Telekom: Über 50.000 WM-Abos wurden verkauft

Mobiles Internet Die Deutsche Telekom stellte im Rahmen der Fußball Weltmeisterschaft 2010 eine Möglichkeit zur Verfügung, mit der Fußballfans auch unterwegs die Spiele verfolgen konnten. Danach zeichnete sich eine sehr große Nachfrage ab. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
habs mir auch gehohlt, war aber nicht sonderlich begeistert von der qualität
 
@Xorith: Wie sieht es aus im Vergleich zu einem Stream?
Musste arbeiten als Deutschland spielte und da gabs nur nen "schönen" Internetstream..
*kotz*
 
@vorundnach: die qualität an sich ist eigentlich ziemlich gut, allerdings braucht man dafür auch nen sehr guten empfang. kaum bewegt man sich ist das bild unglaublich verpixelt... gratis wie bei der bundesliga ja ein ganz nettes feature, aber wenn ich geld bezahle will ich auch sicherheit dass ich die spiele dann wirklich ohne aussetzer empfange.
 
@vorundnach: Na ja kann ARD und ZDF verstehen. Die waren jetzt teils überfordert. Wenn die die spiele in 720p gestreamt hättn wäören die total zusammengebrochen.
 
@vorundnach: Der ARD&ZDF Stream waren ganz ordentlich.
 
falls die einahme/ausgabebilanzen nicht stimmen sollten, kann man dann sicher noch weg der einen oder anderen provision mit der optikerinnung verhandeln.. ;)
 
Ähm… HAben die (zumindest auf dem iPhone) nicht 4,95€ für die Dauer der WM gekostet?
 
@NikiLaus2005: das hab ich auch so in erinnerung. eigentlich ist der preis schon höchst erstaunlich, wenn man überlegt dass man mit zB 25 spielen einen traffic von 10GB erzeugt hätte. und dann datentarife mit 1 GB freivolumen vor drosselung für 10€ im angebot haben ;)
 
fußball = geldmache mehr nicht
 
@Quadri: Der Ball ist rund und das Spiel dauert 90 Minuten!
 
@XMenMatrix: und am Ende gewinnt Deutschland :)
 
@blaba: Nein, eher die TeleDumm!
 
Also ehrlich gesagt hätte ich keine 9,90€ ausgegeben. Da ja die meisten Spiele eh über

ARD, ZDF zu sehen waren naja und dann noch in HD. Also weshalb da so viele Abos

verkauft werden konnten, bleibt mir ein Rätsel
Kommentar abgeben Netiquette beachten!