70 Gigapixel: Budapest hochauflösend abgelichtet

Internet & Webdienste Die Stadt Budapest ist jetzt Rekordhalter im Bereich "hochauflösendstes Foto". 70 Gigapixel umfasst die riesige Aufnahme. Bislang lag der Rekord bei 46 Gigapixel für ein Foto der Wüstenstadt Dubai. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
geile sache.
 
@Yps: Finde ich auch. Habe schon 26 Gigapixel (Dresden), 26 Gigapixel (Paris) und 13 Gigapixel (Harlem). Hat noch jemand was?
 
@lippiman: Dubai (45 Gpx) wurde ja oben schon erwähnt und dann noch ein paar "kleinere" von Sydney bei Nacht (0,72 Gpx), Chicago bei Nacht (1 Gpx) und Machu Picchu (1,5 Gpx): http://www.docbert.org/                                                                                              Dann gibt es noch die Christus-Passion (8,6 Gpx), Yosemite Nationalpark (17 Gpx), Prag (18 Gpx), der Kölner Dom (8 Gpx) und Barack Obamas Amtseinführung (1,4 Gpx). Bei http://www.gigapan.org gibt es außerdem noch viele weitere.
 
@Yps: http://www.yosemite-17-gigapixels.com/GlacierPointHDview.htm

Findes geil die Leute oben auf dem Berg sogar noch sehen zu können.
 
@Krucki: Witzig finde ich vor allem den einen Typ, der direkt in die Kamera winkt. Ob sich der Fotograf mit dem Typen per Handy verständigt hat, um zu wissen wann sein Foto geknipst wird? ;)
 
@Ferrum: Nein, er stand die ganzen 6 Stunden da und hat gewunken ;-)
 
@C: Achso. OK. Na dann ... ;)
 
@Krucki: auf welchem berg? ich such die da schon vergebens ;)
 
schick ... und jetzt das ganze noch in 3D bitte!
 
@panka: http://www.fluege.de/flug-budapest.html
 
@panka: hier war ich zu doof.
 
weiß grad einer, wieviel GP das bild von dresden hat? gefunden: 26! wahnsinn solche bilder. das dresdner bild hat mich schon unglaublich beeindruckt!
 
Bombastisch!
 
ohman die häuser reihen sehen aus wie die chinesische mauer
 
Hmm. Man kann manche Häuser dort ebenso betrachten, wie bei Google Street View. Aber irgendwie lese ich hier keine Kritik?
 
@sibbl: man kann sogar die nummernschilder lesen.
 
am geilsten find ich die fliege direkt auf den einen pfosten am geländer ganz unten des bildes :D
 
@xerex.exe: Dipteraphil? Ich stelle gerade fest dass es das Wort bei Google gar nicht gibt. Latein: Diptera=Zweiflügler, griechisch: ~phil=~freund
 
@wieselding: wie kommst du auf sowas?
 
@xerex.exe: Schizophil. :-D
 
@wieselding: Diptera ist auch griechisch und heisst zwei Flügel:-)
 
@xerex.exe: Stimmt, und wenn man weiter-sucht findet man mindestens 3 Fliegen auf der Brüstung ...
 
Fantastisches Bild! Gibt es Nachtaufnahmen in solchen Maßen?
 
@Ferrum: danke ^^
 
Ob da nicht irgendwelche Einbrecher ihr neues Tatgebiet ausspähnen?! Manche Unternehmen wurden für solche Aufnahmen schon von vielen Staaten und Datenschutzheinies verklagt.
 
@Picard.: Naja, ham mal wieder paar die Ironie nicht gesehen....
Danke für die Minusse. ;)
 
@Picard.: Selbst mit Ironietags ist der Kommentar schlecht.
 
@arge123: Sobald google im Spiel ist, ist eben alles schlecht.
 
Schade nur, dass das mit Silverlight gemacht wurde. Hätte man da nicht etwas nehmen können, was weiter verbreitet ist?
 
@noneofthem: Windows ist doch wohl weit genug verbreitet, oder?
 
@DON666: Ja. Aber Silverlight erscheint mir dann doch etwas unnötig. Flash war schon da. Wozu dann noch einen Standard? Ich habe nun wirklich keinen Bock, meinen Browser mit 100 Plugins vollzupacken. Außerdem fehlt der Linux-Support bei diesem Produkt.
 
@noneofthem: Schau mal oben in die Logoreihe
 
@Blubb-blubb: Hab ich gesehen, das ändert jedoch nichts daran, dass es traurig ist, dass soetwas nicht offen gemacht wird. Ich installiere mir für sowas nicht etra ein Plugin, das kaum irgendwo genutzt wird, nur weil Microsoft & Co es so wollen.
 
da gibt es auch ein 26 GP foto von paris, da verliert man sich echt in den details...

http://www.paris-26-gigapixels.com/index-fr.html
 
Wieviel Speicherplatz braucht den so ein Bild auf einer Festplatte?
 
@OnurY: kannst ja mal rechtsklick machen und dann speichern unter:D
 
silverlight.... hm...... nein danke, nicht noch mehr kram.
 
Warum immer dieser Aufwand? Die USA haben die ganze Erde schon lange in der Auflösung, ohne dass man sie zusammenfügen muss ...
 
@Sighol: Da frage ich mich, wie sie es geschafft haben, mit einem Bild die Erdoberfläche fotographiert zu haben. Ist die Erde doch eine Scheibe?
 
@klein-m: Klar! Nicht? Oo
 
Das ist ja geiler als Streetview :-)
 
An dem runden Stein vor der Kamera ist ne Fliege *EasterEgg entdeckt* ^^
 
Da soll noch mal einer Fragen wozu man TB große Festplatten braucht.
 
Hmm schade, leider nur mit Silverlight möglich.
 
"Leider mussten wir feststellen, dass die von Ihnen angewählte Adresse aktuell nur schwer oder nicht mehr erreichbar ist."
 
Interessant, wie grün so eine Großstadt doch sein kann!
 
Falsche Info, das bisher höchstauflösendste Panorama ist von Wien:
http://photoartkalmar.com/Photoart%20Kalmar%20high%20res/Gigapixel/Vienna%2050%20Gigapixel/Donauturm.html
 
@Kartoffelheinz: Vielleicht war ich in Mathe ja doch schlecht, aber ich denke ich habe damals gelernt, dass 70 GPixel mehr sind als 50 GPixel.
 
@Lofote: Er meinte das bisher größte Panorama Bild. Vielleicht warst du auch in Lesen nicht besonders gut ;)
 
@marhei: Na klar, Panorama-Bild, von nix anderem reden wir hier. Hier wurde ein 70 GPixel-Panorama Bild gemacht, das sind mehr als 50 GPixel. Also lesen kann ich ;)...
 
@Lofote: Eben, deswegen ist die Aussage, das Dubai die höchste Auflösung hötte, falsch ;).
 
@Kartoffelheinz: Auch falsch. Corcovado hat 67 Gpx:                    http://www.gigapan.org/gigapans/54825/
 
@Ferrum: Hey super, kannte ich noch garnicht. Danke für die Info. Ist allerdings nur ein 'first stitch'. Trotzdem beeindruckend.
 
@Kartoffelheinz: Keine Ursache. Auf der Seite gibt's noch eine ganze Menge weiterer Gigapixel-Aufnahmen. Siehe [o1].
 
@Kartoffelheinz: Ach" bisher". Ok, das Wort hab ich tatsächlich überlesen, lol... okok my fault
 
Wieviel Gigabyte hat eigendlich das Bild?
 
@muffdog: 350 GB - steht aber auf der Seite.
 
und wo sind die brüste der schönen ungarinnen? ;)
 
Noch näher kann man die schönen Ungarinnen hier betrachten, das Panorama hat zwar nur 7,5 Giga Pixel aber dafür ist es mitten in Budapest...
http://gigapan.org/gigapans/55115/
und alle die kein Silverlight installiert haben, können sich das hier anschauen, wie das 70GP Pano gemacht wurde:
http://www.360cities.net/image/budapest-janos-hegy-elizabeth-lookout
 
@Panoguy:
Ach noch was, wenn ihr das Panorama auf 360cities anschaut, dann klickt mal rechte Maustaste und schaltet um auf Little Planet View ... GEILE Ansicht!!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles