O2: LTE-Pilotnetze ab September in München & Halle

Mobiles Internet Der Mobilfunkbetreiber O2 will noch in diesem Jahr seine ersten Netze auf Basis des neuen Mobilfunkstandards LTE in Betrieb nehmen. Der Start erfolgt in München und Halle, teilte das Unternehmen mit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Warum starten die nicht erst im schönen Norden und Westen anstatt bei den Ausländern in Bayern und der DDR anzufangen! Das ist doch ungerecht....
 
@Johan de Cock: Ich komme aus dem Westen und DU hast schwere Probleme. Wie kann man so kleinbürgerlich sein....
 
@Maggotfalcon: Echt warum funktioniert LTE nur in der Halle? Ich dachte das wäre für draußen?
 
@darkalucard: LEUTE der war doch gut, warum geben denn so viele Minus Zeichen dafür?
 
@sugarray21: Naja ob er Gut war oder nicht ist ja Geschmackssache, aber ich glaube viele könnte ohne Smileys oder Ironietags nichtmal die offensichtlichste Ironie entdecken ^^
@LEberwurstbaum: bin gebürtiger Bayer und lebe in NRW und du hast da was falsch verstanden, wir tragen keine Kuhglocken, unser Gemächt hat nur ähnliche Ausmaße ;)
 
@sugarray21: wahrscheinlich dieselben Leute, die den ersten Post auch nicht als bissige Ironie entlarvt haben
 
@Johan de Cock: Schau mal ins Impressum auf O2.de woher die kommen dann weißt du es ;)
PS: Ungerecht ist es das jeder Depp hier etwas schreiben kann ohne vorher nach zu denken was er schreibt die DDR gibt es nicht mehr wir sind alle vereint und freuen uns zusammen :)
 
@Johan de Cock: Es handelt sich hierbei um eine Pilotphase, also wird es dir eh nichts nützen egal wo du wohnst.. aber Respekt, dass du weißt, dass münchen in bayern liegt und sich im ausland befindet ;)
 
@Johan de Cock: du weißt dass O2 seinen Sitz in München hat?!
 
@zoeck: Muss man dann eigentlich Roaming Gebühren zahlen wenn man über O2 von Bayern nach Deutschland telefoniert? ;) ;)
 
@I Luv Money: probiers aus, soweit hab ich mich dort nie hingetraut ;)
 
@hoffi1896: Schonmal in Bayern gewesen? Das ist hundsgefährlich. Da kommen einem Menschen (oder wie man die bezweichnen kann) die tragen Lederhosen -und Kuhglocken zwischen ihren Beinen!
 
@Johan de Cock: Für irgendwas müssen die den SoLi doch verbraten :D
 
@Menschenhasser:: Der Soli wird nur von Steuerzahlern der gebrauchten Bundesländer gezahlt? Der Soli wird an Firmen ausgezahlt?
 
@mcbit: Sind das nun zwei Fragen oder wie soll ich die Sätze deuten?
 
@pvenohr: Ich hab sogar 3 Fragen verfasst. Sieht man doch an die fragezeichen.
 
@Johan de Cock: Bayern ist mir ein Begriff, aber wo liegt das Bundesland DDR?
 
naja, mal gespannt, obs dann klagen wegen versangender radio und tv technik gibt.
 
Für die Pilotnetze brauchen die konstantes Feedback. Weil die Münchner und Ossis am besten und meisten jammern können, fangen die dort an. Die Daten können dann gut ausgewertet werden!
 
@[re:1] am: Ausnahmsweise werden WIR diesmal bevorzugt!
 
@[re:1] am: Vier Kommentare bisher und einer Kleingeistiger als der andere... sind grad zufällig Ferien, weiß das jemand?
 
@NewRaven: soweit ich weiß sind in n paar Bundesländern schon Ferien... in Bayern soweit ich weiß ab morgen
 
@zoeck: In nen paar Bundesländern? In den meisten sind sie schon fast wieder zuende... Bayern sind die letzten die anfangen.
 
@[re:1] am: ...ja wir Müncher jammern über solche wie Euch! Vegrault nicht die Hand die Euch ernährt!
 
Hmmm... Da bin ich ja mal gespannt? was dabei rauskommt...
 
Hat zwar nichts mit dem Thema zu tun, oder nur indirekt, aber O2 sollte mal auf ländlichen Gebieten die Masten dichter aufstellen. Ich hab in meinem Heimator seit jahren nur EDGE.
 
@corpID: "nur" EDGE ist gut... wenn ich schau... z. B. in Wolfsburg hat man oft nur GPRS... nichtmal EDGE...
 
@zoeck: GPRS hab ich auch 40% des tages, leider :(
 
@zoeck: immerhin HABT ihr noch GPRS... seit dem die das roaming mit der Telekom eingestellt haben, hab ich auf meiner morgentlichen 1stündigen zugfahrt nur noch auf 40% der strecke überhaupt empfang...
 
@corpID: Mehr Masten aufstellen??? Damit sich noch mehr Kühe und Bauern verletzen??? Bloß nicht.
 
@Menschenhasser:: Hier sollte z. B. in Neunkirchen am Brand seit einem Jahr einer aufgestellt werden. bzw. der Mast steht schon, aber unbenutzt. Damit würde also Niemand verletzt und ich hätte endlich mal guten Empfang ;)
 
@corpID: Was Breitband angeht ist Halle ein Dorf. Unabhängig davon dass Halle eh Provinz ist (MDler :P ) Da gibt es zum Großteil nur DSL über Kabel mit 1MBit.
 
@wieselding: Dass MD kleiner als Halle ist, sollte man schon wissen. :p
 
@chris193: Wir wollen jetzt aber nicht wegen 400 Einwohner streiten? http://www.halleforum.de/Halle-Nachrichten/Halle-Magdeburg-393-macht-den-Unterschied/26304
 
@wieselding: Wir mögen Provinz sein, aber ihr habt das Dorf im Kennzeichen :-P MD = MagdeDorf :-D. Und nur weil ihr bei euch nur 1Mbit zur Verfügung habt und euch Landeshauptstadt nennt braucht ihr nicht glauben das wir DSL-mäßig hinterher hinken. :-P Lebe in der Innenstadt da hab ich 16Mbit und 2 Strassen weiter wäre sogar 25Mbit möglich, aber stimmt schon gibt Viertel wo feinstes Glasfaser liegt, aber kaum einer DSL hat.......BtT: Wo die Testphase gemacht wird ist wurscht. Man redet da von 2 Testnetzen....sprich wahrscheinlich 2 Stationen die umgestellt werden. Da hat Teutschenthal und der Münchner Vorort halt im Lotto gewonnen. Man bräuchte eh die entsprechende Hardware, welche die 800MHz empfangen kann, und die werden wohl nur die Techniker und vllt. ausgewählte Testpersonen haben.
 
Pilotnetze in den Weltstädten München und Halle (Saale). Ist doch klar, das zuerst die beiden größten Kulturmetropolen Deutschlands ausgewählt werden. /ironie
 
@Leberwurstbaum: Das München entpsrechend groß ist, Geld hat und u.a. der Sitz von O² ist, ist dir bewusst?
 
@corpID: nö, O2 ist ein spanisches Unternehmen, Telefonica
 
@SC Schalke 05: Ist mir klar, aber schau mal wo deren Sitz in Deutschland ist.
 
toll dass die gebiete mal wieder augewählt werden, bei denen es sowieso nicht an der versorgung mit schnellem inet mangelt :daumen hoch:
 
@Mezo: Gibts es da net so ein spruch? Wenn man keine Ahnung hat?
In T-Thal ist Funkmäßig es grauenhaft ausgebaut.. Only EDGE egal wer... selten das man 3G bekommt. Finde ich aber scheen das Halle mal Pilot wird =). Vllt. wechsle ich doch zu O2 ;-)
 
@Mezo: In weiten Teilen von Halle gibts kein DSL. Wo kommt da jetzt die von dir angesprochene Versorgung her?
 
Mir wären Geilenkirchen, Fickmühlen oder Böß-Gesäß auch lieber gewesen!
 
Immer dies Gejammer und Geheule, wenn ein pilot nicht in allen deutschen Städten gleichzeitg startet.
Es ist ein PILOT-auch ihr anderen bekommt irgendwann später LTE.
 
@chris193: so irgendwann später wie alle high speed dsl bekommen? ;) ich glaub an ncihts mehr in dieser hinsicht. hier gehts nur um profit und da werden dörfer usw. nciht genug ab
 
Ich bin tatsächlich gespannt ob das Störungen im TV hervorrufen wird. Als alter Funker kann ich mir gut vorstellen das es in dem ein oder anderen Ort noch zu Problemen kommen wird.
 
...dass ich das noch erleben darf: halle und münchen zusammen in einer überschrift und dann auch noch etwas POSITIVES im artikel... darauf trink ich heute abend einen ;)
 
@jim_panse: bin dabei da sach ich nicht nein
 
Was nütz mir LTE und UMTS wenn nach 1-2 Tagen Intensiv-Surfen (höre gerne Internet Radio und Youtube auf Handy) 29 Tage gähnende GPRS-Tempo zur Verfügung stehen. Wann wird es endlich eine richtige UMTS-LTE flat fürs Händy geben ?
 
Immer die Ossis...was wollen die denn da mit lte
 
@Schneeflittchen: Was wollen die Wessis mit LTE ? Das gleiche wie die Ossis.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes LTE-Modem im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles