Sysadminday: Die Welt feiert den Administrator

Personen aus der Wirtschaft Kaum ein Berufsbild vereint die Darstellung von Freund und Feind so gut wie das des Administrators. Mal sorgt er dafür, dass der Rechner wieder funktioniert, ein anderes Mal schafft er neue Hürden bei der täglichen Arbeit, "nur weil er Langeweile ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
In der IT zu arbeiten ist halt ein Undankbarer Job. Wenn alles gut läuft sagt keiner was, wenn aber etwas mal nicht läuft ist man sofort der Dumme.
 
@I Luv Money: kann ich nur bestätigen :) alle sind zufrieden "solange" auch ja alles funktioniert !!!!
 
@I Luv Money: Läuft doch überall so...
 
@Mister-X: Eben. Als Schiedsrichter ist es genauso.
 
@I Luv Money: man munkelt, dass es überall so sei, hartes Brot würde ich dem Bäcker auch an den kopf werfen, gutes Brot eben einfach essen^^
 
@I Luv Money: 100% Korrekt, ist bei uns auch so, wobei wir heute das erstemal ein Glückwunsch zum SysAdminDay bekommen haben
 
@I Luv Money: Richtig. Und wenn man Mittel für neue Server beantragt dann kriegt man gesagt das man doch erst neue gekauft hat (vor 4-6 Jahren) und wozu das überhaupt gut sein soll, weil ja (noch) alles läuft.
 
@I Luv Money: Naja, wenns danach geht ist jeder Job undankbar, ob nun Klofrau, wenn es nicht gut läuft und der Suffkopp im stehen daneben pisst, oder im Restaurant der Gast sich nach der Suppe gleich erbricht... wann gibts den Tag der Klofrau?
 
@I Luv Money: So ist es auch in der Schule. Wenn etwas schlecht läuft bekommt man sofort einen Tadel und wenn etwas sehr gut läuft bekommt man auf keinen Fall einen Lob! (ich hatte nur ein Lob in meiner Schullaufbahn und 4 Tadeln -.-)
 
@s3m1h-44: tröstendes, sarkastisch angehauchtes *ooooooooooohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh* ;)
 
Ich hab drei Tage Urlaub bekommen :-) Danke Chef ...
 
Ich: Alles Gute zum Ehrentag!
Ich: Danke!
 
@seek69: Dito. Und dir nen schönen Admin-Tag :D
 
Nenn schönen SysAdmin Day uns allen...
 
Immernoch zum "Sich" wegschmeißen -> http://www.youtube.com/watch?v=udhd9fmOdCs
 
Happy SysAdmin Day! :)
http://benno85.wordpress.com/2010/07/30/sysadmin-day/
 
Irgendwie erledigen unsere Admins keine der im Artikel genannten Aufgaben. Frag mich ernsthaft, was die den ganzen Tag machen. I-welche Daten durch die Gegend schieben...
 
@Mister-X: Admins machen bestimmt mehr als nur datenschieberei...allerdings wenn sie das immer machen würde dann würde nicht mehr so wirklich laufen wenn er die falschen trifft :D
 
@BigSushi: Mein ja blos. Bei mir war noch nie n Admin am PC, weil er zur Sicherheit i-was installieren oder konfigurieren musste.
 
@Mister-X: Bin mir nicht sicher, ob du dieses Komment von Arbeit aus geschrieben hättest, aber du kannst dir sicher sein, dass du es nicht hättest schreiben können, wenn die Admins ihre Arbeit nicht gewissenhaft durchführen würden ;)
 
@Nickel: DEN Schluss kannst du aber auch nicht unbedingt ziehen, da du nicht weißt, ob evtl. nicht auch WIR bei IHM was schreiben können ;)
 
@Mister-X: Wenn du keine Probleme hast, warum sollten Sie auch! Ich war auch bei manchen Leuten in meiner Firma noch nie am Pc. Zumal man vieles auch erledigen kann, ohne an die Rechner zu müssen
 
@Mister-X: Wir haben mehr als 1000 Arbeistplatzrechner, da passiert viel der Wartung remote. Und die Serverwartung wird grundsätzlich am Wochenende gemacht.
 
@Mister-X: Übrigens kann es nicht schaden lieb zum Admin zu sein: http://www.youtube.com/watch?v=FE_p5N89XQI ;-)
 
Ich will den DAU-Day! Denn ohne DAU kein GAU! Und ohne GAU ist`s mit der Arbeit für Administratoren ziemlich mau! (mau = wenig zu tun).
 
@Uechel: Nö. lass mal, den haben wir hier jeden Tag. ;-)
 
alles gute zum admin-day liebe admins^^
 
@anal-pHabet: Danke xD
 
@BigSushi: Danke ;) Ebenso
 
@anal-pHabet: danke danke :)
 
@Hitchhiker: Danke und dito ;)
 
@anal-pHabet: Danke. :-)
 
@anal-pHabet: danke danke :D
 
Mich würde interessieren wer von euch "danke"-Sagern auch wirklich Admin is :D
 
@Bamby: Natürlich! Und zwar an ihrem eigenen Rechner. Feiert euch selbst! ^^
 
@anal-pHabet: Danke!
 
wir haben hier gestern reingefeiert, mit grilln un so :D
 
@blgblade: Ich hab heute morgen extra ein Bier getrunken - Natürlich vor der Arbeit - während der Arbeitszeit ist das hier leider nicht erlaubt. ;) GREETZ xD
 
ab und zu mal ein danke, kann doch nicht zuviel verlangt sein
 
@bdeath: danke bdeath das du deinen job meisterst, auch ohne jegliche anerkennung weiter machst, dabei noch lächelst, freundlich bist und auf ein angemessenes gehalt sowie urlaub und sonstige freizeit verzichtest ;) Wir admins sollten an diesem tag frei bekommen und ein "fake-seminar" besuchen, wo wir uns mit gar köstlichem destilat vergnügen... *man darf ja noch träumen :P
 
Oh, hatte ich schon wieder vergessen. Anlässlich dieses Ehrentages werde ich nunmehr alle Server herunterfahren ohne es den Mitarbeitern zu sagen, damit sie mir ungestört und angemessen huldigen können ^^
 
http://www.newcom101.de/content/blogdetail/Ein-Tag-im-Leben-eines-Netzwer,71.html
Müsst Ihr euch mal durchlesen... Ist zwar etwas älter aber immer wieder klasse...
 
@xmen2k: Erinnert mich an die Serie The IT Crowd (die aus England).
 
@ephemunch: IT Crowd ist sowieso genial, ABER nur auf englisch, die deutsche Synchronisierung geht gar nicht!
 
@I Luv Money: Die deutsche Synchro war beim ersten Hören echt gewöhnungsbedürftig oder schlecht, aber danach konnte ich mir die Serie nicht mehr ohne die Synchro vorstellen. Weil die Synchro ist genau so abgedreht wie die Serie und passt zu den Charakteren. Meine Meinung halt.
 
@xmen2k: Ist einfach nur ne Abwandlung von BOFH, trotzdem ganz lustig.
 
Gute Aktion. Warum auch mal nicht dem Admin Ehre erweisen, der die ganze Arbeit hat.
 
wichtiger tag bei uns!!! :D die admins wurden vom ganzen team besungen und bekamen kuchen und jubel ! die waren völlig aus dem häuschen, weil sie damit gar nicht gerechnet hatten! :D
 
@Flint_Ironstag: firma? stellenausschreibung? :D so gefeiert werden will ich auch...

bis dahin feier ich mich selbst heute (:
 
@KoolKev: hehe...leider darf ich nix sagen... ein paar leute haben die woche aber dran gedacht und dann wurde schnell was organisiert! :) hier gibt es den song dazu >>> http://www.youtube.com/watch?v=FE_p5N89XQI ...und von mir auch allen anderen admins ein großes danke, falls niemand an euch gedacht hat! unsere admins haben uns so manches projekt durch zauberei gerettet!!! sowas ist unbezahlbar! :)
 
Also tut mir echt leid, aber übertreiben kann man es ja auch.

Andere Berufe müssen schwerer arbeiten und bekommen einen Hungerlohn.
Und bewegen durch Ihre Arbeiten mehr als ein Admin.

Und jetzt das ganze auch noch einen ganzen Tag dafür wittmen ?

Ich würde sagen, dass es ein sehr gut bezahlter Sesseljob ist :-)
Und haben auch den ganzen Tag Zeit im Internet zu surfen und Kommentare abzugeben.

Braucht man ja nur die oberen anschauen zu welchen Uhrzeiten die Kommentare geschrieben werden.
 
@andi1983: Würden wir Admins bei uns im Betrieb die Arbeit niederlegen dann steht der ganze Laden!!!!
 
@andi1983: "Ich würde sagen, dass es ein sehr gut bezahlter Sesseljob ist :-)" Oh ja, das ;-) ist bei der Aussage SEHR wichtig! ___ "Und jetzt das ganze auch noch einen ganzen Tag dafür wittmen?" 1. Ist ja nicht so, dass es ein internationaler Feiertag ist. 2. Können ja auch andere Gruppen ihren 'eigenen Tag' erfinden, wieso nicht? 3. Ist der Tag nicht erst seit Heute da, es haben sich halt ein paar lustige Admins zusammen getan und den Tag ins Leben gerufen - was solls? 4. Es gibt auch Namenstage usw. - sowas ist sinnfreier; imho. ___ "Und haben auch den ganzen Tag Zeit im Internet zu surfen und Kommentare abzugeben." Schau mal, die meisten waren um die Mittagszeit herum.
 
@andi1983: Wenn wir Admins unseren Job nicht ausführen würden, dann hättest du mitunter kein Geld auf dem Konto, kein funktionierendes Telefon/Handy oder gar Internet. Unterschätze unsere Arbeit nicht!
 
@chris193: Das habe ich keinesfalls behauptet.

Aber ich finde es einfach übertrieben.

Weil andere Gruppen z.B Bauarbeiter, Straßenarbeiter etc. arbeiten jeden Tag bis 10 Stunden körperlich und das für einen Nettolohn von vielleicht 1300-1400 Euro. Die sind jeden Tag ob Sommer Winter, Regen und Schnee draussen. Haben mit 30 Rückenschmerzen und körperlichen Verschleiß.
Und über solche Leute redet keiner.

Und wenn es solche Leute nicht geben würde, dann könntest du als Admin nichtmal in die Arbeit fahren :-)
 
Bei uns wird der Tag nicht gefeiert und ich würde mal behaupten, dass noch netmal jeder Admin weis, dass es diesen Tag überhaupt gibt. Ich denke es gibt mehr Wähler der Piratenpartei als Personen die den Sysadminday kennen oder gar "feiern".
 
xD Meine Admin-Kollegen und ich waren heute extra nen Kaffee trinken auf uns ^^ Von den Usern wusste es natürlich keiner -.- Aber wenn Weltfrauentag is, das weiß jeder ;) Spaß ^^ Aber SystemAdministratorDay und Schnitze-und-Blowjob-Tag stehn in meinem Kalender ganz groß angestrichen ^^ Wir feiern uns selbst, denn wir wissen was wir leisten ;)
 
Sysadmin-Day. Au weia. Und offensichtlich nicht mal ironisch gemeint. Was für ne enorm peinliche Aktion, aber andererseits wahrscheinlich auch nicht schlimmer als der Weltspartag....
 
@cgd: Den SysAdminDay gibt es schon sehr lange und war einst eher ironisch gemeint, denn niemand weiß die Arbeit eines Admins zu schätzen. Wie bereits geschrieben wurde - niemand bedankt sich bei den Admins. Aber beim Bäcker wird auch freundlich "Danke" gesagt...
 
Was ich schon an Fehlern beseitigt und Bugs behoben habe (vornehmlich Windows) könnte, ich das bestimmt auch locker so machen. Leider aber lebe ich in Deutschland wo man ohne ein Paperstückchen, das sich berufs- bzw. Studienabschluss nennt. eigentlich nix wert ist, auch wenn mans eigentlich kann. Also heißt es weiter an der Uni versauern, bangen das man die nächste Prüfung übersteht, und das Ding sich mit dann vielleicht mit 27 endlich irgendwann holt.... Bis dahin heißt es weiter unter Wert verkaufen und fürn Dreckslohn schuften....
 
Mit Windows haben es Administratoren aber auch nicht leicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles