu ändern, sahen die Entwickler nicht gegeben. Schließlich handle es sich nur um kleinere Änderungen, teilte Sony mit." Super Versionserwaltung. So bekommt man immer schön Verwirrung. "Bei mir geht's nicht, aber ich habe doch die neueste Version drauf..." Wenn wir das im Unternehmen machen würden, würden wir (zu recht) geköpft werden.
 
@satyris: Es wurde nur der "Installer" geändert, die Firmware selbst ist identisch mit der "alten" 3.41...
 
Wie schafft Sony nur mit jedem FW Update Probleme zu bekommen... Da frag ich mich, ob da überhaupt eine Qualitätssicherung vorhanden ist.
 
@Arhey: um ehrlich zu sein hatte ich noch nie irgendwelche probleme mit den sony firmwares. es ist nunmal so dass es bei millionen von leuten funktioniert und bei den 4000 fällen wo was nicht klappt wird es dann publik.
 
@Frankenheimer: Klaro, du bist nicht der an dem man sich richten muss. Deine Aussage ist volkommen falsch.
 
@Frankenheimer: Diese Denkweise ist falsch! Nur weil man selbst keine Probleme hat, heißt es nicht, dass es keiner hat. Ist ja nicht das erste mal, dass Sony nachliefern muss, weil es Probleme gibt. Sicherlich haben auch andere einige Probleme, aber irgendwie nicht bei jedem Update. Deine Denkweise erinnert mich übrigens an Apple mit iPhone 4. "Es sind nur 0,55% betroffen" (was richtig viel ist.
 
Die bl*den hampelmänner mussten den Linux Support beenden . Naja die eine PS3 bei mir besitzt Linux die 2. Extra gekaufte wegen dem deaktivieren des Linux Support nur damit neue Spiele laufen.
 
BlaBlaBla Mr.Freeman wayne interessierts....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!