iPhone 4: Dev-Team verkündet gelungenen Unlock

Handys & Smartphones Das im Internet als "planetbeing" bekannte Mitglied des Dev-Teams hat kürzlich einen erfolgreichen Unlock des iPhone 4 verkündet. In Form von einem Video hat dies der Hacker nun ebenfalls unter Beweis gestellt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Toll, bald kommt schon 4.1 Raus.
 
@christi1992: Tja, hätte WinFuture mal über den "Copy & Paste" Horizont geschaut, hätten sie gelesen, dass das Dev Team erstmal vor dem iPhone 4,1 Update warnt, aber davor auch nicht release will, damit 4.1 erstmal unlockbar bleibt...
 
@DasFragezeichen: winfuture wird von 14-jährigen "Redakteuren" betrieben.
 
@boon: Das ist doch nicht dein erst, oder?
 
@christi1992: don't feed the troll
 
@boon: Wenn dir nicht passt was die Redakteure hier schreiben, dan such dir ne andere Seite und verschon uns mit deinen Aussagen!
 
@christi1992: 4.1-Beta1-JB für 3G und alten iPod Touch 2G geht mit dem alten redsn0w. Ich vermute mal, dass dieser __unveröffentlichte__ Hack auch in iOS4.1 laufen wird, da Apple höchstwahrscheinlich die Schwachstelle nicht kennt…
 
@NikiLaus2005: Das hängt aber mit der Baseband Version zusammen die bei dem iPhone 4 neuer ist und somit nicht so einfach zu unlocken ist wie beim 3G/S

EDIT:
hab mir gerade mal die 4.1Beta news durchgelesen. Hier wird auch das Baseband geupdatet, somit könnte der Jailbreak/Unlock von planetbeing schon nicht mehr funktionieren.
 
@christi1992: Und grade ist das 4.0.1 erschienen :p
 
@BlackFear: Jep. Und der Jailbreak/Unlock geht nicht mehr. Für's iPad ist grade iOS 3.2.1 erschiene, auch da ist kein Jailbreak möglich bisher! NICHT UPDATEN, wer nicht drauf verzichten kann
@maatn: War mir schon klar (du hattest Recht, wie man jetzt sieht), aber war halt vorher meistens so…
 
@christi1992: 4.1 kommt erst im Herbst. Es wurde ja jetzt erst die Beta gestartet. Das dauert noch.
 
Gibt es dazu auch eine externe Antenne?
 
@Tomato_DeluXe: So lange man nicht in einem kleinen langweiligem Kuhdorf wohnt gibt es keine Empfangsprobleme. In diesen Gegenden begnügt man sich auch lieber mit Rauchzeichen.
 
@John Dorian: wiso die bauern haben doch die dicksten .......
 
@John Dorian: Nicht jeder wohnt in einer Grossstadt! Red mal mit Leuten die nur maximal DSL mit 512 kbit oder weniger bekommen.
 
@Tomato_DeluXe: Ach lass ihn, er gehört mittlerweile auch schon zu den Trollen. Seine Antworten sind meist provokant, egoistisch und unverständlich!
 
@John Dorian: ein kann beim besten willen nicht verstehen was du gegen sog. "Kuhdörfer" hast. wir haben weder U-Bahnschläger, noch Organisierte Kriminalität. außerdem isses nicht mehr selten mit gutem internet.... hab selbst ne 32.000er leitung
 
@seppe0815: Stichwort Kuhdorf: Die politische Verdrossenheit der vorallem älteren Mitbürger gekoppelt an die junge Generation welche ihre Unmut Parolen preisen müssen. Auf gut deutsch: Die ollen Rechten! Stichwort Vorzeigedorf Dötlingen!
 
@Tomato_DeluXe: für die 0,01%, welche Probleme mit dem Empfang haben? Nö.
 
Ob sich Geohot nun freut? Ne riesen Kiste über seinen Ausstieg und nen Tag später die Meldung das OS4.1 geknackt ist...
 
@cut-killer: iOS 4.1 ist noch nicht geknackt. Und dass iOS4.0 geknackt war, war bekannt,bevor geohot seinen Ausstieg verkündet hat…
 
na, mal sehen, was Morgen auf der Pressekonferenz bekannt gegeben wird. hier mal einen http://www.tomshardware.de/iPhone-4-Empfangsprobleme-Pressekonferenz,news-244393.html oder Tiny = http://tinyurl.com/3y923oo
 
mir wäre es erstmal wichtiger, dass das empfangsproblem gelöst wird, da bringen andere provider mich auch nicht weiter -.-
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich