Internet Explorer 9: Erste Screenshots aufgetaucht

Browser Im Internet sind die ersten Screenshots von Microsofts Internet Explorer 9 aufgetaucht. Zwar stehen bereits drei Vorabversionen zum Download bereit, jedoch enthalten diese nicht die überarbeitete Benutzeroberfläche. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja, hoffentlich wird sich da designmäßig noch was tun...
 
@klaus1012: Vorschläge?
 
@thepoc: Vorschläge - Lumme! - Wir verteilen bunte Fähnchen mit dem IE Logo drauf!
 
@thepoc: ich würde den IE täglich brauchen, wenn er nur "praktischer" wäre. Es sind schlussendlich Kleinigkeiten, was den Unterschied aussmachen: zur Zeit surfe ich mit Opera, und schätze z.B. Speeddial (ich liebe es sogar). Weiter möchte ich optisch sowie funktional anpassen können: Leiste oben oder unten, Doppelklick schliesst Tap, allgemein das Erscheinungsbild anpassen (Farben, Leisten, usw.) und noch vieles mehr. Alle können dies, nur IE nicht.
 
@thomas.g: Ja,... Ich muss sagen, sowas wie der "Speeddial" in Opera wäre für mich tatsächlich ein Argument, wieder zu IE zurück zu wechseln... Was ich mir ebenso wünschen würde wäre das Einbinden eigener CSS-Dateien für bestimmte Webseiten...
 
@thomas.g: Das ist ein Punkt, bei dem ich dir voll und ganz zustimmen muss. Ich mag es einfach, wenn man einen Browser auf seine Bedürfnisse nahezu frei anpassen kann. Damit meine ich aber nicht unbedingt Farben & Co., sondern vielmehr die Funktionalität. Opera würde ich auch gern nutzen, dort fehlt mir allerdings die Google-Toolbar.
 
@tommy1977: Klar, jeder schaut welcher Browser seinen Bedürfnissen entspricht... Was ich aber sagen muss, der IE passt am wenigsten. Ich wäre sicher mit Firefox oder Chrome sogar besser bedient. Ich nutze viele Microsoft Produkte, aber beim IE gibt es noch sooooo viel zu tun...
 
erinnert mich stark an die 8. Version. Die Entwickler und Grafiker könnten ein wenig was von Office 2010 (Ribbon) reinbringen.
 
@mase942: Boa bloß kein Ribbon!! Ich weis garnicht, was alle so auf Design geil sind. Das ist ein Browser, der Inhalt ist mir da wichtig. Der könnt meinetwegen wieder wie der IE6 aussehen, wenn er denn seine Arbeit bestens verrichtet.
 
@tt13: guten Tag heute ist der 29.07.2010 Willkommen in der Zukunft !
 
@CvH: (+) Was soll man dazu noch sagen? Manche Leute stecken in der Vergangenheit fest.
 
@XMenMatrix: ( - ) ich hab nichts gegen Ribbons, aber wenn das eure einzige Begründung dafür ist, ist das echt ärmlich.
 
@CvH & XMenMatrix: es gibt nun mal Leute denen ist Produktivität wichtiger als Animations- und Grafikgeraffel ... was Fortschritt und Zukunft mit bunten Schaltflächen, blinkenden Statusmeldungen und Schatten hier und Transparenz da zu tun haben leuchtet mir nämlich auch nicht ein. Wahrscheinlich kauft ihr euch ein Auto aber auch nur nach der Farbe und nicht nach Leistungsdaten ... >.<
 
@tt13: Dann schau dir mal Lynx an xD , dürfte für dich ja reichen wenn Design für dich keine Rolle spielt
 
@tt13: Ribbon ist im Officebereich eine Echte Bereicherung, aber im Browsersektor würde ich es vorziehen wenn Microsoft sich da an Opera/Chrom/FF4 Orientiert. Die Bisherige Menuleiste nimmt relativ viel Platz in Anspruch.
 
Ribbons haben einen Sinn, wenn man sehr viele Funktionen hat. Aber wo sind die denn beim Browser gegeben? Von daher macht beim Browser ein Ribbon-Interface keinen Sinn. Etwas mit Ribbons auszustatten, nur damit es Ribbons hat, das ist am Ziel weit vorbeigeschossen und kann ich genauso wenig gutheißen, wie einige andere hier, die maßlos ge"minus"t werden.
 
@mase942: War ja ursprünglich mal geplant gewesen, sogar beim IE 7 schon, aber weil es sich als extrem unpraktisch herausstellte, hat man es - wie ich finde zu Recht - wieder weggelassen.
 
@mase942: Die haben schon Beim IE8 überlegt, ein Menüband reinzubauen. Haben es aber gelassen, weil es mehr Platz wegnimmt und die Menüelemente so wenig sind, dass sie eine Officeoberfläche nicht rechtfertigen würden.
 
Vom Design sieht er ja genau aus wie IE8. Schade, hätte damit gerechnet das Änderungen kommen. IE8 gefällt mir von der GUI nicht so gut.
 
@GreCCoikarus: Das kann garnicht der GUI von der 9er sein du sagst der 8er siht so aus MS sagt das der GUI nochnicht gemacht ist weil es viele änderungen zum 9.er hat!
 
@fabian86: DAS Interface, nicht "der"...
 
Also der Download Manager Gefällt mir schon mal, ich bin echt auf die Finale Version gespannt.
 
@christi1992: Der Downloadmanager gefällt dir? Der von Firefox sieht schon immer so aus...
 
@TheGrizzlyGiant: Also bei mir sieht der Download Manager ganz anders aus.
 
@christi1992: Siehe Screenshot 5 und in Firefox: Extras --> Downloads...
 
@TheGrizzlyGiant: yoah sieht wirklich sehr anders aus, nur halt das die Suche oben Rechts ist - http://yfrog.com/3tdownloadsbp
 
@christi1992: Du kannst meinen was du willst, für mich sieht es gleich und nachgemacht aus.
 
@TheGrizzlyGiant: und ? Ist doch vollkommen Wurscht wer wo was geklaut hat solange das gesamt Konzept stimmt. Wieso man beim IE 9 bei Acid 3 nur 53 Punkte schafft ist mir schleierhaft ... FF 3.6 kann ja schon 94 O_o also wieder nur ein IE der wiedereinmal nicht Zukunftssicher ist ... na Prima :(
 
@CvH: Vielleicht solltest du die News auch mal lesen und nicht nur Screenshots anschauen!
 
@CvH: Die Dritte vorabversion des IE schaft 83 von 100 Punkten im Acid 3 Test und diese ist am 24. Juni erschienen somit würde ich sagen, dass der IE im jetzigen Stadium schon 90 Punkte schafft wenn nicht mehr.
 
@TheGrizzlyGiant: Für mich sieht der Downloadmanager Windowskonform aus. Er hält sich an das Design von Vista und 7. Und das find ich gut. Man findet sich leichter zurecht. Wie es in fx aussieht ist egal, da es ein anderer Browser ist. Für mich sieht das nicht geklaut aus. Und nochmal zum Thema: Endlich ein Pause-Button!!!!!!!!!!!!! :D
 
@TheGrizzlyGiant: Ist doch vollkommen Latte, wie der DL-Manager aussieht, es geht darum dass es ihn beim IE9 überhaupt geben wird. Das wiederum entkräftet mal wieder einen Punkt der FF-Anbeter. @CvH: Wie schon im Text steht, schafft die aktuelle Version bei den Tests wesentlich mehr. Die Screenshots stammen von einer Build mit einer früheren Engine.
 
YEAH! Installationsbalkenscreenshot !!!! :D
 
@snowhill: Joah :D
Deinstallationsbalken zeigen die hier nie! ;-)
 
@Athlon64Hesse: Wenn er wenigstens mal gleichmäßig durchlaufen würde ;)
 
@all: wann können wir mit der "release" rechnen, noch in diesem jahr oder erst im jahr: 2011? ich persönlich wäre dafür je später desto besser, dann kann man noch evtl. fehler beseitigen oder um neue funktion erweitern!
 
@25cgn1981: August Beta, September Final - angeblich
 
@25cgn1981: Später desto besser? Gut, dann releasen wir das Ding mal nicht vor Windows 11...
 
Wow, knapp sechs Jahre hat Microsoft nun gebraucht den Donwloadmanager von Firefox zu kopieren ;)
Das war ein Feature, das längst überfällig war.
Jeder Mensch hat ein Recht auf ein bisschen Downloadmanager...
 
@blisss: Schön das es doch Menschen gibt dennen das auffällt.
 
@blisss: Ich brauche keinen Downloadmanager. Und der von FF überzeugt mich auch nicht wirklich. Da muss man schon oft und viel über den Browser herunterladen (wer macht sowas eigentlich noch, wo alles gestreamt und mit cc woanders abgelegt wird?), damit die süße kleine Liste (aka Downloadmanager) einen echten Vorteil gegenüber dem simplen Einzel-Download hat.
 
@tt13: Microsoft hat den Downloadmanager sicher nicht zum Spaß eingebaut, sondern weil die meißten Leute (du anscheinend nicht) so eine Download-Liste eben Praktisch finden. Ich brauche auch kein CAD-Programm - aber es gibt trotzdem welche...
 
spannend wie die News, dass in China gestern zwei Säcke Reis umgefallen sind...
 
@citrix: Dann lies es einfach nicht!!!
 
@citrix: Die Bilder von den Reissäcken hätten aber auch wesentlich mehr hergegeben als die Screenshots in dieser News.
 
@citrix: Noch interessanter, dass jemand so viel Zeit hat Nachrichten zu kommentieren die ihn ihn nicht interessieren.
 
@William Thomas: Jepp, das sagt viel über die Psyche aus.
 
FAKE der Acid3 erreicht bereits in der Preview 81/100 und nicht wie im Screenshot 53/100 mit nem weissen Balken über alles...
 
@fabian86: Nicht immer nur Bilder angucken, sondern auch mal lesen...
 
Wow! Schmücken die sich jetzt mit schlechten 53 von 100 Punkten im Acid Test?
 
@vAro: Erst den text lesen!!!
 
Wie dumm die sind!!! Echt unglauvlich. Wie kann man nur so eine Sch***e produzieren. Ich hasse Microsoft!!!
 
@snrk: Bei dir scheint es mit der Intellenz, ähhh, Intelligenz auch nicht viel weiter her zu sein, kleiner Troll.
 
optisch sehe ich da keine großen veränderungen.
 
optisch hätten die echt mehr bringen können......hoffe der wird nicht lahm....
 
Auch wenn das Design noch nicht final ist, optisch ists doch völlig okay. Schlicht und fügt sich perfekt ins standardmäßige Aero-Design ein.
 
die tab-leiste is so maßlos überfüllt mit unnötigen buttons. meiner meinung nach gehört da mal aufgeräumt.
 
@Mezo: Yup, kann ich nur zustimmen. Dann lieber nur ein "Options"-Button reinhauen, all diese platzraubenden Buttons beinhaltet.

Es gibt aber bestimmt bessere Lösungen. Ich finde die Entwickler sollten sich auch mal 'nen Ruck geben und mal was Neues probieren. Seit IE7 hat sich der Browser kaum verändert :S

Wer weiß, vielleicht wollen sich die Entwickler diesmal mehr auf die Funktionalität konzentrieren.
 
Ich würde mal eher sagen das ist eine Beta Version mit der IE 9.0 Engine in der IE8.0 GUI, um das Ganze unter realen Bedingungen zu testen. Im US Patent wenigsten sehen ein paar Sachen anders aus.
 
@Lastwebpage: Im US-Patent? Gibt es denn da nen Link?
 
@Taliban-Samariter: Erst waschen und dann in den Spiegel schauen.
 
i lol'd
 
@Mutantenstadl: Ist das ansteckend?
 
Mir gefällt der erste Screenshot am besten! ;) Da kann sich ja schon mal auf die Final freuen. ;) Aber meiner Meinung nach können die den Installationsbalken ruhig so lassen. Der muss bis zur Final nicht mehr verändert werden.
 
Wer der chinesischen Sprache nicht mächtig ist, aber dennoch mal in den Original-Artikel schauen will: http://bit.ly/c84LwA
 
muuuaaahahhhhääääää. wie geil! ich freu mich, ich freu mich, ich freu mich, ich freu mich.... mist manchmal klappt nichtmal selbstsuggestion.... ;)
 
Gerade bei Kleingeräten wie Netbooks wäre ich froh, wenn Microsoft endlich den Fenstertitelbereich für die Menuleiste nutzen würde. Wäre schon eine Leistenhöhe weniger die verloren geht. Und Statusbar braucht es auch nicht, so etwas gehört heutzutage bei der URL (SSL Zertifikat etc.) eingeblendet. Und Tabs sind zwar eine schöne Sache, aber jemand dürfte sich mal was überlegen wegen des Platzgebrauchs. Besser fände ich eigentlich wenn die Linkliste und die Tabbar wie bei Windows 7 Taskleiste vereint würden.
 
Ich halte diese Screenshots für Fakes. Das Aussehen ist identisch zum IE8 und die "neuen" Funktionen lassen sich längst mit Add-ons realisieren. Aber wer Recht hat sehen wir wohl erst am 11. August, wenn Beta 1 erscheint.
 
@sDaniel: nein, sind keine fakes, warum auch ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles