Hacker "Geohot" spricht über Jailbreak des iPhone 4

Handys & Smartphones Der bekannte iPhone-Hacker George Hotz, im Internet besser als Geohot bekannt, hat kürzlich die neue Version des Apple-Smartphones erhalten und einen ersten Blick darauf geworfen. Einen Jailbreak stellte er nicht in Aussicht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Dabei handelt es sich allerdings um einen Fake. "

Und das weiß man woher?
 
@KoolKev: Das sieht man an der schlechten Arbeit welche mit Photoshop vollzogen wurde;-)
 
@playrio77: Screenshot von Cydia machen, dieses auf dem iPhone in Fullscreen mode anzeigen... fertig... nichts mit Photoshop eine Sachen von 2 Minuten und es sieht unvergleichlich echt aus... da das Bild wirklich auf dem iPhone zusehen ist. Nichts mit nachbearbeitung.
 
@FlowPX2: (+) für Dich, so weit hab ich hier bei 35 Grad im Büro nicht gedacht!
 
@FlowPX2: wie willst du denn dan den screenshot aufs iphone4 bringen?
 
@KoolKev: Das weiss man, wenn man den Blog-Eintrag gelesen hat...
 
@KoolKev: Ein Kleinkind würde diesen Artikel besser und mit mehr Informationen schreiben können. Es zeigt sich mal wieder, dass die WF-Redakteure noch viel zu lernen haben und ganze vollständige Sätze schreiben sollten.
 
@Kungen: Ich denke nicht dass es bei WF wirkliche Redakteure gibt, Redakteur ist eine geschützter Bezeichnung (auch wenn bei Wikipedia was anderes steht.), Journalist darf sich jeder nennen. Aber bei der Wortwahl hier merkt man dass kaum einer ein Volontariat absolviert haben dürfte...
 
@Lapje: sagmal die Hitze schadet dir oder ? hast dir dein "das ist nicht beleidigend" Mist durchgelesen ich denke schon du hast es ja editiert. Absolviere bitte nochmal die Schule 4-10. Klasse, besonders das Fach Deutsch. Danke
 
@Lapje: dann guck doch mal bitte in das Impressum der Firma Winfuture.de die ihre eigene Redaktion haben. Informieren -> dann Sinnlos schreiben, danke!
 
@Kungen: Hach ist das immer wieder belustigend wie schnell manche hier sich auf den Schlips getreten fühlen. Nur weil im Impressum "Redaktion" steht, heisst das noch lange nicht, dass hier nur Redaktuere arbeiten. Wenn dem so wäre, dann würden manche Beiträge nicht so vor Ausdruckfehlern strotzen. Und ja, ich habe Ahnung davon, habe selber ein Volontariat abgeschlossen und lange Zeit beim Rundfunk gearbeitet, sowohl vor als auch hinterm Mikro.
 
@Kungen: dann mal ab mit dir zur computerbild:P
 
@KoolKev: Weil das Display vom iPhone 4 viel kräftiger wirkt, fast wie beim OLED
 
@AlexKeller: ich als Fotograf kann dir nur sagen, das es immer daran liegt, wie das Umgebungslicht ist.
 
@KoolKev: öhm ... => "Dies stellte Geohot selbst in dem Blogbeitrag klar." <= letzter Satz der News :P
 
@kalt_gekocht: Das stand vorhin noch nicht da. :-)
 
@master_jazz: Achso! Das wusst ich nicht :)
 
Es wäre ja sinnvoll wenn man dazuschreiben würde was "Cydia" ist. Soweit ich weiss ein AppStore mit Apps die im offiziellem AppStore gesperrt wurden bzw dort nicht reinkommen. Bin kein Apple User, andere hier auch nicht, bitte klärt uns auf :D
 
@Blubbsert: So isses. Cydia ist ein alternative App-Store, wenn man es vereinfacht ausdrücken will. Dort gibt es auch Software, die Apple aus den unterschiedlichsten Gründen "nicht mag".
 
@Blubbsert: Ist im Prinzip richtig. Cydia ist einfach eine Applikation, die Zugriff auf ein App-Repository bietet, welche auf jailbroken Apple Geräten installiert werden können. Es werden genau wie beim AppStore sowohl kostenpflichtige als auch kostenfreie Apps angeboten.
 
@Blubbsert: ja, da hätte ich mir auch zwei Zeilen dazu erhofft.
 
Und? Ich bin immernoch der Meinung, wer glaubt er müsse sich ein iPhone leisten, muss auch mit dem AppStore und seinen Einschränkungen zurecht kommen... Zwingt ja niemand die Leute, sich n iPhone zu kaufen (mal vom vermeidlichen Coolness-Faktor abgesehen)...
 
@Slurp: zumal wenn man es vorher weis ;) Jetzt kaufen und maulen, das es nicht geht, ist kindisch....
 
@tomsan: die beta wurde doch meines Wissens schon jailbroken oder?
 
@Slurp: ein jailbroken iPhone ist 100 mal mächtiger
Ohne BiteSMS und SBSettings kann ich mir garkein iPhone vorstellen, um nur weniger Sachen zu nennen...

ich selbst warte die ganze zeit auf eine news zu diesem Thema, leider war es die falsche :(
 
@JohnnyHaze: Wenn man erst auf ein Programm am Rande der Legalität installieren muss, damit man sein Mobiltelefon vernünftig nutzen kann, hat man meiner Meinung nach nen echten Fehlkauf gemacht...
 
@Slurp: bin mir nicht ganz sicher aber glaube das ist eine Grauzone.
Mal abgesehen davon, dass Apple viel durch den Jailbreak lernt : Mein 3GS sah vor iOS4 mit Jailbreak genauso aus wie jetzt mit iOS4. Komisch oder? Also so richtig drankriegen können sie dich dafür nicht. Das iPhone an sich ist mächtig, aber mit jailbreak wird es erst unbeatable! ich möchte es auf jeden fall nicht mehr missen!
 
@JohnnyHaze: Deswegen sagte ich "am Rande der Legalität". Wenn du das als "das ist illegal" verstehst, kann ich echt nich mehr helfen. Zum restlichen "unbeatable" Gelaber äußer ich mich aufgrund Lachkrampf nicht weiter
 
@Slurp: ist doch wurscht das es "am Rande der Legalität" ist. Ich habe noch nie jemanden gesehen der Probleme mit einem jailbreak bekommen hat, du etwa? Wenn nicht dann ist es doch total egal
 
@JohnnyHaze: Du hast echt nicht begriffen, worauf ich hinaus wollte, oder? Naja, geh ma noch n bisschen mit deinem unbeatable iPhone spielen
 
@Slurp: klar hab ich das begriffen. Dich stört der Begriff unbeatable. Warscheinlich hast du kein iPhone weil du es boykottierst oder irgendwas.. ist mir egal. Für mich ist es unbeatable und ich kann aus erfahrung sprechen. Habe das neue iPhone auch schon komplett unter die Lupe genommen
 
@JohnnyHaze: *lach* aber sicher. Du bist echt der Knaller des Tages. Herrlich
 
@Slurp: Nein, Du bist der Knaller des Tages. Deine Arroganz ist kaum zu toppen. Man kann auch normal sagen, dass man das iPhone scheisse findet, ohne gleich jemanden persönlich anzugreifen.
 
@Slurp: Und was hat das mit dem Artikel zu tun? Montag Mittag und das ganze WE noch keine Chance zum Applebashing gehabt, was?. Es wurde ja auch Zeit! Warst bestimmt schon ganz angespannt! Ich erinnere mich an mein N95 8GB zurück.. Dort konnte ich auch keine (von Nokia nicht segnierten) "Fremd-apps" installieren. Als ob Apple das erfunden hätte.
 
@StepHanSolo: Hab ich gesagt, dass andere Hersteller es anders machen? Nein. Allerdings ist das iPhone immernoch der Spitzenreiter in Sachen Gängelung. Außerdem ziehst du hier gerade einen Vergleich zwischen einem brandneuen und einem drei Jahre alten Handy, ergo absolut am Ziel vorbei. Oder willst du nachher noch erzählen, dass man auf dem Nokia 8210 nichtmal Apps installieren kann und deswegen das iPhone "unbeatable" (geiler Begriff) ist?
 
@Slurp: Das erste iPhone kam im selben Jahr (2007), wie das N95 8GB raus. Und da es mir um den Jailbreak ging & dir anscheinend um den: ZITAT "AppStore und seinen Einschränkungen ", kann ich auch ein iPhone 2G zum Vergleich heranziehen, da man damit auch in den Appstore kommt, wenn du verstehst! Ich dachte darum geht es dir?? Aber egal. Ich finde das iPhone keineswegs "unbeatable", möchte es aber auch nicht mehr missen. War auch nicht teuer!
 
@StepHanSolo: Mein Iphone 3G ist mein erstes Telefon das wirklich das macht/kann was ich will. Videos angucken, Musik hören, Telefonieren. Das ich mit dem Ding keinen Laptop ersetzen kann, war und ist mir klar.
Von den angesprochenen Einschränkungen stört mich eigentlich nur der fehlende Flash-Support. Die Verweigerung dazu finde ich nur an den Haaren herbeigezogen und irgendwie fadenscheinig.
Ansonsten geht das Ding. Für den etwas schwächelnden Akku hab ich mir bei Ebay für ein paar Cent ein Autoladegerät und eine Akkupackschutzhülle gekauft. Ruh is.
Eben wegen dieser Einschränkungen würde ich mir aber nie ein Ipad kaufen. Nichts wirklich richtig. Was soll ich damit, wenn die Programme die ich will, darauf nicht gehen.
Aber für ein Mobiltelefon voll i.o..
 
@Slurp: Also ich bin mit meinem iPhone 3GS zufrieden, mir fehlt es an nichts. Bin schon gespannt auf mein neues iPhone 4 das diese Woche hoffentlich kommt. Das neue hab ich mir aus Entwicklungsgründen gekauft. Und als Entwickler bin ich noch weniger einschränkungen unterworfen als ein Privatanwender. Aber hey.. ganz ehrlich es ist ein Smartphone und kein All a Round PC... auch wenn es den Preis hat xD Aber Preislich liegen viele gute Android Produkte auch nicht so weit entfernt.
 
@Slurp: Ich hatte nie ein Handy was so war die das iPhone und ich habe schon viele Handys bessessen! Hatte bis zum iPhone 3GS immer das neuste vom neusten und das war alles ein verdammter Witz gegen das iPhone. ich hatte sogar nen PDA(gegen das iPhone wie ein MP3-Player) und alles aber das iPhone kann teilweise sogar meinen PC ersetzen. Klar, die meisten nutzen ihr iPhone nur um sich mal paar videos auf Youtube anzugucken und sonst nix (ausser telen und sms natürlich). Ich persönlich kann mit dem iPhone so viel machen MIT jailbreak. Wenn ich auf das neue HTC gucke weiß ich nichma was ich zuerst drücken soll :D
 
@JohnnyHaze: "die meisten nutzen ihr iPhone nur um sich mal paar videos auf Youtube anzugucken und sonst nix" Und DAS ist doch schon der Witz! Kann man mit nem 1200 Euro Handy besser Youtube Videos schauen als auf nem 120 Euro Handy?
 
@JohnnyHaze: Ich kann mit meinem HTC Sachen machen, davon träumst du mit deinem iPhone nur....! Ich hatte selbst das 3GS, und muss zugeben das es ein WITZ gegen das Desire ist! Apple hinkt in manchen Sachen weit hinterher.
 
@kRiMe: ich träume von liebe und frieden, von einer welt ohne grundsatzdiskussionen und handys die "ein witz" sind. von threads in denen man nicht sofort wieder bei apple ist, dem viel zu teuren iphone und BLA. ja, das wäre schön. aber dein telefon ist immer mehr ein witz als mein telefon. es ist sehr warm heute. *augenroll*
 
@Matico: Amen!
 
@Matico: "immer einmal mehr ein witz" wenn du schon witzig sein willst, dann bitte richtig!
 
@kRiMe: wenn DU schon zitierst, dann bitte richtig!
 
@StepHanSolo: Ich hab den "falschen" Satz, richtig geschrieben! Auch hier... DENKEN... dann schreiben!
 
@kRiMe: Du forderst hier ständig andere Leute zum Denken auf. Wäre schön, wenn du dich bitte auch an deine eigene Regel halten würdest.
 
@kRiMe: du sagst es selbst du HATTEST das 3GS und ung 1 jahr später ist das Desire rausgekommen :D meinste das kannste vergleichen? :D
 
@JohnnyHaze: Sagst du nicht die ganze Zeit das dein iPhone unbeatable is??? Denken.... dann irgendwann schreiben!
 
@kRiMe: und welche dinge sind das?
 
@I Luv Money: Ich sags mal ganz einfach.... 2 Sachen gleichzeitig machen? ;)
 
@kRiMe: sags mal konkret, geht mit dem iphone seit iOS4 auch...
 
@I Luv Money: Drehen wir das Spielchen mal um, was kann das iPhone 4 mehr als das Desire, damit es diesen Preis rechtfertigt?
 
@I Luv Money: Ich kann alles auf mein Handy laden, ohne vorher Steve zu fragen, ich brauch kein iTunes um Musik auf mein Handy zu laden. Ich kann den Desktop verändern wie ich es will, ich kann Widgets installieren.
 
@kRiMe: du gefällst mir nicht. alle deine antworten waren irgendwas zwischen falsch und schwer nachzuvollziehen. und dann noch auf klugscheisser machen :)
 
@kRiMe: Werde doch einfach mal konkret was du mit deinem Gerät machen kannst was mit dem iPhone nicht geht. widgets ok, hat das iPhone nicht, ist jetzt imho auch kein must-have Feature...ich könnte (!) ja auch sagen, das iPhone4 hat nen gyroskop...glaube (!) sowas hat kein anderes smartphone zur zeit, aber sowas würde ich nicht erwähnen, weil ich absolut nicht finde das man sowas in nem handy brauch...nen smartphone muss die dinge erledigen die man halt unterwegs so tun möchte, und das kann ich bis jetzt alles mit meinem iphone wunderbar machen....auch ohne widgets ;) . oder nen mir einen konkreten anwendungsfall den man mit dem iphone nicht erledigen kann? und bitte nicht: "ne flash seite im browser öffnen..."
 
@I Luv Money: Wenn wir schon dabei sind: NE FLASH-SEITE ÖFFNEN.. z.B.

Anbindung Google-Mail - Kalender - Contacts, ÜBERALL Termine eingeben, ob im Handy oder im Internet. Sync automatisch. Genauso wie bei den Kontakten.
 
@I Luv Money: Da fallen mir spontan so paar ganz nette sachen ein die mich früher genervt haben , keine Ahnung ob sie es jetzt gefixt haben:
1. Bilder die gesynct wurden mit Itunes(anders gehts ja nicht bei großen Archiven) kann man ohne Itunes nicht wieder löschen, also Iphone anstecken an den PC.
2. Musik oder Office Dateien o.ä. einfach mal spontan an einen Freund schicken und seis, per USB, oder Bluetooth. Vor allem USB macht beim Iphone Probleme, weil da ist nicht mit anstecken und schnell rüberschieben.
3. Applikationen und auch die Konfigurationen in den Applikationen einfach sichern auf SD karte, Wenn man sein Phone resettet und dannach wieder startet kann man die Applikationen sofort wieder so ausführen mit den selben einstellungen wie vorher und das ohne einen PC.
4. Widgets: Auch wenns viele Iphoneuser den Sinn dahinter nicht verstehen, weil sie alles per Apps machen können, hier ist der Unterschied: Wenn man auf dem Iphone seine nächsten Termine, das Wetter und paar RSS-feeds checken möchte öffnet man erst die Kalenderapp, dann homescreen, dann Wetterapp, dann homescreen dann Newsapp. Mit widgets drücke ich den Display an Knopf, werf einen Blick aufs Handy, habe alle 3 Infos die ich will gleich auf einem Blick und kann wieder aus machen.
5. Wlan Tethering, ein KNopfdruck und du hast nen Wlanhotspot

Naja und sonst noch einige Dinge die aber meiner Meinung nach Vernachlässigbar sind.

Vortel beim Iphone seh ich widerum in: Recht guter Updatepolitik auch wenn Apple gerne features auf älteren Geräten aussperrt um die neuen zu vermarkten (ihr könnt mir nicht erzählen das die Performance auf nem 3g zu schlecht ist um Hintergrundbilder einzustellen ...), und beim neuen Iphone den Seinsatz von wirklich guten Materialen.
 
@I Luv Money: Datenübertragung per Drag&Drop über USB, syncronisation ohne iTunes, Exportierbare Kalender, syncronisierbare Notes, OGG oder Flac Wiedergabe, anständige Audioausgabequalität, Videotelefonie nicht nur per Wlan (konnte sogar mein 5 Jahre altes K800i), iPhone als USB Massenspeicher nutzen, freie SDK für verschiedene Betriebsysteme, SyncML unterstützung, um mal ein paar Dinge zu nennen die andere Handys seit Jahren beherschen und die ein SMARTPHONE ausmachen.
 
@Matico: Entschuldigung das ich dir nicht gefalle. Ich entschuldige mich auch für meine Wortwahl, mir war nicht klar das hier der Durchschnitt leider nur Hauptschulabschluss hat.

Btw. Das hat rein gar nichts mit Klugscheisserei zu tun, ich kenne beide Handys ich hatte beide lange genug (bzw. eins hab ich ja immer noch). Somit kann ich Vergleiche ziehen, der normale Iphone-User sieht den Apfel und wird geil, ohne je einen Vergleich gezogen zu haben. Wenn man dann sieht das so viele SOOOO viel Geld für ein iPhone ausgeben, obwohl fast jedes Handy das gleiche für lau kann, dann muss man sich nunmal an den Kopf fassen.
 
@kRiMe: Anbindung von Google (Mail, Notizen, Kontake, Kalender) funktioniert problemlos per Exchange. mit Push Hier die "Anleitung": http://www.google.com/support/mobile/bin/answer.py?answer=138740&topic=14252
 
@ThreeM: Nu nimm den Apple-Freaks doch nich den Glauben das Videotelefonie was GANZ NEUES ist :D

Kann man denn mit dem iPhone Daten per Bluetooth verschicken?
 
@kRiMe: Videotelefonie...wers brauch....werd ich wohl auch in Zukunft nie benutzen, vor dem 3G hatte ich ein k800i, das konnte auch schon Videotelefonie, habs nicht einmal benutzt.
 
@Ripdeluxe: Will jetzt nicht auf alles eingehen, wenn du willst können wir das ausführlich im Forum ausdiskutieren, dafür sind mir die Comments hier zu unübersichtlich, nur auf Punkt 3 möchte ich mal kurz eingehen: Wozu soll ich mein iPhone resetten wollen, und dann noch unbedingt ohne einen Rechner? Ich hab mein 3G jetzt 1,5 Jahre lang, und musste es nicht einmal resetten. Und aus Spass hatte ich das auch nicht vor, so nen Reset wird im Normalfall ja nur durchgeführt wenn das Gerät nicht mehr richtig "rund" läuft und nicht aus Langeweile. Und wenn ich dies tun müsste, wäre es doch kein dies am Rechner zu tun?! Ich mein das ist doch kein Feature/Verkaufsargument...das man dies ohne Rechner tun kann...
 
@I Luv Money: Benutzen wirds keiner weils auch keinen interessiert. Das Steve das allerdings angekündigt hat als hätte er die Welt neu erfunden mit seiner Videotelefonie zeigt doch nur das das neue iPhone nicht viel mehr kann als das alte......
 
@kRiMe: Das ist halt Marketing....its Magic....Amazing...usw., finde das auch lächerlich. Aber die Vorstellung macht das Produkt grundsätzlich nicht schlechter/besser.
 
@Ripdeluxe: echt gut geschrieben. vielleicht ist mein nächstes mobile auch von htc
 
@kRiMe: ..brauchst dich für deinen Hauptschulabschluss nicht zu schämem! Scheint ja ein echtes Trauma für dich zu sein.
 
@Ripdeluxe: Da für die Hintergrundbilder auf dem iPhone Tranzparenz gerendert werden muss, sinkt dadurch sehrwohl die Performance! Habs selbst ausprobiert! Beim 3G nicht zu empfehlen. Ein lausiges Hintergrundbild kann ja so gut wie jedes Handy. Sieht aber auch meist nicht gut aus! Kostet daher auch keinen Speicher. Beim iPhone schon.
 
@JohnnyHaze: Öhm welches neue HTC meinst du? Das Desire? oder das Droid Incredible. Die haben beide 4 Tasten... Menü, Hometaste, Zurücktaste und Suchentaste. Das Iphone kann viel aber eben hauptsächlich über Apps, Android ist wesentlich Produktiver, was homescreen- und profilmanagement angeht.
P.S. ich habe vorher selbst nen Ipod Touch benutzt und bei aller einfachheit irgendwann gehts einem aufn Sack das bestimmte funktionen nur per jailbreak und dann teilweise auch nur beschränkt nutzbar sind.
 
@Ripdeluxe: ich weiß nicht genau welches mein vater hat, ich glaube das Desire! Ich weiß nur das ich damit nicht so wirklich klargekommen bin. Klar konnte ich es bedienen aber ich wusste garnicht was man damit machen kann, d.h. ich habe in dem ding einfach keine Möglichkeiten gesehen. Kann sehr sehr gut sein das das anders ist.
 
Nicht MEIN iPhone ist unbeatable, sondern für MICH ist das iPhone unbeatable! Leg mal das iPhone 4 neben dein tolles desire...das ist nämlich der einzige vergleich den du ziehen kannst!
 
@JohnnyHaze: Und dann kommt dabei rum, dass das iPhone 4 Videotelefonie kann.... und das sogar im WLAN... (oh war ja NUR im Wlan) ;)
 
@kRiMe: wenn es über edge gehen würde, würde ich es garnicht benutzen! Bei der Menge an Daten die da durch muss fühlt sich mein Gehirn danach an wie ein getoastetes toast.
 
@JohnnyHaze: Und bei WLAN wird es nicht über Funk übertragen? WiFi hat sogar eine höhere Frequenz und sollte d.h. wenn kritischer sein. Und dann ist der Kopf auch noch relativ weit vom Gerät entfernt bei der Videotelefonie.
 
@JohnnyHaze: Aight! Aber das checkt hier keiner ;)
 
lol..........muss ich hier eure Schnuller in Alkohol eintunken damit mal bisschen Ruhe herrscht? Eure unbeatable Handy's sind pippifax gegen mein schnurlos Fax.
 
@Tomato_DeluXe: hmmm war das ernst gemeint, oder nur als Scherz... denn es gibt tatsächlich schnurlose Faxgeräte :D
 
@Tomato_DeluXe: ich mach einfach ein foto von dem dokument und schicks per mail oder MMS
 
@Tomato_DeluXe: ich nehm son schnuller :D :D
 
tztztz geht raus in die sonne, ins freibad usw... und kühlt euch ab sind doch ferien :-) wenn ich net arbeiten müsste schniff
 
@Sir @ndy: Geht zum Abkühlen raus in die Sonne... zu geil :D Aber mal ganz unter uns, heute wars hier (->Kommentare) noch verdammt ruhig.
 
Euer IFön kann nicht mal Kaffee kochen.. so what?
 
@Spooky: Dafür aber mit grottigem Empfang und Flecken im Display protzen...sfg
 
@Spooky: bald. das iPhone 5 wird ein integrierten Heizstab haben mit dem man sich dann Kaffe machen kann. Dazu braucht man aber noch die App iCoffe ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles