USA: FCC erteilt Zulassung für erstes LTE-Handy

Handys & Smartphones Die US-Telekommunikationsbehörde FCC hat das erste Handy für die neue Mobilfunkgeneration LTE zugelassen. Dabei handelt es sich um das Modell Samsung SCH-r900, berichtete das US-Magazin 'Ars Technica'. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bei uns in DE dauert das bestimmt wieder Jahre... Wenn ich schon an HDTV denke welches in den USA schon 1998 Standard war bzw. nen hype ausgelöst hat und bei uns erst 10 Jahre später.
 
@John Dorian: Ganz im Gegenteil. http://www.onlinekosten.de/news/artikel/35672/0/T-Mobile-Europaweit-groesstes-LTE-Test-Netzwerk Auch O2 testet bereits. Lang dauert es nicht mehr! :)
 
@John Dorian: kommt immer drauf an, was die Firmen davon haben. Bei HDTV waren es nur mehr Kosten für die Sender, aber Mobilfunk-Anbieter haben dann genug Gründe die Preise zu erhöhen bzw die hohen Preise beizubehalten ;)
 
@John Dorian: Wo haste denn die Info ueber HDTV her?? Standard war es damals jedenfalls noch nicht,ist es heute nicht einmal.
 
@John Dorian: 1998 wude HDTV lediglich eingeführt... damals hatten nur wenige ein Plasma. http://en.wikipedia.org/wiki/High-definition_television_in_the_United_States
selbst huete ist es net mal Standart.
 
@John Dorian: Klaro anfang der 90er wurde HD-MAC getestet . USA wenn ich das schon höre Japan ist da wohl viel besser .
 
@John Dorian: Bei euch in DE habt ihr wohl viel besser ausgebaute Netze .
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes LTE-Modem im Preis-Check