Sony: Hinweis auf Gesundheitsrisiken von 3D-Spielen

Sony Konsolen Der japanische Elektronikhersteller Sony hat im Kleingedruckten entsprechende Passagen über mögliche Gesundheitsrisiken, welche unter Umständen mit 3D-Spielen verbunden sein können, hinterlegt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Stimmt ... man sollte eher von Samsung die Bedienungsanleitung Ihres ersten EU 3D TVs posten. Richtig Amerikanisierte Anleitung. Eigentlich sind die nebenwirkungen seit Shutter Brillen eh bekannt. Ich muss ehrlich zugeben ... das fetzt ordentlich die Augen. 3DFX Helm war schon extrem übel und Shutterbrillen mit 160Hz Monitorn waren schön erträglich. Die 100Hz Kisten (sind alle 3D TVs auch wenns mit 400Hz und mehr Werben) sind viel zu langsam und es Flimmert zu stark.
 
Da kommt Sony aber relativ spät, denn Samsung hat das schon vor mehreren Wochen ebenfalls veröffentlicht ;). Aber gut es ist trotzdem das Warnungen ausgesprochen werden, denn so kann sich Sony, Samsung und andere rechtlich absichern, denn es gibt immer wieder welche die nicht lesen und dann Klage einreichen.
 
@Sirius5: die stehen doch in jeder anleitung bei konsolen seit jahren , auch in den games heftchen liest blos keiner :-
 
@Sir @ndy: Eben, diese Warnungen gibt es bei (fast) allen Geräten: Monitoren, Spielekonsolen, Fernseher (Auch ohne 3D)
 
@Sirius5: jo und warum gibt es diese hinweise, weil sie sich einfach vorher schon vor klagge wüttigen amis und sonstige schützen wollen. Wäre ja ein zu leichtes spiel da dann etwas raus zu holen wenn die sowas nicht schreiben würden
 
Hm, kann mich daran erinnern, dass es bei meinen ersten Computerspielen (2D) auch schon so in der Anleitung stand. Was ist bei dieser News jetzt das Neue? Das es jetzt 3D anstatt 2D ist? Die Symptome sind aber gleich und waren es schon immer. Bei allen Videospielen. Egal ob 2D oder 3D.
 
@ox_eye: Kann dir nur Recht geben, allerdings gibt es den kleinen Unterschied dass Leute die bei 2D keine Gaming- oder Motionsicknesserscheinungen zeigten diese bei 3D hingegen schon zeigen können. Trotzdem war es natürlich klar dass die Hinweise kommen, denn wenn es sie bei 2D gibt ist es doch nur logisch dass mindestens die selben Leute die schon mit 2D Probeleme haben sie auch bei 3D haben werden. Insofern wirklich nichts überraschendes und eine typische WinFuture-News. :P
 
@ox_eye: Quatsch. Spiele/Filme in 3D sind wesentlich anstrengender für die Augen als 2D und dementsprechend kommt es schon viel früher zu einer Erschöpfung bzw. Überanstrengung der Augen. Die Symptome treten viel früher ein als bei 2D Spielen/Filmen.
 
@Cor: Das steht aber nicht im Text. Dort steht das gleiche, was bei 2D Spielen auch steht. Überanstrengung, Übelkeit, Beleuchtung, Kinder. Alles was für 2D auch gilt. Also erkläre mir wo im Text der Unterschied zu den "alten" Hinweisen ist? Außer, dass es jetzt 3D ist?
 
@ox_eye: Ne, stimmt nicht ganz. Bei den alten 2D-Games sind es eher Epilepsie-Warnungen ;)
 
Ich glaueb nicht an die Technik. Das 3D ohne echte Tiefe ist einfach nichts. Das Auge möchte focusieren, weit weg -> nah. Der Fernseher ist immer gleich weit weg und der 3D Effekt nur Schein nun nicht echt Dadurch bekommen einige Kopfschmerzen und Sony gibt diese Warnung raus. 3D wird ein großer Erfolg sobald es 3d Projektion ohne Leinwand möglich ist falls es das mal geben soll.
 
@fraaay: also sprich Hologramm.
 
@fraaay: Ja, ich nenne dieses "3D" schwerzweise pseudo-3d, weil es eben nur 2 Ebenen sind, zweifaches-2D wäre viel passender...
 
@XP SP4: 2D² quasi ^^ aber alleine auch die tatsache, dass in vielen 3D-filmen im kontrast zum eigentlichen 3D-effekt stehende tiefenunschärfe-effekte eingesetzt werden, die das auge noch zusätzlich verwirren, ist ein grund für die kopfschmerzen und die übelkeit. die technik ist denke ich noch nicht reif dafür im massenmarkt erfolgreich zu sein, zumal viele sich jetzt erst einen HD-TV gekauft haben und nicht direkt wieder 1000 euro für einen neuen fernseher ausgeben werden. fernseher... sowas hatte man früher mal 5-10 jahre rumstehen und kaufte sich nur einen neuen, wenn er kaputt war...
 
@fraaay: Es gibt auch schon Firmen die an Geräten mit mehreren Focusebenen arbeiten um genau dieses Problem zu bekämpfen (zumindest versuchen sie es)

Es ist eben durch dieses Fokusproblem auch das Problem mit den Kleinkindern ersichtlich, denn bei exzessiver Nutzung würden Kinder mit dem Fokusieren in der realen Welt Probleme bekommen.

Passiert ja auch bei viel Fernsehen oder Arbeit vorm Monitor mit zu wenig Pausen. Die muskeln im Auge welche für die Fokusierung zuständig sind werden "faul" -> Brille
 
Kann mich daran erinnern, dass solche Warnungen schon in der Anleitung zu Mario Kart auf dem SNES stand... toll, dass Sony das nun auch macht :P
 
@RebelSoldier: Ähnliche Warnung steht selbst auf der Packung meines optischen chipTAN Lesegerätes ;).
 
die industrie will einfach jeden artikel mehrfach verkaufen, und da wir es ja mitmachen lohnt sich das, seh es ja grad das sie jeden uraltfilm neu in 3d machen löl oder dick und doof auf blueray :-) am besten in 24bit farbe mit dds hahahaha
 
@Sir @ndy: Nuja dick und doof auf bluray ist ja schon durchaus möglich.

Gerade ältere Filme die noch auf Band gedreht wurden, kann man sehr gut in HD Auflösung abtasten.
 
Leute, ganz ehrlich: Dieser Shutter-Müll ist über 10 Jahre alt und wird jetzt nochmal verkloppt, um den LCD-Absatz zu fördern. Ich habe irgendwo gelesen, dass 2012/13 die ersten 3D-TVs vom Band laufen, die ohne Shutter-Technik funzt. Also Finger weg von dem zu Tode verurteiltem Shutter-Rotz!
 
@Lay-Z187: 3D schön und gut. aber bevor man sich so einen tv zulegt sollte man wie so oft erstma auf die nächste generation warten.
 
is nix neues und auch nich verwunderlich. diese nebenwirkungen können genauso bei normalem spielen auftreten.
 
Erst die Dinger auf den Markt werfen und soviel wie möglich verkaufen und dann vor Risiken und Nebenwirkungen warnen...Erinnert mich an deutsche Pharmaunternehmen die damals reines Heroin als Schmerzmittel auf den Markt warfen und nach riesigen Verkaufserfolgen das Zeug wieder vom Markt entfernten....
 
das steht bei jedem spiel in der Anleitung bei!
 
Das stand sogar schon bei der 3D Brille für den PC von Asus bei....1998!
Schnell geschaltet Sony!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.