Windows Live: Gratis Handy-Surfen mit O2 NetzClub

Microsoft Microsoft hat in Zusammenarbeit mit dem Mobilfunkanbieter O2 ein neues Angebot vorgestellt, bei dem die Nutzer von Windows Live Messenger und Windows Live Hotmail eine kostenlose SIM-Karte für mobiles Surfen erhalten können. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
pff sowas gibts in österreich wieder nicht =( dafür sind die tarife besser ;)
 
@fenz_18: "erhält der Kunde im Laufe eines Monats maximal 30 Werbenachrichten per SMS, MMS oder E-Mail, auf die er reagieren muss, damit das Gratis-Kontingent weiter zur Verfügung steht."
Sowas findest du Toll? Zum Glück wird Österreich verschont und der Tarif ist ja nur Lächerlich, 200 MB pro Monat/ 11 Cent pro Minute?
 
@horkmaster : Bei T-Mobile zahlt man da schon 25 Euro (Combiflat XS) und das bei schlechteren Minutenpreisen...
Und für Win Mobile gibt es z.B. auch einen SMS-Spamfilter - und einmal im Monat auf nen Link klicken wären mir 25 Euro schon wert.
 
@horkmaster : In wie fern muss man darauf reagieren ? Das ist das einzige was ich nicht so ganz verstehe.
 
@Mexti: LINK in SMS/MMS/MAIL anklicken, fertig.
 
@mcbit: Hm, hört sich eigentlich gut an das Angebot, find ich zumindest. :D
 
@Mexti: Entweder etwas zurück schicken (bei SMS) oder auf einen Bestätigungslink klicken (bei E-Mail) - so könnt ich mir das vorstellen, im ersten Monats nervt vlt. nicht, aber früher oder später (meist früher) wird's nerven.
 
@horkmaster : Ja was Winfuture aber nicht korekt kopiert hat, ist das man nur auf mindestens 1 Werbung im Monat reagieren muss... Und die Erfahrung hat auch gezeigt das in manchen Monaten überhaupt nix kommt, und in anderen Monaten mal 2-3 Nachrichten wenn überhaupt... selbst in der FAQ vom Netzclub steht das in der Regel nicht mehr als 10 Werbebootschaften zugestellt werden... ich nutze das NetzClub Angebot von O2 bereits und bin voll zu frieden... hatte auch die 200 MB schon überschritten und wurde nicht gedrosselt... also nicht gleich alles schlechtreden ;)
 
@djatcan: dito, tolle sache
 
@djatcan: Kann mich nur anschließen, ich hab die Kombiflat mit 30 MB, 30 SMS und 30 Min von NetzClub und ein mal auf Werbung zu reagieren ist nicht wirklich ein Problem.
 
@horkmaster : Kalter Kaffee... ich nutze das schon seit Wochen und hier wirds als Neuigkeit vorgestellt. Und in der Zeit kam noch keine einzige Werbe-sms oder -mail.
 
@fenz_18: da hast du recht, in Österreich könnt ihr euch da nicht beschweren von den Preisen her ;) dafür ist allerdings das Internet in Deutschland günstiger...
 
@zoeck: ja ist schon klasse 2000 freiminuten in alle netzte 1000 freiminuten netzintern 1000sms und 3gb datenvolumen um 39€ monatlich ;) hehe
 
Hab bis jetzt nur einmal Werbung per SMS bekommen, das war Werbung für einen Gutschein für eine Selbstmachmüsli-Seite. Zum "reagieren" stand dabei, dass man auf die SMS mit ja antworten sollte. Das hab ich mal Spasseshalber gemacht, kurz darauf kam ein Gutscheincode. Guthaben wurde für die SMS nicht abgebucht. Ich nutze Netzclub schon seit 2 Monaten.
Allerdings gibt es Netzclub noch nicht lange, daher gibt es auch noch wenige Sponsoren, das sollte einem immer im Hinterkopf bleiben.
Gedrosselt wurde bis jetzt auch noch nicht. Weder beim o2 InetPack-M noch beim Netzclub Internet.
Es ist bis jetzt auch bekannt, dass o2 noch nicht drosselt.
 
@fabi280: geht mir genau so - ich kann nicht glauben, dass sich das für O2 wirklich rentiert und der Tarif einfach verschwindet und zu nem normalen Prepaid-Tarif degradiert wird.
 
Meldet euch einfach bei Fon an. Habe in fast ganz Hamburg kostenloses Wlan dadurch. In der Ubahn greife ich dann halt auf 3G zurück, spart aber dennoch einiges.
 
@JacksBauer: Naja, Fon ist zwar toll, aber nicht jede Stadt hat ein gut ausgebautes "Netz" wie z.B Hamburg. In unserer Stadt(Ruhrgebiet) gibts nur sehr wenige Hotspots. Da nutze ich lieber Netzclub und antworte mal auf eine SMS als immer einen hotspot suchen zu müssen ;)
 
wenn man es genau nimmt kostet das ding ja dann doch 3.30 im monat (30 sms - 11 ct/sms) und mehr ist das paket auch nicht wert denn wie weit kommt man schon mit 200 mb
 
@Ludacris: Grundsätzlich ist es kostenlos - du musst kein Guthaben kaufen bzw. SMS schreiben. Und 200 MB reichen fürs Mail checken, ICQ und ab und an mal was im Netz nach schauen alle mal.
 
@DeepBlue: man muss aber auf die sms antworten
 
@Ludacris: Für die Antwort-SMS werden keine Kosten berechnet.
 
@Pelmen: Hm. Das hätte man in die news schreiben können :)
 
@Ludacris: Winfuture halt ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!