Twitter: Marke von 20 Mrd. Tweets ist überschritten

Social Media Am Samstag Nachmittag um genau 17:44 Uhr wurde beim Mikroblogging-Dienst Twitter die Marke von 20 Milliarden veröffentlichten Mitteilungen überschritten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schon beachtlich diese Zahl. Leider ist der größte Teil dieser 20 Mrd. Tweets mehr oder weniger unnötig.
 
@Pelmen: Genau so wie dein blöder Kommentar.

Twitter RULEZ !!
 
Dinge, die die Welt nicht braucht.
 
@scarfaro: Ich finds einfach nur stark, wie die gesamte Masse sich immer wieder von jeder Modeerscheinung mitreißen lässt, nur um wieder auf das nächste "supertolle Ding" zu warten. Klasse! :D

Mal ehrlich, wer will denn wissen ob ich jetzt grad Fernseh schau oder aufm Klo bin?

Alle schrein rum dass man überall überwacht wird und es zu viel Infos über jeden im Netz gibt, aber dann 20.000.000.000 Infos über sich preisgeben. Ja ne, is klar! :D
 
@scarfaro: Twitter RULEZ !!
 
Bitte, lieber WinFuture-Leser, ich habe nur eine einzige Bitte an euch: Bevor ihr über den Service lästert - PROBIERT IHN AUS. Am Anfang war ich genauso eingestellt wie ihr und hab mich darüber lustig gemacht. Inzwischen ist es für mich ein nütziches Werkzeug. Es ist ein Fakt, dass man einfach kaum genug Zeit hat nach interessanten Inhalten zu suchen - dank Twitter kommen die interessantesten Dinge aus der Tech-Welt, Politik und diverse Kuriositäten zu mir. Und die Leute helfen einem auch sehr oft (schneller als in Foren). Also wie gesagt, einfach ausprobieren und den Dienst nicht anhand irgendwelcher Promis oder 14-jähriger beurteilen. (^_^)V
 
@m.schmidler: Ein Tipp noch für eine passende App: http://www.metrotwit.com/
 
@m.schmidler: ich benutze es nur um mit meinen 2 schwestern kontakt zu halten. beide haben sehr unterschiedliche arbeitszeiten und so weiß man immer was bei wem grade ist (: aber sonst naja... gut ist halt wie sms nur kostenlos.
 
@m.schmidler: Das sehe ich GENAUSO !! Ohne Twotter würde mir was fehlen. Es ist ein unverzichtbares Informations beschaffungs und Organisations Instrument des täglichen lebens.
 
Ich habe sämtliche Dieste ausprobiert, Twitter ist zwar auch nicht grad nützlich, aber manchmal kann es praktisch sein, wenn man bestimmte Themen genauer befolgen möchte. Fastest way...
 
Ich bin ein passiver Twitter Nutzer. Ich habe sämtliche Künstler die ich verfolgen möchte in meiner Liste, aber selber twittern tu ich nicht, außer mal Feedback für etwas da zu lassen. Für was anderes finde ich twitter einfach nicht nützlich. Von Freunden und Familie hab ich Telefon, Mail, Messenger, Handynr... wozu soll ich da twittern? geht doch keinen fremdne was an was bei mir los is. aber wie gesagt, für Künstler ist das ganze ne gute Sache.
 
was zum teufel ist twitter...^^
 
@refilix: wat da muss man ja seinen Vollständigen Namen angeben...träumt weiter..
 
Toll, ein sehr sinnvoller Tweet. Irgendwelche Codepage-Fehler
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads