Nvidia GeForce 258.96 mit WHQL-Zertifikat

Treiber Der Grafikchiphersteller Nvidia hat Version 258.96 seiner GeForce-Treiber veröffentlicht. Sie steht für Windows Vista, 7 und XP kostenlos zum Download bereit und unterstützt nahezu alle Grafikkarten ab der GeForce 6200. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sind das nur die Desktop-Treiber oder auch die für Notebooks? Die Notebooks heissen wohl Verde. Und das GeForce ist vor Ion zuviel. Der Chip heisst einfach nur Ion.
 
@Blubbsert: die treiber sind doch jetzt für desktop und notebooks gleich oder doch nicht?
 
@Shellshokk: Scheinbar nicht. Bei nvidia.de hat der GeForce 8er Serie (Desktop) für Win7 64bit 153MB, der für die GeForce 8Mer Serie (Notebook) für Win7 64bit 143MB. Der für die 8Mer Serie heisst auch anderst. Die Ion Treiber haben auch verschiedene Größen und Namen. Und beim Reiter "Unterstützte" stehen auch verschiedene Modelle.
 
@Shellshokk: nein... der NB-Treiber ist ein anderer. Hier werden meist Betatreiber angeboten von nVidia... ansnsten auf den Herstellerseiten stöbern
 
@Stefan_der_held: Hier handelt es sich nicht um einen Beta-Treiber von NVidia, da Dieser schon das WHQL-Zertifikat hat.
 
@Shellshokk: Bei nen Notebook Treiber würde bei den unterstützen Karten glaube z.b. GeForce 6M Series ... stehen.
 
Leider habe ich ab der 200Serie der Treiber nur Perfomance Probleme bei Spielen. Egal ob es Bad Company 2 oder Anno ist. Teilweise brechen mir 80fps ein. Bleibt nix übrig außer die 190serie weiter zubenutzen.
 
@iHaX: welche karte hast du?
 
@ExusAnimus: Seinem Post zufolge hat er wohl die Ahschkarte :D
 
@Trollsport e.V.: *tränen wegwisch*
 
@Trollsport e.V.: Dein Nick, Richtungsweisend! (+)
 
@iHaX: also der letzte 200ter treiber lief echt super nur beim neusten habe ich auch das gefühl das bad company 2 etwas schlechter läuft! habe auch schon überlegt den letzten zu nehmen da der neuste laut changelog nur 2 soundbugs oder so behebt^^
 
@Mutantenstadl: Ich habe ATi, nVidia und 3dfx => Owned...
 
@Mutantenstadl: Ich mag Zuege
 
@Mutantenstadl: Habe ich auch. Da sieht mal mal wie schlecht nvidia ist - die nagelneuen Treiber laufen noch nichtmal auf meiner Radeon!
 
@Mutantenstadl:
Dann kauf dir was vernünftiges! :-P
 
@Mutantenstadl: Stell Dir vor: andere haben sogar ABI!
 
Mit dem neuen Treiber kann ich keine Blu rays mehr schauen.. PC hängt sich immer nach ca. 2 Minuten mit Bluescreen auf. Mit alten Treiber läuft es einwandfrei..

Dieser Fehler war schon in der Beta, hab gehofft das es mit dem WHQL besser wird, aber leider nein.. Gibts dafür vllt eine einfach Lösung?
 
@Talakos: PC auf den Müll werfen und einen neuen kaufen
 
@Talakos: Lief vorher alles problemklos? Ja? Dann nimm doch den alten Treiber bis zur nächsten Version.
Die Leistungssteigerung bezieht sich nicht auf den vorherigen Treiber, sonst müssten einige Spiele nach 1-2 Jahren doppelt so schnell laufen - mit der gleichen Karte.
 
@chris193: Die Performance-Steigerungen sind doch eher marginaler Natur. Das wichtigste an neuen Treibern ist meiner Meinung nach sowieso die gesteigerte Stabilität und Kompatibilität. Diese scheint unter bestimmten Umständen bei diesem Treiber aber nicht gegeben zu sein. Ich werde ihn heute trotzdem testen und für gut oder nicht gut befinden. Im zweiten Fall wird einfach der aktuell vorhandene Treiber wieder drüber gebügelt und fertig.
 
@chris193: Ja vorher lief alles Problemlos.. Naja werd ich halt wieder den alten installieren müssen.. Danke
 
@Talakos: Nur mal zur Info: Die "Beta" ist identisch mit dieser Version. Der einzige Unterschied ist der WHQL-"Stempel". Das ist bei nVIDIA eigentlich immer so, wenn die Revisionsnummer von "Beta" und "WHQL" identisch sind. Kannst dir also i. d. R. die Installation der "Final" sparen, wenn du vorher schon dieselbe Version als "Beta" drauf hattest.
 
Gestern bereits geladen. LFD2 und BFBC2 laufen.
Das ist das wichtigste.
Ob Exotenprogramme laufen kann ich noch nicht bestätigen.
 
@prince.ass: Habe gestern auch die neuesten Treiber für meine beiden Geforce 8800GT geladen (SLI-Modus unter Win 7 32-Bit) und bin sehr zufrieden damit. Ich habe hier nur zwei Spiele installiert (Anno, NFS usw.). Bei mir zeigt der 3D-Benchmark im Durchschnitt 85 Frames/Sek. an. Da kann man sicherlich nicht meckern.
 
@coolboys: "...Ich habe hier nur zwei Spiele installiert (Anno, NFS usw.)..." Ich denke, es sind nur 2 Spiele? ;o)
 
@tommy1977: Ja, es sind mehr als zwei Spiele und ich habe nur die genannt, wo sich die neuen Treiber spürbar auswirken. Bei älteren Spielen (z. B. MM2, ) ändert sich kaum etwas, außer dass die Grafik jetzt etwas besser wirkt (empfinde ich jedenfalls so)...
 
@prince.ass: Bei mir läuft auch alles ohne Probleme.
Nividia ist einfach toll.
 
@prince.ass: Bei mir läuft auch alles ohne Probleme.
Nividia ist einfach toll.
 
@prince.ass: Exotenprgramme? Also bei laufen eigentlich immer *alle* Programme. Was hast Du denn bitte für Erfahrungen mit Deiner Kiste gemacht, das Du Dauemen drücken müsst, dass Deine beiden Lieblingsspiele laufen.... *g*
 
Bestimmt wieder übelst verbugt wat soll das dämlich Zertifikat Nvidia ihr alten Bugschleudern
 
@Adolf Schnuffelhase: Bewerb dich bei Nvidia, damit in Zukunft das Bugschleudern aufhört.
 
@Ispholux: Genau, versetzt ihn an die Front zu den Bugs. Dann vergeht ihm das geläster ^^
 
@Adolf Schnuffelhase: Das verbugteste ist ja wohl mal dein Satz. (6 Bugs in 93 Bytes)
 
Scheiß gesetzt der Serie: Am Sonntag Abend hab ich mein Notebook platt gemacht und neu aufgesetzt. Hab am Sonntag noch alle Treiber neu geladen... und wie immer... einen Tag später gibt es einen neuen Treiber von Nvidia :-)
Irgendwie ist das immer so bei mir ^^

Ansonsten merk ich persönlich keine Änderungen am Treiber. Läuft wie immer gut :-)

Gruß
 
hab die Treiber seit dem 12ten drauf, was ist denn jetzt hier anders? nur whql?
 
@wolver1n: Ja.
 
http://www.computerbase.de/downloads/ für Nvidia Notebook Treiber + Firefox 3.6.7
 
@W2KAti:Man sollte immer direkt von der Hersteller-Seite laden, somit ist auch gewährleistet, dass man den Aktuellsten und vor allem auch wirklich das bekommt, für was es ausgegeben wurde. Hier kann man direkt von Nvidia die Notebooktreiber laden http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de
 
@Rumulus: ... wobei der aktuellste Treiber nicht unbedingt der beste Treiber sein muß ... ;-))
 
@Thaquanwyn:Zur Kenntnis genommen, dass du auch ein Beitrag verfasst hast! Aber um das zu bemerken muss man ihn doch erst einmal installiert haben und woher bekommt man ihn den, wenn man sicher sein will, dass es auch der aktuellste ist? Was hat dein Beitrag jetzt damit zu tun?
 
@Rumulus: ... mir ist "Wurscht", ob oder was du zur Kenntnis genommen hast, aber da der aktuellste Treiber nun mal nicht grundsätzlich auch der beste Treiber ist, sollte sich jeder User erst einmal etwas Zeit nehmen und abwarten, was so in den entsprechenden Foren darüber zu lesen ist. Und wenn du wissen willst, was mein Beitrag mit deiner Aussage zu tun hat, dann sei dir gesagt, dass ich einfach nur grundsätzlich etwas im Zusammenhang mit den aktuellsten Treibern klar stellen wollte ... ;-)))
 
@Rumulus: "mann sollte immer beim hersteller...damit aktuell" ähhh bei computerbase haste zb firefox und co schon bevor es auf den massen servern der hersteller ist aber auch egal -.-
 
Zitat: "Up to 7% in Metro 2033 (SLI – 1920x1200 4xAA/16xAF – Tessellation on)"
Gott, wie ich mich freue für die 3 Menschen auf der Welt denen das was bringt ;)

Ich hätt gern ein wenig mehr FPS in Blur. Mit meiner GTX260, in 1680x1050 + 4x AA und 16AF. Hallooooo? Nvidiaaa?

Shit, niemand zuhause... :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte