iPhone: Neuer Jailbreak für alle Versionen übers Web

Handys & Smartphones Die Entwickler vom iPhone-Dev-Team haben angekündigt, dass ihre Website jailbreakme.com ab sofort wieder funktioniert. Darüber lässt sich auf allen iPhone-Modellen der Jailbreak anwenden, ganz ohne Zutun des Besitzers. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schon nicht schlecht was die dort immer herzaubern :) Danke.
 
@arednor: jop! dann kann ich jetzt endlich mal auf 4.0 upgraden^^
 
@bamesjasti: 4.01 wäre ratsamer und wird vom JB auch unterstützt.
 
@Thunderbyte: vielleicht hat er nur ein iPod Touch? oder gibt es für den auch 4.01?
 
Update von benm.at - "Das Dev Team hat den MMS/Facetime Bug behoben. Sollte man vor dem Fix bereits gejailbreakt haben sollte man das Cydia Update installieren und die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Sollte das nicht helfen empfiehlt sich die Wiederherstellung des iPhones und im Anschluss ein erneuter Jailbreak." (ja, ich hätte das auch einsenden können, aber WF hat eine Allergie gegen News-Updating.....)
 
@m.schmidler:oh das ist ja sehr praktisch
 
@m.schmidler: das ist auch richtig so, denn Du gehörst nicht zu den Eignern.
 
@222222: Na und? Mein Bruder hat aber n iPhone 3GS und ich werds für ihn jailbreaken. Abgesehen davon bin ich ja kein Fanboy und interessiere mich für alle Gadget-News.
 
Wuerde dennoch gerne mal wissen wo und was jetzt Geohot macht.
 
@jasepo: Er wird wohl gerade noch in den Staaten im Bett liegen und schlafen.
 
@klein-m: Juhu, Montagmorgen und es gibt um 8.30 schon Leute die nicht wissen wohin mit ihrer schlechten Laune.
 
@jasepo:ich fand die Antwort von kleinm gar nicht so schlecht. Sie ist ähnlich sinnig,wie die Frage.
 
@jasepo: Juhu, Montagmorgen und es gibt um 8.30 schon Leute, die
meinen zu müssen, im Keller zu lachen, und dass wenn sie jemanden "-" geben, dadurch irgendwie ihr Kommentar mehr Gehalt hätte als ohne.
 
@klein-m: aha, ist bei mir nicht der Fall. @RohLand: Man kann ja nicht ahnen, dass du von der Materie nicht so viel Ahnung hast. Sonst wuerdest du meine Frage vielleicht verstehen koennen.
 
@jasepo: Genau, denn aus diesem Grund nimmst du mein Kommentar auch so mit Humor und deshalb erschien auch gar nicht auf der Startseite in einem Atemzug die Hinweise "jasepo hat einen Kommentar geschrieben." und "jasepo hat einen Kommentar bewertet.".
 
funktioniert das auch mit den MC-Modellen des iPod Touch 2G?
 
@DevSibwarra: Was verstehst du unter dem Wort "Alle Versionen" nicht?
 
@christi1992: wurde schon öfters so geschrieben und mit den MC-Modellen ging das dann doch nicht :/
 
@DevSibwarra: Laut http://touch-mania.com wird der Ipod Touch 3g unterstützt also auch dein MC Modell.
@winfuture: bitte postet eine Liste von alle unterstützen Idevices.
 
iPod 1G 3.1.2, iPod 1G 3.1.3, iPod 2G 3.1.2, iPod 2G 3.1.3, iPod 2G 4.0, iPod 3G 3.1.2, iPod 3G 3.1.3, iPod 3G 4.0, iPad 3.2, iPad 3.2.1, iPhone 3G 3.1.2, iPhone 3G 3.1.3, iPhone 3G 4.0, iPhone 3G 4.0.1, iPhone 3G[S] 3.1.2, iPhone 3G[S] 3.1.3, iPhone 3G[S] 4.0, iPhone 3G[S] 4.0.1, iPhone 4 4.0, iPhone 4 4.0.1
 
Mannmannmann wenn ich diese Typen wär von jailbrakme würde ich Useraccounts für $50 einführen und in ein paar Wochen zum Millionär werden.
 
@Tomato_DeluXe: "wenn ich diese Typen wär" Du willst also mehrere Typen sein...?
 
@Tomato_DeluXe: Du bist ja der Vollnapp schlechthin lies Dir das hier mal durch
http://www.hack2learn.org/teilt-es-allen-mit-unlock-und-jailbreak-bleiben-kostenlos
 
@tetam: Wiso bin ich ein Vollnapp ? Weist du wieviel Energie und Zeit diese Typen in ihre Arbeit stecken welche von iphone Usern für lau abgegriffen wird??? Apple User sind sich ja gewohnt für jeden Pupps 29.99 zu bezahlen. Wiso nicht auch dafür? Du wärst sicher der erste der die Kreditkarte zücken würde um die Freiheit zu bekommen alle Apps die du willst zu installieren.
 
@Tomato_DeluXe: Zum Glück bist Du nicht bevorurteilt, oder?
 
@Tomato_DeluXe: Manche Leute haben einfach Spaß anderen zu Helfen. Und das machen sie dann auch noch kostenlos. Ist doch nett oder?
 
@TingoDingo: klar ist das nett, aber es sollte nicht als selbstverständlich angesehen werden.
 
@Tomato_DeluXe: Selbstverständlich ist das heutzutage nicht mehr. Dennoch weilen unter uns allen welche die gerne helfen und auch noch Spaß dabei haben.
 
@Tomato_DeluXe: In erster Linie gehts um die Anerkennung in der Community. Wenn man sich erkenntlich zeigen möchte, kann man ja etwas spenden. Und wenn das nur jeder 100ste machen würde, kommt der Anbieter auch zu etwas Geld. Und wenn das wirklich was kosten würde, dann kann man davon ausgehen, dass es irgendwann von anderen umsonst angeboten werden würde. Und im schlimmsten Fall bietet Apple in den USA den Jailbreak für die Hälfte an :D
 
man surft eine Webseite an und schon wird das iPhone neu geflasht? Mal abgesehen von der durchaus praktischen Anwendung, aber wtf?! Wie genau läuft das ab?
 
@zwutz: Das iPhone wird dabei nicht neu geflasht. Es wird nur entsprechend angepasst und cydia installiert.
 
@K!ll3R: also startet im Grunde nur ein Download? Das wäre plausibler
 
@zwutz: nicht ganz, es werden zwar die benötigten Dateien geladen, aber durch die Sicherheitslücke können sie erst installiert werden.
 
@K!ll3R: Ich habe Deine Antwort nicht ganz verstanden. Was heisst "es werden zwar die benötigten Dateien geladen"? Kannst Du erklären wie das technisch funktioniert?
 
@Cor: Da ich den Jailbreak nicht entwickelt habe, kann ich dir den genauen Vorgang nicht sagen. Bei dem Jailbreak werden im ersten schritt die Dateien für den Jailbreak heruntergeladen, anschließend wird die Sicherheitslücke im Safaribrowser dafür genutzt das Dateisystem anzupassen, damit man den vollen Zugriff hat, und cydia zu installieren.
 
der bisherige jailbreak war auch immer ein bug im safari, der ausgenutzt wurde, um code einzuschleusen ..
was liegt also näher, als diese lücke direkt von safari aus zu nutzen, statt über ne eigene applikation

ausserdem vermeiden sie damit jetzt endlich, dass die ganzen unlocker ihre tools klauen, und als ihre eigenen umbranden und weiterverkaufen ....

gute aktion ...
bin allerdings noch immer unschlüssig, ob ich ios4 am 3gs haben will oder nicht ...
 
@martin_mt: Auf nem 3GS macht iOS4 richtig spaß. Läuft subjektiv sogar schneller als 3.x und die neuen Funktionen sind natürlich auch nicht verkehrt.
 
@K!ll3R: Jupp, kann das mit einem 3GS nur unterschreiben. Ordner sind ein Segen und Multitasking geht nach > 1 Monat mit iOS 4 auch sehr vernünftig.
 
Die Typen habens drauf :) Jetzt kann ich endlich mal die 4.0 Software installieren :)
 
@Navigator: sogar die 4.0.1 ;)
 
@K!ll3R: Yipiyayea Schweinebacke :P
 
@Navigator: Funzt einwandfrei. Haben gerad ein 3GS (old Bootrom) upgedatet (von 3.1.2 auf 4.0.1) funtkioniert alles perfekt.
 
@>ChaOs: mit altem bootrom hätte es schon lange funktioniert ..
nur mit dem neuen nicht :O
 
@martin_mt: Ja aber nicht so einfach. Du meinst pwnage oder?
 
hi@all!

kann mir einer von euch sagen wie das mit der wiederherstellung eines iphones funktioniert. im itunes kann man ja diese backups/sicherung erzeugen. können diese dann mit dem restore-modus wiederhergestellt werden? oder brauche ich dafür eine andere sicherung?

prinzipiell würde mich das interessieren wegen der garantie meines iphones. also nach dem jailbreak falls ich es einsenden muss.

danke für antworten
 
@chrilli: jailbreakme.com Da steht alles.
 
@chrilli: Die Sicherung die du über iTunes machen kannst, kann nach der Wiederherstellung wieder eingespielt werden um den letzten Stand zu bekommen, oder du lässt es und hast den Auslieferungszustand
 
Das ist einfach super, das zeigt auch, dass es umsonst ist, wieviel €uro Apple für die Sperrung des iphones investiert!

Danke allen
 
Bringt das OS 4.0.1 was auf einem 3G mit z.Z. OS 3.1.2 ? Hat da jemand schon Erfahrungen ? Oder sollte man es lieber so lassen wie es ist ?
 
@Klitschko: Persönlich keine Erfahrung, hab aber gelesen das dadurch das 3G sehr lahm wird.
 
@Navigator: Die 4.0.1 soll wohl etwas schneller sein als die 4.0, aber Apple untersucht derzeit das Geschwindigkeitsproblem und wird es wohl erst mit 4.1 behoben.
 
@Navigator: Spotlight deaktivieren.
 
@Navigator: Na dann lass ich es mal lieber sein. Funktioniert ja eigentlich alles bestens im Moment.
 
Also ich bin auf jailbreakme.com. hab den slide gemacht, aber es tut sich nichts.
habe nen 3gs MC 4.0.1. Sollte doch eigentlich funktionieren.

Oder habe ich was vergessen?
Kann mir jemand helfen?
 
@nashe: iPhone neustarten, nochmal probieren. Du bist nicht der einzige der das versucht, somit ist die Seite recht ausgelastet und dann kann es nen paar Versuche dauern bis es klappt.
 
@K!ll3R: ah ok. weil beim neustart sagt er mir, dass die Installation unterbrochen wurde. Er lädt nichts und es tut sich halt auch nicht.

Wie lange dauert die Installation denn normalerweise?
 
@nashe: bis die Meldung kommt, dass es fertig ist ;)
 
@nashe: Bei mir tut sich grad auch nichts, sehe nur das weltraum bild, ich denke auch das die seite bissl ausgelastet ist, werde es später mal probieren.
 
@Navigator: ihr könntet auch mal den mirror ausprobieren: jailbreakme.modmyi.com
 
@K!ll3R: klappt dort auch nicht.
schliesse safari immer wieder neu und lade die seite. oder muss ich das iphone jedesmal neustarten?
 
@nashe: zwischendurch das iPhone neustarten oder den safari cache leeren kann sicherlich nicht schaden, aber die Seiten sind halt gnadenlos überlastet.
 
@K!ll3R: Ich depp, jetzt weiss ich woran es bei mir gelegen hat, hab die Installation übers wlan versucht, dies hat aber unsere firewall hier im büro blockiert, mit 3g gehts :)
 
@Navigator: so einfach kanns sein :)
 
@nashe: habs insgesamt 6x versucht, jetzt hat der download geklappt und mein iphone 4 V4.0 ist cydia vorahanden. Der Download muss nach ca 5 sec beginnen, sonst nochmal versuchen.
 
Es ist zwar schön wie einfach der Jailbreak über den Browser geht, allerdings ist das Sicherheitstechnisch für den Safari eine absolute Katastrophe. Theoretisch könnte jede beliebige andere Webseite die Lücke auch nutzen um sich z.B. das Adressbuch zu ziehen oder ähnliches.
 
@K!ll3R: Dazu müsste die Lücke aber erstmal bekannt sein.
 
@Thunderbyte: Recht hat er aber.
 
Ich habe das iPhone 3GS mit OS Version 3.1.3 mit Jailbreak und entsperrten Net-Lock drauf.
Ich möchte gerne auf 4.0.1 mit Ensperrung des Net-Locks updaten.
Muss ich erst auf die offizielle iOS 4.01 updaten?
Hat jemand bereits Erfahrungen der Entsperrung des Net-Locks mittels ultrasn0w?
 
@Lupatix: ja du musst erst auf die Offizielle Firmware Update und anschließend die Webseite aufrufen. Das Gerät muss aber bereits aktiviert sein.
 
Man wird doch hoffentlich vor dem Jailbreak-Vorgang noch gefragt, ob man das überhaupt möchte, oder? Sonst klickt man als iOS-Nutzer auf eine gekürzte URL (wie z. B. TinyURL) und hat plötzlich ungewollt ein entsperrtes Gerät! Das darf nicht passieren. Kann mir jemand sagen, ob eine Abfrage vorgeschaltet ist? ICH persönlich möchte KEINEN Jailbreak auf meinem Gerät.
 
@Tjell: es gibt wie beim entsperren des iPhones einen "slide to jailbreak", erst dann wird der Jailbreak ausgefürht. Also schön locker bleiben. http://www.hardwareluxx.de/images/stories/newsbilder/aschilling/iOS401Jailbreak.jpg
 
@K!ll3R: Gut, das kommt bei der News ja nicht rüber. Selbst ausprobieren wollte ich das aus besagtem Grund natürlich nicht. ;-) Wäre das nicht so, hätte man mit einem iOS-Gerät Short-URLs nicht mehr anklicken dürfen. 8)
 
hm bei mir gehts nicht :(
 
läuft bei mir ohne probs auf dem 3Gs... selbst nach unlook keine probs mit d2, sms funktion einwandfrei ebenso mms.
 
@Jani1980: wie bzw wo hast du den unlook her oder hast du den Alten Boot Loader? Sollte man erwehen!
 
@TreffNix: Der unlock geht mit ultrasn0w aus cydia. Der unlock geht für alle 3G und 3GS Geräte. Der fürs iPhone 4 kommt in nen paar Tagen.
 
@TreffNix: Ultrasn0w über Cydia installieren, geht aber nocht nicht mit Iphone 4, nur 3G und 3GS.
 
@Navigator: Danke für die antwort aber auf http://www.jailbreakmatrix.com/ steht das es mit dem neuen bootLoader 359.3.2 nicht geht! Möchte mein 3GS nicht nochmal sperren habt ihr das schon ausprobiert? Sorry aber wie gesagt will mein iPhone 3gs nicht wieder sperren!
 
@TreffNix: Der Unlock hat mit dem Bootloader bzw. Bootrom nichts zu tun. Da interessiert nur das Baseband und das ist bei allen 3GS auf iOS 4 bzw 4.0.1 gleich.
 
@K!ll3R: Dank Dir für die Erklärung :) Jetzt muss ich mich nur noch trauen:)
 
@TreffNix: hab wie oben in den news über safari auf den i phone die site geöffnet und den anweisungen folge geleistet. das wars :)
 
Funktioniert ohne Probleme beim 3Gs mit ios 4.0.1 super geil und leichter gehts nun wirklich nicht
 
@dericetiger: hast du auch den Net-Unlock durchgeführt?
 
@Lupatix: Nee hab nen Werks offenes phone aber es geht bis zum 3Gs fürs 4 solls noch nicht gehen aber an einer lösung wird gearbeitet wenn sie nicht schon bis heute da ist mfg Also wie gesagt 3Gs ist Jailbreak und Unlock bar
 
Hier hat einer das im Apple Store an einem iPhone 4g getestet http://www.youtube.com/watch?v=MCOfBoAQjv4&feature=player_embedded
 
Ochnö ... geht das jetzt nur bei mir nicht? Ich bekomme immer "Oops ...
Es wurde kein Server mit dem angegebenen Hostnamen gefunden."
Scheiße^^
 
@Cyten: das gleiche Problem hab ich auch......:-( Server überlastet!?
 
Ist das so ein jailbreak, der beim reboot wieder weg ist oder bleibt der erhalten?
 
@fh4ever: bleibt erhalten :)
 
Wie immer gibt es Hacker die etwas zu stande bringen. Es gibt viele Wege dein Iphone zu öffnen. Wie z.B. dieses Projekt: http://www.whited00r.com/features.html , dass sich zum Ziel gemacht hat IOS4 aufs Original IPhone zu bekommen, nur mit einer modifizierten 3.1.3 firmware! Sind schon weit gekommen :)
 
Hm, weiß nicht, aber ich halte immer noch nichts von dem Gehacke. Kann dem nichts abgewinnen. Macht das die ganze Sache nicht unsicherer?
 
@tk69: quatsch... man hat damit einfach vieeel mehr möglichkeiten und kann nicht nur dass machen was Apple will :)
 
hehe...Und wer hat diese Nachricht um 3 Uhr Morgens aus den Staaten an WinFuture gesendet?! :DD
Find es echt toll, dass diese Jungs immer wieder neue Jailbreaks programmieren...
muss ne verdammte Arbeit sein und das tolle daran das das jetzt alles über ne Website läuft ist, dass man einfach in den nächsten Apple Store gehen kann und alle iPhones und iPads zum Testen jailbreaken kann!!! xD
 
Nach langer Überlegung habe ich mich dann doch getraut:
Auf meinem 3Gs mit französichem Orange SIM-Lock habe ich den Jailbreak durchgeführt. Zuerst französiche Orange-SIM Karte eingelegt (mein Nachbar hatte zum Glück noch eine alte), das Update in iTunes von 3.1.3 auf 4.0.1 durchgeführt und anschließend auf dem iPhone jailbreakme.com aufgerufen und anschließend aus Cydia den Unlock mit ultrasn0w durchgeführt.
Allein wegen des Tools SBsettings und XGPS lohnt sich der Jailbreak schon.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles