Microsoft bringt Zune im Herbst nach Deutschland

Microsoft Microsoft wird im Herbst seinen Multimediadienst Zune in Deutschland starten. Das bestätigte der Microsoft Technical Evangelist Frank Prengel gegenüber WinFuture.de in Hamburg. Zune wird in Windows Phone 7 integriert. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der Zune MP3 Player war vor einem Jahr noch recht interessant aber jetzt nach all der Zeit nur das Portal nach Deutschland zu expotieren - nur damit Windows Mobile 7 hier eine MP3-Plattform erhält... da ist der Zug abgefahren. Besonders da WM7 bei Multimedia Smartphones eh ein schweren Start haben wird.
 
@Mudder: Also vor einem Jahr war der ZuneHD noch interessant und jetzt ist es zusätzlich noch ein Fehler, den Service hierzulande anzubieten. Und damit begründest du auch das angebliche Scheitern der neuen Smartphones. Logik?
 
@m.schmidler: Ich sagte nicht Fehler. Ich sagte das die Europapolitik von MS simpel gesagt zu spät kommt. Zune gibt es seit 2006 und bei dem damaligen MP3 Boom waren die Geräte auch eine gute Alternative zum iPod. Ja Zune HD ist wohl auch eine Alternative zum iPod Touch, aber ob das Gerät nun irgendwann mal hier verkauft wird ist noch immer nicht sicher. Stattdessen präsentiert uns MS nun nur eine Softwareplattform um dem künftigen WM7 eine MP3-Einkaufsmöglichkeit zu geben. Bei den Kritiken wird WM7 aber wohl eher auf Business-Handys zu finden sein und folglich ist die MP3-Generation eh eingeschränkt, besonders da es hier schon etablierte MP3 Händler gibt. Ergebnis für mich ist, dass diese Plattform ein schweren Start haben wird, da sich MS dank der Europapolitik selber ins Bein geschossen und hier wohl mehr als eine Käufergeneration verschenkt hat.
 
@Mudder: "..WM7 aber wohl eher auf Business-Handys" - Du hast da was nicht mitbekommen. WP7 ist in erster Linie auf Konsumenten ausgerichtet, hat aber auch einige Business-Features. Nicht umgekehrt! Außerdem, wer sagt, dass Businessnutzer keine MP3s kaufen..sind auch nur Menschen. Und wenn der Kauf am Smartphone einfach funktioniert und der Preis stimmt, warum sollte man dann stattdessen iTunes oder Amazon verwenden?
 
Endlich, auf den Dienst warte ich jetzt schon so lange...was Besseres gibt es kaum...
 
@bluefisch200: Und dem Monopolisten weiter Geld in den Rachen stopfen ...
 
@NoName!: und über 100000 Menschen ihre Lebensgrundlage geben? so eine Sauerei mach ich sicher nicht mit^^
 
@NoName!: Das hier sind Kommentare zu News. Du musst hier auch mal was anderes schreiben. Nicht immer nur das Gleiche. Sonst wird es für die Anderern langweilig!!!
 
@NoName!: Monopolist? Bei was hat denn MS das Monopol? Und jetzt bitte nicht wieder LINKS von vor 10 Jahren, es gibt nämlich außer Zune noch andere Dienste. Aber das merkst Du vor lauter sabbernder Blindheit gar nicht.
 
@NoName!: Das Monopol für digitalen Musikvertrieb hat zurzeit Apple, wenn es durch Microsoft und demnächst auch Google aufgebrochen wird kann einem das als Konsument nur recht sein!
 
@m.schmidler: Vor allem, wenn jemand seine Musike bei MS kaufen will, dann hat er das Recht dazu, egal, obs einem "NoName!" passt oder nicht. Sein tiefliegender Horizont betreffs MS ist hier aber schon legendär, ist jedoch inzwischen nervend und zudem lässt es an Aktualität fehlen.
 
@mcbit: lol, der zweite Satz triffts ;)
 
@mcbit: Du bist echt der Meinung das sich sein Horizont noch bewegt (fliegt)? Man bist du ein Optimist!
 
@Radi_Cöln: Ne, Philanthrop;-) Habt doch Mitleid mit dem Frührentner, der offenbar sonst nichts mehr hat, außer seinen historisch manifestierten Hass auf ein erfolgreiches Unternehmen.
 
@m.schmidler: Es gibt da noch Amazon als ernste Alternative. Da kaufe ich meine MP3s schon länger. Die bringen sogar einen Download-Client für Linux mit und sind teilweise nur halb so teuer (bei Alben) wie iTunes.
 
@noneofthem: Ich weiß, ich benutze eh ausschließlich Amazon zurzeit. Aber wenn der Zune-Service passt, warum sollte ich den dann nicht nutzen? Kann dann gleich am Smartphone downloaden, wäre schon cool.
 
@m.schmidler: Versuch mal die AmazonMP3-App. Damit kannst du unter Android auch schon in Musik reinhören und die MP3s direkt auf´s Handy runterladen! Hab ich schon probiert. Funktioniert super.
 
@noneofthem: Hab kein Android und mein nächstes Gerät wird entweder ein iPhone 4 oder ein WP7.
 
@NoName!: Lieber NoName produkte aus China und die Wohnung wird abfakeln dazu noch ein paar Menschenleben .
 
@bluefisch200:also ich finde schon, dass es was besseres gibt als auf einen Dienst zu warten :-)
 
@RohLand: :-D
 
Dass ich das noch erleben darf! KAUFEN KAUFEN
 
@BajK: Nur er hat einen auf IE-uralt basierten Browser.. bäääh
 
@BajK: Wie kommst du auf IE? hmm....
 
@Edelasos: Vielleicht meint er den IE Browser der WP7 Geräte. Wobei der laut Tests sogar ähnlich gut wie der Safari ist...
 
@BajK: Es ist nur von dem Dienst die Rede, nicht von der Hardware.
 
@mike1212: Ach man :( Zu schön gewesen, um wahr zu sein
 
Kann dem Design nichts abgewinnen... Ansonsten viel Erfolg mit dem kopierten Konzept!
 
@tk69: Wo hat Microsoft jetzt schon wieder abgeschaut?
 
@Edelasos: Bei den ebenfalls kopierten Konzepten von Google und Apple! ;-)
 
@seaman: Ach so ;) aber wir lassen diese Diskussion lieber....wir beide wissen, dass auch Google und Apple fleissig Kopieren und das ist nichts Negatives eigentlich :)
 
@tk69: Kleb dir einen Apfel drauf und simsalabim schon findest du es dann auf einmal toll.
 
"Anfangs soll es möglich sein, einzelne Songs und Alben herunterzuladen. Später sind auch Streaming-Funktionen geplant." Das heisst wohl der Zune Pass kommt nicht im Herbst. Ich frage mich warum nicht...Wie lange wissen die Herren von Microsoft schon, dass Zune ein fester Bestandteil von WP7 wird? Lange vermute ich…Dennoch fehlt das grösste Kaufargument (Zune Pass) natürlich! solange der nicht kommt werde ich auch nicht beim Marketplace Musik Downloaden sondern bei Exlibris! PS: Der Zune HD 64GB ist ab Ende August in der Schweiz erhältlich.
 
@Edelasos: ZuneHD in Europa? Quelle? Und btw ja, den ZunePass nicht anzubieten verdient das Prädikat FAIL.
 
@m.schmidler: ja aber nur wieder Inoffiziell
 
@Edelasos: achso... also wie bisher halt.
 
@m.schmidler: Leider aber es gibt Gerüchte das der Zune HD 2 in der ganzen Welt auf den Markt kommen könnte
 
@Edelasos: Ja, die sind aber nicht so wahrscheinlich, da Microsoft ja jetzt mehr die Software+Services Strategie verfolgt und die Marke Zune mit Windows Phone 7 zum Erfolg führen will.
 
@m.schmidler: Dennoch sind MP3 Player eine gute Investition (noch). Der Zune HD 2 wird ja mit WP7 Apps Kompatibel sein was ein grosses + wäre. Ich bin zwar auch eher Skeptisch das Microsoft schlussendlich überhaupt noch eine 2 Generation auf den Markt bringt.
 
@Edelasos: Jop, gäbe sicher einige Leute, die schon ein normales Handy haben und einen "smarten" MP3-Player wollen. Seh ich schon sehr oft, Leute mit SE-Handy und iPod Touch. Also ein gewisser Markt wäre sicher da.
 
@m.schmidler: Genau aber Microsoft traut sich wohl nicht. Der "erfolg" in den USA sollte doch zeigen das auch in Europa die Nachfrage da wäre (Zune ist ja nach dem iPod Touch die nr 2)
 
@Edelasos: Zumindest bei Digitec ist der Zune HD in der Schweiz schon ca. seit anfangs Jahr erhältlich und seit kurzem auch die 64 GB Variante. Ab dem 1. September werden in der Schweiz die ersten 5 Radiostationen auf HD Radio aufgerüstet. Gut möglich das Microsoft dann auch offiziell der Zune HD in die Schweiz bringt. http://bit.ly/9sIupK
 
@DrEmmettBrown: I know! Eben die nachfrage wäre da eigentlich.
 
*arg* DA HAB IHR MICH ABER REINGELEGT! ich dachte es geht um die player und war mich grad schon wie blöde am freuen...
 
@LoD14: Den Player bekommst du ohne Problem in der Schweiz: 16, 32 und 64GB Version: www.Digitec.ch
 
@LoD14: Der Zune Player hat eh nicht so gute Bewertungen bekommen. Da gibt es bessere wie den iPod und von Cowon.
 
@John Dorian: also klanglich merk ich keinen unterschied zwischen ipod classic und zune. also ich hab beide geräte hier und den direkten vergleich. gut ich hab "nur" 60€ sony inears und höre in bus und bahn, wo das eh egal ist. von der bedienung her rockt der alte zune den ipod auf jeden fall weg, ganz zu schweigen von der software. naja, ich werd mal abwarten, wieviel die zune handy kosten werden. wenn der preis da stimmt, werd ich mir so eins zulegen. wobei mir ein richtiger player lieber wäre, alleine akkutechnisch.
 
@John Dorian: Ou wo hat du den diese bewertungen gesehen?
 
@LoD14: der Absatz mit mp3-Playern geht immer weiter zurück, nicht zuletzt wegen Smartphones, in deren Markt MS ja nun einsteigen will. Auch wenns mich auch gefreut hätte, ich kann es verstehen und hätte mich sogar gewundert, wenn sie den Player doch bringen
 
@zwutz: Ähm Microsoft ist bereits 2003 in den Smartphone-Markt eingestiegen...
 
@Qnkel: ich bezieh mich explizit auf Windows Phone 7
 
@zwutz: Wie meinst du? Im Smartphone Bereich ist ja Microsoft schon lange Aktiv.
 
Die Zunesoftware ist recht limitiert, was Funktionen angeht. Ich finds ein Unding, dass Microsoft den eigenen WMP nicht unterstützen wollten mit Zune.
 
@Kirill: eils dann wieder Ärger mit der EU gegeben hätte, denke ich.
 
@mcbit: Nicht mit der EU - mit den Kartellämtern der EU-Staaten.
 
@noneofthem: Ode so.
 
@Kirill: Ja bis jetzt doch ich denke es kommt nochmals ein grosses Update damit das mit WP7 Synchronisation usw klappt.
 
... tja - da ich grundsätzlich in diesem Metier gegen jede Art von untergeschobener Software bin, darf auch Microsoft seinen Ableger dort begraben, wo ihn keiner findet ... ;-))
 
Na toll, ich will nicht den ZuneStore, ich will den verdammten Player oO So schwer kann das doch nicht sein das Ding hier zu verkaufen -.-'
 
sehr sehr schade, dass der HD nicht kommt :-( ja, der markt ist zur zeit gesättigt, liegt zu einen kleinen teil aber auch daran, dass ausser die cowon, welche man auch realtiv selten zu gesicht bekommt in den stores, kein gescheiter player, der sich auch mal abhebt, zu bekommen ist. die ipods klingen sound-technisch bei der preislage, für mich, regelrecht skandalös. ich hätte mir gerne einen gekauft und für alle die, die schreiben, dass es für den HD zu spät wäre, sollten mal einen blick auf das datenblatt riskieren. das teil wird leider viel zu sehr underrated, auch in den USA :-P
 
@4711: Leider hast du damit Recht. Ich hab einen iPod Touch 8GB und der klingt schlechter als der kleine mp4 Player den ich damals auf der Messe in Berlin gekauft hatte. Jedoch kann der iPod Touch halt ne Menge. Ungeschlagen im Klang sind immer noch die Cowon Player. Sony hat aber auch ganz gute Player die sehr gut klingen.
 
Die verscherbeln hier nur die Restposten aus USA! Wenn der Vorrat aufgezehrt wurde wird der Verkauf wieder eingestellt. Zune=KIN
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles