Microsoft hat Bing-Tools komplett neu geschrieben

Entwicklung Der Software-Konzern Microsoft hat eine neue Fassung seiner "Bing Webmaster Tools" veröffentlicht, über die Seitenbetreiber direkt mit der Suchmaschine Bing zusammenarbeiten können. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Solange Bing in Deutschland keine Finale Version hat, braucht ihr keine News zu darüber zu Schreiben.
 
@christi1992: Ist schon schwer auf bing.com zu gehen, oder?
 
@Spürnase: nö, aber das man damit erstmal auch nur die alte Live Search bekommt, scheint dir noch gar nicht aufgefallen zu sein. Die Sprache muss man noch auf US-englisch umstellen und selbst dann, hat man immer noch nicht alle Features zur verfügung. - lokale Suchergebnisse sind damit auch ausgeschlossen.
 
@Wollknäuel Sockenbar: Ja das stimmt wenn du nicht auf englisch umstellst hast du die alte Live Search Engine. Lokale ergebnisse findest du unter der Englischen Version nur begrenzt (aus Europa).
 
http://www.bing.com/?setmkt=de-US
 
@christi1992: Solange christi1992 keine Rechtschreibung beherrscht, braucht er auch nicht hier auf WF über irgendwas zu schreiben.
 
Google muss aufpassen, ausser beim anschauen von Funktionen ist Google Spitze im moment ;) Jetzt muss nur noch die Bing Final nach Europa kommen und die Websuche verbessert werden.
 
@Edelasos: schöne bilder gibts ja bei bing.com, aber was nützt es mir wenn die suchergebnisse im vergleich zu google nicht zumindest gleich gut, sondern miserabel sind ...
 
@krusty: solange du nicht nach lokalen Informationen suchst ist Bing genau so gut, wenn nicht besser...
 
@bluefisch200: Jap stimmt, meiner Meinung nach geht Bing aber spätestens bis November auch in Deutschland Final.

Denn ein Such Button auf jedem WP7 Gerät aber ohne fertige Suchmaschine kann sich Microsoft echt nicht leisten wenn sie WP7 etaplieren wollen.
 
@bluefisch200: Da sind meine Erfahrungen aber extrem gegenteilig. Ich suche sehr selten nach lokalen Dingen, suche sogar häufig auf englisch - und während ich bei Google das gewünschte direkt unter den ersten 5 richtigen Einträgen habe, find ich das gleiche bei Bing oft irgendwo auf Platz 20+ - oder auch garnicht
 
@NewRaven: Nun ja, ich finde meist was ich suche auf 1 oder 2 und bei Google kommst meist Zeugs das darauf bezogen ist aber irgendwie nicht was ich genau suche...
 
@NewRaven:
an deiner stelle hätte ich das jetzt aber nicht zugegeben ;-)
ne ehrlich.... die platzierung hängt natürlich auch von der popularität in der jeweiligen suchmaschine ab. und genau da liegt (bislang) der vorteil von bing, da es weniger von flamenden kiddies verwendet wird die eben andere interessen haben als erwachsene. daher finde ich mit bing auch die besseren ergebnisse und ist es fast schade, dass bing immer mehr an popularität gewinnt. da ich es aus professionellen gründen verwende spielt die deutsche lokalisierung für mich auch keine rolle und ist im gegenteil eher einschränkend. ich verwende ja auch kein deutsches wikipedia, da dort die inhalte entweder nicht vorhanden, oder geringfügiger als die internationale (us) variante ist (ausser ich will gezielt was aus dem deutschen bereich wissen).
 
@bluefisch200: "lokal"? du meinst ich sollte nur us-amerikanische inhalte suchen?
 
@krusty: Wenn du mit Bing (US) suchst sind die Lokalen Inhalte nicht so Prazise wie bei Google aber wenn du 0815 Inhalten (Forum, Lieder, usw) suchst sind die Ergebnisse eigentlich genau gleich gut.
 
@Edelasos: was mir auffällt ist, dass wenn ich in foren wie z.b. dem von computerbase ein thread eröffne, dann ist der nach ca. 1 stunde im suchindex von google. bei bing hingegen find ich den thread selbst heute noch nicht ...
 
@krusty:
und was willst du damit sagen? dass bing deine vertvollen kommentare keine beachtung schenkt? ich weiss nicht, ob man das jetzt als gut oder schlecht betrachten soll ;-)
 
@krusty: Das stimmt bei Bing geht das leider länger doch der Suchindex ist auch nicht so gross wie bei google.
 
@.NET Developer: kommentare schreiben macht MEHR spaß :P
 
@krusty: Suchergebnisse sind entweder gleich gut oder besser als bei Google. Google hat manchmal die besseren ergebnisse das stimmt.
 
@krusty: also ich muss sagen das ich mit bing zufriedener als mit Google bin, den ich finde die Ergebnisse mit unter viel besser vor allem wenn man nach Produkten sucht.
 
@Hauptmann:
Da muss ich dich leider Wiedersprechen Die such Ergebnisse sind müll.
Und der Bot von Bing ist einfach Viel zulangsam.
Außer dem Zensiert Bing sehr gerne.
Und Bing hat Leider IMMER NOCH KEIN SSL.

https://www.google.com/
 
bing suckz, Micro$oft suckz ....
 
@NoName!: beide brünett und braungebrannt ??
 
@NoName!: Und hier, meine Damen und Herren, sehen sie einen Internettroll in seinem natürlichen Lebensraum. Man erkennt ihn schnell an seinen Inhaltslosen Kommentaren die selten eine Begründung aufzeigen.
 
@fredinator: *Füttern verboten Schild aufstell* ^^
 
@darkalucard: beim nächsten mal sollten wir eintrittspreise verlangen ;)
 
@fredinator: Faszinierend *kamera hervorholt und Foto knipsen*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!