Windows Phone 7: Neuer Internet Explorer in Aktion

Windows Phone Microsoft wird bei Windows Phone 7 eine neuen Version seines mobilen Internet Explorer einführen. Dabei setzt das Unternehmen auf eine hybride Version, die Elemente des Internet Explorer 7 und zu einem größeren Teil auch vom Internet Explorer 8 ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mal schauen wie viele News Winfuture noch aus dieser einen Veranstaltung macht...
 
@Patata: solang, bis wir vom winphone total die nase voll haben, bis jetzt waren es alle eher schlechte nachrichten für PPC user .
 
@Patata: Finde auch das man diese News ruhig in einer großen Bündeln könnte. Trotzdem erfreulich das WinFuture so ausführlich darüber berichtet.
 
@Patata: Hoffentlich noch einige. Finde das sehr spannend und für WINfuture auch passend. :)
 
@clouchio: Ich muss dir recht geben, immerhin sind wir hier bei WINfuture. Nun freut euch doch, dass Windows News kommen und nicht ellenlang iPhone/Apple News...
 
Bei dem Namen Internet Explorer wird mir schon schlecht... Nicht unbedingt weil der neue IE für WP7 schlecht ist, aber er hat einfach nen sehr schlechten Ruf. Vielleicht sollte man generell den Internet Explorer (also auch für Windows) umbennen...
 
@ThunderKiller: Ja, Twix schmeckt aber trotzdem genau wie Raider.
 
@mcbit: Stimmt nicht. Raider war weicher im Karamell.
 
@DennisMoore: Echt? Mist, aber das sind Details, die einem kenner auffalen dürften;-)
 
@ThunderKiller: Warum den Namen eines sehr bekannten Produkts ändern? Gerade mit dem IE 8 ging das "Image" doch wieder nach oben. Ich glaub eine Namensänderung würde eher nach hinten losgehen. Und besser oder schlechter wird der Browser dadurch natürlich auch nicht. Ansich finde ich den Namen eh ganz gut, besser als alle anderen alternativen Browser. Wobei es wohl eh kaum Leute geben wird die sich bewusst für einen Browser aufgrund des Namens entscheiden ;) .
 
@I Luv Money: Mit nem neuem namen würden einige Leute denken, es handelt sich um ein neues Produkt ;) So viel besser ist das Image aber auch nciht geworden
 
@ThunderKiller: Benenn ihn doch für dich selber in "Internetz Erkunder" um. Kannst dir antrainieren das direkt beim Lesen umzusetzen.
 
Ich wüsste gar nicht, wie ich auf meinem Windows Mobile ohne Opera Mobile überleben sollte. Der hat wenigstens einige HTML5-Elemente, wie 2D-Canvas und hat auch CSS3-Elemente wie Schatten usw. Und schnell den User-Agent auf den des iPhone Safaris umstellen und schon macht das Surfen auf Windows Mobile Spaß :) Großes Minus für WP7!
 
@sibbl: Keine HTML5 Unterstützung. Meinereiner könnte jetzt wieder kombinieren und richtig schlussfolgern! Aber ich lass das mal ....
 
@sibbl: Wieso als Safari ausgeben?
 
@ouzo: Weil viel zu viele Webseiten den User-Agent überprüfen, und dementsprechend entweder die optimierte iPhone-Version anzeigen, die eigentlich auch in dem Opera-Browser geht, oder eben irgendeine Basis-Seite aus Textlinks für die restlichen Browser anzeigt. Letzteres bekommt man halt mit Standardeinstellungen...
 
Endlich muss man zum scrollen im IE mobile nicht mehr die Scrollbalken zum scrollen verwenden, sonder kann einfach auf der Mitte des Bildschirmes die Webseite verschieben. Bei WM6.5 macht es den IE echt unbrauchbar (kein Wunder das da die meisten Alternativbrowser verwenden)
 
"noch keine konkreten Pläne für eine HTML5-Unterstützung" Nicht so gut, sollte langsam Standard werden. Aber jetzt zum Browser...Sieht sehr Schick aus, schnell und der Multitouch ist auch Perfekt. Bin gespannt :)
 
@Edelasos:Ich denke, das kommt sicher noch. Beim IE9 wollen sie ja auch gleichauf mit Chrome und Co sein, wäre nur logisch, wenn das auch im Mobilbereich so kommt.
 
@m.schmidler: Ja kommen wird es schon, aber warum wieder so spät?
 
@Edelasos: Weil MS zuerst mal den mobilen IE derart schnell und sauber hinbekommen wollte? Und die Entwicklung startete ja erst vor 1.5 Jahren.
 
@m.schmidler: vielleicht, aber es fehlen soviele Standards im neuen IE (Flash, HTML5, Silverlight). Es ist nicht ein Totschlagargument, aber es ist einfach schade.
 
Safari Mobile ist immer noch besser ^^
 
@christi1992: Safari Mobile mit Adblock <3
 
@bluewater: Ich zahle nur ungern für einen adblocker.
 
Jetzt mal ganz im Ernst, als ich das Video angeschaut habe, hat man alle paar Sekunden so ein schweres Atmen gehört - hat da etwa einer bei der Präsentation gepennt oder nur extrem verstopfte Nebenhöhlen ?
 
Samsung BADA OS ist viel besser! Es unterstützt sogar Flash ;-)
 
@igge: Bada...och ich hab kein Speicher mehr...einfach ein paar Widgets schliessen und die danach nicht wieder öffnen...das OS ist so was von komisch...
 
Sieht wirklich sehr sehr toll aus. Endlich mal ein Browser der mit Safari Mobile mithalten kann...:)
 
Ich zähle schon lange nicht mehr auf den IE.
Sie sollten sich etwas neues einfallen lassen das er wieder etwas in fart kommt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum