Android-App hilft bei der Suche nach einem Parkplatz

Handys & Smartphones Die Entwickler des US-amerikanischen Internetkonzerns Google haben eine Anwendung für das hauseigene Android-Betriebssystem veröffentlicht, mit der die Suche nach einem freien Parkplatz deutlich einfacher vonstatten gehen soll. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Toll...nur in USA, Canada u. Holland verfügbar. Hoffe das wird auch für uns verfügbar gemacht, ist nämlich wirklich ne sinnvolle App finde ich. Parkplatzsuche stresst einfach...
 
@Scorp84: Für Holland sollte es lieber ein App für Coffee-Shops geben :) "Android-App hilft bei der Suche nach einem Coffee Shop"
 
@Illidan: Nennt sich Google Maps und gibt es schon...
 
@emitter: Google Maps ist im Ausland vom Handy aus mit Vorsicht zu genießen >>> Roaming Gebühren. Wenn man da nicht aufpasst kommt am Ende die dicke Rechnung, gilt natürlich auch für alle anderen Apps/ect. die eine Internetverbindung benötigen.
 
@Scorp84: Nein, ich wette der Datenschutz findet einen Grund gegen diesen Service..
 
@lordfritte: google maps ... geht schon des suchn ... einfach nach lokalname suchn ;-)
 
@WosWasI: Mit Maps kann ich FREIE Parkplätze finden? Parkplatz finden geht ja mit ziemlich jeder Navilösung. Aber eine Liveinfo, wo es noch freie Parkplätze gibt, wäre mir bisher nicht bekannt.
 
@Scorp84: Da hier wegen jedem Scheiß Sodum und Gomorra geschriehen wird ... ist es doch kein Wunder wenn bestimmte Dienste nicht angeboten werden ... irgend ein paar Hansaln werden schon ein paar blöde Argumente finden den einen oder anderen Dienst für bedenklich zu erklären.
 
pups...
das gehört dazu und förder soziale kontakte
 
Mein Gott... den Autoren von Winfuture fällt auch nix mehr ein. Nach dem Motto "eine neue Android App ist erschienen!" Bei tausenden von Apps ist das eine Information die ich nicht unbedingt benötige.
 
@xmen2k: Ich gebe dir irgendwie Recht, zumindest in Relation, über welche Dinge hier nicht berichtet wird. Dass es für Nokias Telefone so ein Programm gibt (ich hasse diesen äpp begriff), wird nicht erwähnt, hauptsache google oder apple... all-informatorisch ist das nicht und eine Newsseite sollte doch die Augen überall haben und nicht nur die Vorlieben der Macher repräsentieren.
 
Ja super, dass funktioniert aber auch nur, wenn auch genug Leute diese App nutzen. Sonst kann das Handy ja nicht wissen, wo freie Parkplätze sind. Aber eigentlich ne nützliche Sache.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!