Windows Phone 7 mit Spracherkennung von TellMe

Windows Phone Microsofts neues Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 7 wird mit einer weiteren, bisher kaum bekannten Funktion daher kommen. Nach Angaben von Microsoft-Spezialist Paul Thurrott handelt es sich um eine Spracherkennung. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also ich hatte auf meinen früheren Windows Mobile Geräte (WM2003 bis WP6.5) immer mal wieder Spaß mit dem VoiceCommander von MS aber wurde leider nie von Haus aus integriert.
Hat jedoch viele Möglichkeiten geboten, wobei bei mir der Spaß dann nach ner Woche meist nur noch sehr sehr selten genutzt wurde.
 
Spracherkennung erinnert mich immer an "Rossau" bei der Bahn... wer's nicht kennt: http://www.youtube.com/watch?v=WJViD6pqYr8
Bei einem anderen OS funktioniert das ja ähnlich gut... Mal schauen was MS so daraus macht :)
 
@blaba: Da muss man nicht auf ein anderes OS schauen, wer die Spracherkung von Vista und Win7 kennt, der weiß, dass dies absolut nicht die schlechteste ist und auch gerade beim surfen ganz angenehm sein kann. Mal abgesehen von diesem dämlichen "Bildlauf eine Seite nach unten"...
 
@Knarzi: Dafür kann man Makros programmieren :) meiner geht ganz Klassisch "Computer! Scrolle runter" :D ich steh drauf mein Rechner mit "Computer!" anzusprechen :)

Aber mal BTT: ich find es nen tollen Schritt das mit anzubieten. Jedoch kenne ich den VoiceCommander auch noch und muss sagen sehr begeistert war ich davon nie. Wenn die Sprachsteuerung allerdings mehr der aus Win7 entspricht wäre ich durchaus zufrieden damit :) Am besten wäre es natürlich wenn beim WP7 auch eine Makro-programmierschnittstelle integriert wäre.
 
Ich hoffe mal, die klappt besser als die beimiPhone. Mehr als die Zeit anzusagen kann die jedenfalls nicht (vernünftig). Subjektiv…
 
@NikiLaus2005: Als ich zum testen mal ausprobiert habe lief es ganz gut. Trotzdem ist mir das zu blöd xD
 
Mir ist das irgendwie zu blöd mit meinem Handy zu "sprechen", vor allem in der Öffentlichkeit wird da doch recht blöd angeguckt. Ist natürlich trotzdem eine nette Funktion.
 
@I Luv Money: beim autofahren macht es vieleicht schon sinn, bezogen auf die sicherheit ..
 
Meine Spracherkennung der Firma "ICH GmbH" kennt das Wort "umsetzt" nicht und stürzt immer ab... mmh... komisch ;) "Bei ersten Tests funktionierte das Ganze laut Thurrott bereits sehr gut. ", dem können wir zustimmen, allerdings hat sich in der deutschen Übersetzung des Artikels dann dennoch ein Fehler eingeschlichen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum