Sony: Neue Konsolen zuerst von Nintendo oder MS

Sony Konsolen Beim japanischen Elektronikkonzern Sony geht man davon aus, dass noch einige Zeit vergehen wird, bevor die PlayStation 3 durch einen Nachfolger abgelöst wird. Wahrscheinlich würden die Konkurrenten ihre Hardware früher aktualisieren, heißt es. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"japanischen Spielekonzern Sony" - LOL
 
@mcbit: Achso, nun habe ich es verstanden, sorry ...
 
@trødler: Sony ist kein Spielekonzern, jetzt verstanden?
 
@mcbit: Hehe ja klingt so süß wie "Google der Suchmaschinenbetreiber"
 
also mir ist der super nintendo/nintendo 64 noch immer am liebsten ;)
 
@fenz_18: NES!
 
@pco: SNES + Zelda und N64 + Mariokart
 
@darkalucard: NES und Nintendo-Wolrd-Cup *duckundwegrenn* PCO
 
@pco: SNES + ISS Deluxe :)
 
@pco: Eins meiner Lieblingsspiele vor knapp 20 Jahren =)
 
@voodoopuppe: Gerade in den letzten Tagen war IS Deluxe der Hit ...
 
@pco: NES + Pirates & AMIGA + ca. 50 spiele....
 
@fenz_18: ts ihr langweiler. dreamcast ist ein klassiker
 
@fenz_18: NeoGeo + MetalSlug (Alle Teile)
 
@fenz_18: Mega Drive mit dem besten Spiel ever: ToeJam & Earl
 
Na, dann dauert es noch ein Welichen. MS hat ja gerade angekündigt, das sie noch voll im Zyklus sind (und mit Kinect noch Reiz geschaffen). Nintendo sieht auch keinen Bedarf an neuer Konsole. Vorerst.
 
Werbung, Werbung überall Werbung. Und wieder ein Bericht darüber, was wahrscheinlich nicht passieren wird. PCO
 
@pco: Wo ist da die Werbung? Es wird nur über Sony's Sicht der Dinge berichtet... oder?
 
@m.schmidler: http://tiny.cc/c92vv DA !
 
@Kungen: Wow, es gibt tatsächlich Leute ohne AdBlock.. o.0 ?!
 
@m.schmidler: Es gibt Leute, die die Seiten, auf denen sie surfen, unterstützen :P ;) nicht böse gemeint.
 
@m.schmidler: Wer sich jetzt eine PS3 kauft, investiert in die Zukunft, während bei den Mitbewerbern gewiss ist, dass man sich bald auf eine neue Generation gefasst machen muss. Nach dem lesen dieses Berichtes, würde ich eher eine PS3 kaufen. PCO
 
@pco: Genau diesen Eindruck möchte Sony vermitteln und schafft es offenbar auch ganz gut...
 
@pco: Klingt eher nach einem hasenfüssigen Hersteller, der Angst vor (noch einem) finanzielles Desaster hat: "Äh... neue Konsole? .....Ähm.... ne ne, erst die anderen, dann wir! Die Wii zB ist ja sehr schlecht... wir schauen uns mal die nächste Generation an. Und die besten Sachen ab.".
 
ähm die wii unterstützt HD, zwar nicht fullhd aber 720p
 
@Ludacris: Wofür nu Minus? Ist doch richtig... *kopfschüttel* Kinder
 
@Ludacris: stimmt!
 
@Ludacris: Seit wann kann die Wii 720p? Laut Internet kann sie maximal 480p bzw. 576i ausgeben.
 
@lawlomatic: tut mir leid, ich hab mir eingebildet ich habe gelesen, die wii kann 720p
 
@Ludacris: falls du die tatsächliche ausgabe meinst (und kein datenblatt): link?
 
@Ludacris: die Wii Unterstützt kein HD Bildausgabe sondern EDTV.
 
@Ludacris: Die Wii beherrscht die Grafikausgabe über YUV, was aber über die Auflösung nichts aussagt. Und die Wii kann halt nur 480p (oder 576i, aber das wieder nicht über YUV) - das hat mit HD nichts zu tun!
 
@Ludacris: http://nintendowii.infobase82.de/nintendo_wii_technische_daten.html ------------------- http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=43004
 
@Ludacris: Laller...-
 
@Ludacris: Aber die Wii-Spiele kann man trotzdem in Full-HD und mit Kantenglättung spielen. Du brauchst nur einen ausreichend potenten PC und den kostenlosen Emulator Dolphin. Den PC schließt man am Besten an den TV an und spielt mit den original Wii-Controllern. Das ist vom Spielerlebnis viel besser so mit richtiger Grafik.
 
@§§: Nie im Leben. Selbst der PS2 Emulator kann auf den meißten Gaming Rechnern mit Standardsettings nur schwer von mehr als 25fps überzeugt werden. Die Wii Hardware ist mehr als doppelt so stark, daher bräuchte man auch deutlich mehr Rechenpower. Dazu eine 4x höhere Auflösung und AA? Träum weiter, nicht mit einem bezahlbaren PC.
 
@borizb: Die Auflösung und AA macht die GraKa. Meine GTX260 216 30%OC reicht aus. Gabs zum Schluss für 130 Euro. Meine CPU läuft mit 4,5 GHz und hat mich 130 Euro gekostet. Das ist durchaus bezahlbar. Wenn man schon arbeiten geht und sein eigenes Geld verdient dann verdient man da je an einem Tag.
 
Ähm... Ist nicht der Grafikprozessor, immerhin die Komponente die limitiert, bei der XBOX360 stärker als bei der PS3???
 
@emitter: Was die Grafikleistung angeht braucht sich die PS3 nicht hinter der 360 verstecken. Problematisch ist vielfach der nur halb so große Arbeitsspeicher, was sich hier und da in schwächeren Texturen auswirkt oder einen häufigeren Zugriff auf das im vergleich zum DVD-Laufwerk der 360 langsamen BD-Laufwerk nötig macht.
 
@perfectplayer: Genau so viel Speicher, 256MB Arbeitsspeicher, 256MB Grafikspeicher. Xbox hat 512MB für beides.
 
Nächstes Jahr wollte Nintendo doch die WII Hifi veröffentlichen. Denke mal nicht das MS früher sein wird.
 
@John Dorian: Die was? Glaube da weist Du mehr als Nintendo....
 
@tomsan: Ja, allerdings:)
 
@tomsan: Steht in allen Spiele Zeitschriften, Herbst 2011. Soll die Leistung der X360 erreichen.
 
@John Dorian: Gerücht und bereits von Nintendo dementiert. Du musst Informationen prüfen bevor andere über dich lachen ;)
 
@John Dorian: in "allen"? Da ist alles wohl ein Bär aufgebunden worden..... vor allem nicht über das "HiFi" gestolpert? Passt nicht so ganz zu einer Spielekonsole, würde ich sagen.... aber immer her mit Links. Bitte präzise als "allen".... weil ich muss sagen "In KEINER habe ich das gelesen" ;)
 
@tomsan: Ich habe keine Links, ich interessiere mich kaum noch für Games, lese nur mal beim Arzt in den IT&Games Zeitschriften. Und dort stand das in fast jeder.
 
@John Dorian: Dein Arzt hat im Wartezimmer IT & Game Zeitschriten? Das ist ja ne coole Socke, meiner hat nur Stern und Bunte.
 
@ThreeM: Hab ich auch noch nicht gesehen vorher. Ist aber ein recht Junger Arzt der "meine" alte Praxis übernommen hat. So langsam kommt wohl eine neue Generation der Ärzte. :) Auch wenn man langsam merkt das manche Ärzte Jünger sind als man selbst.
 
@John Dorian: nun ja, ich denke mal das da Fakten dahinter stehen. Ich kann da mal eine Link geben. Wenn hier einer der französischen Sprache mächtig ist trifft das zu.
http://www.gameblog.fr/news_15992_e3-10-la-wii-hifi-serait-annoncee-a-l-e3
 
Naja, erst kommt die Microtendony X-Station 360 DS mit Bluray, 3D, ohne Controller, nur Bewegungs- und Sprachsteuerung, Mikrowelle und Salamischeibenhalter.
 
@TheBNY: die habe ich schon in form meiner freundin, die ist in REAL 3D, den controller habe ich selbst, bewegungs und sprachsteuerung funzt einwandfrei (ab und an zickt sie mal) kochen kann sie und sogar das telefon bedienen falls ich mal ne salami pizza will ;) achja und fuer lau habe ich die ergattert ;)
 
@_Gabriel_: Einfach geil deine Konsole. Dagegen ist ja meine Beschreibung ein Schiss. xD Dat gibtn dickes PLUS.
 
@TheBNY: danke fein haette aber nicht not getan, einige macken gibts auch bei meiner konsole ;) *lach* aber hey welches system ist schon perfekt, nicht einmal das universum ist das ;)
 
Komisch nur, dass man nie was von der angeblich höheren Leistung der PS3 merkt, wenn man mal beide Konsolen zuhause stehen hat und wirklich vergleichen kann ;-)
 
Man mache sich keine Illusionen, bei allen drei Firmen wird quasi schon ab Release der aktuellen Konsole an der nächsten gearbeitet. Sowas dauert seine Zeit, und die Hardwareabteilung will ja auch etwas zu tun haben, wenn die Konsole fertig ist (Neue Revisionen reichen da nicht). Es hat z.B. schon seinen Grund, warum Konsolen schon zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bei den Grafikchips etwas hinterherhängen.
 
Sony Sollen sich mit ihrer PS3 mal nicht so auf Blasen Wen ich bei mir ins regal kucke die meisten PS3 Titel alle 720p MS hingegen 1080p Besitze beide Konsolen und ich persönlich favoriesiere die 360
 
@DjRollerking: Nur schade, das die meisten sogenannten 1080p Spiele auf der XBox360 nur 720p sind und durch 'nen Scaler gejagt werden. Also mehr Schein als Sein.
 
@tareon: Ist schon lustig, dass sich die Leute darüber aufregen, obwohl sie offensichtlich nicht einmal einen Unterschied erkennen.
 
@tareon: ach und die ps3 hat fullhd spiele? dort ist es das selbe...
 
@Ludacris: Halluzinierst du? Wo schreibt tareon, dass PS3-Spiele in "fullHD" laufen?
 
Vielleicht irr ich mich ja, aber ist es nicht ziemlich dämlich, sich schon wieder, vor allem von Microsoft, das Zepter aus der Hand nehmen zu lassen?
Ich find es ziemlich krass, dass ein Milliardenkonzern wie Sony es in der letzten Generation einfach so verhauen hat mit seiner Konsole, die hätten doch ahnen müssen, dass das Ding im Gegensatz zur 360 nicht so gut ankommt -> am Anfang gab es ja schon ziemliche grafische Unterschiede zu Gunsten der 360, weil einfach die Leistung der Graka im Vergleich zu schlecht ausfiel, und die Spieleschmieden nicht wie erwartet die Vorteile der Cell Prozessoren nutzen konnten.
Ich finde, wenn man mit so einer Verspätung eine Konsole auf den Markt bringt, die erstens teurer, zweitens grafisch weniger ansprechend und drittens nicht annähernd das Portfolio an Games wie die Konkurrenz von Microsoft und auch sonst (ok bis auf bluray und Linux) keine Eye Catcher hat, dann hat man ziemlich was verbockt.

Die Frage, die sich mir stellt, ist, ob es sinnvoll ist, zu versuchen aus dem Verlustgeschäft mit der Playstation 3 noch zu versuchen was raus zu holen, oder dann besser gleich das Geld in die Entwicklung eines weit besseren Nachfolgers steckt, und zu versuchen ihn früher oder zumindest zeitnah zur xbox erscheinen zu lassen.

Versteht mich nicht falsch, ich hab absolut nichts gegen Sony, ich hab auch ne ps3, und mein Kaufgrund war das kostenlose online gaming. Allerdings reicht das bis heute leider nicht an das box heran, im endeffekt wär ich wohl mit microsofts konsole zumindest in punkto gaming glücklicher geworden.

Korrigiert mich ruhig, ich hab nicht so die ahnung von dem thema, aber mir hat es sich immer so dargestellt
 
@meinsenf:
Ganz so negativ wie du es beschreibst ist es nicht. Sony macht mittlerweile Gewinn mit der PS3, die Entwickler haben sich an die Architektur gewöhnt, so dass es mittlerweile genügend Spiele gibt, die die Performance der PS3 exzellent nutzen. Überhaut gibt es mittlerweile viele viele gute Titel und die Startschwierigkeiten sind eigtl. überwunden. Anders war das bei der PS2 übrigens auch nicht. Die hatte ihre goldene Zeit auch erst ab der Mitte des Zyklus. Wenn Sony jetzt sagt, wir bringen eher als MS ne Konsole raus, ist man doch gehemmt, sich jetzt ne PS3 zu kaufen. Ich hab mir meine PS3 aus dem Grund gekauft, dass sie wahrscheinlich ein Jahr länger auf dem Markt sein.
 
@GlennTemp: ja, also dass sie es jetzt überwunden haben, sieht man ja bei Killzone bspw. also ich find auch, es gibt klasse games, die grafik steht der der box in nichts mehr nach, und es gibt noch nen potenzial, meiner meinung nach, in sachen physik bspw. aber ich finde es schwer vorstellbar, dass die den verlust noch raus kriegen... naja, was gut für sony is halt auf jedenfall, dass das ding noch nich geknackt wurde, und die spieleentwickler noch gut dazu angehalten werden, weiter dafür zu programmieren
 
Der allgemeine Leistungsvorsprung spielt weniger eine Rolle in der Spielentwicklung. Soll ein Spiel für XBox360 und PS3 erscheinen, dann orientiert man sich an das schwächere System. Den Mehraufwand, unabhängig optimiert für beide Systeme parallel zu entwickeln ist gewinnorientiert nicht lohnenswert.

Auch bei der neuen Generation wird der Maßstab die schwächere Konsole sein, also als Referenz dienen (meist die erst-eingeführte Konsole).

Absetzen von der Konkurrenz kann man sich der mit Multimedia Erweiterungen die Spiele unabhängig sind, wie z.B. die PS3 mit BluRay.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles