MeeGo: Nokia und Intel geben Version 1.0.1 frei

Andere Betriebssysteme Die Entwickler von Intel und Nokia haben einige Wochen nach dem Release der ersten Ausgabe von MeeGo nun die Version 1.0.1 des Betriebssystems veröffentlicht. Zum Einsatz kommt unter anderem eine neue Kernel-Version. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mit Intel hat Nokia einen starken Partner ins Boot geholt und Meego vermag durchaus zu überzeugen. Im Netbook und Tablet bereich eine sehr gute alternative zu Android. Schnell, Komfortabel und viele Interessante Funktionen. Werde mir heute gleich die neue Version Herunterladen und diese testen.
 
ist das eine linux distribution wie ubuntu dieses meego? edit: hat sich erledigt.
 
Hallo Erstmal :) Ich Persönlich Finde Das Der NetbookBetriebsSystemMarkt Seeehr Voll Ist.Für Ein Netbook Finde Ich EasyPeasy 1.6 Wirklich Perfekt.Und Mit Seinen Über 30.000 Kostenlose Programmen Die Man Direkt Aus Dem Betzriebssystem Via Internet Runterladen Kann Einfach Nur Spitze,Obwohl Ich Eigendlich Kein Linux Fan Bin.Euch Noch Einen Schönen Und Leider Zu Heissen Samstag
 
@evil dog : Nur eine erstgemeinte Frage. Warum lässt Du jedes Wort mit einem Großbuchstaben anfangen?
 
@eraserhead: Ja, SoWaS iSt DoCh UnLeSbAr. Vielleicht nächstes mal vernünftig schreiben.
 
@boon: Unlesbar?! also so komisch wie du es geschrieben hast ist das ja wohl nicht,oder strengen dich grossbuchstaben besonders an ??? P.s das minus kommt jetzt nicht von mir
 
@evil dog : Ich möchte mich auch eimal einmischen: Ja es ist schwieriger zu lesen, ich musste deinen Text 2 mal lesen um ihn zu verstehen. Die Groß und Kleinschreibung wurde nunmal gemacht um zwischen verschiedenen Wortarten schnell zu unterscheiden, und dieses Ziel verfehlt man indem man alles klein schreibt oder indem man alle Wörter groß schreibt.
 
@boon: Unlesbar? warum? ändert sich am inhalt deswegen was ?
 
@evil dog : Groß- und Kleinschreibung ist wichtig:
Die Spinnen.
Die spinnen. -

Er hat liebe Genossen.
Er hat Liebe genossen. -

Wäre er doch nur Dichter.
Wäre er doch nur dichter. -

Sich brüsten und anderem zuwenden.
Sich Brüsten und anderem zuwenden. -

Die nackte Sucht zu quälen.
Die Nackte sucht zu quälen. -

Der gefangene Floh.
Der Gefangene floh. -

Helft den armen Vögeln.
Helft den Armen vögeln.
 
@Proton: Ein Fuchs, dieser Proton ;) Nice Wortspiele ;) +
 
@evil dog : Easy Peasy ist kein OS sondern nur eine Ubuntu Config ;-) und als solches eher langweilig, verglichen mit MeeGo, welches völlig andere bedienkonzepte verfolgt (kein desktop, keine fenster ...)
 
Also jetzt mal ganz im ernst,hab ihr wirklich nichts anderes zu tun,als irgendwelche Rechtschreibfehler bei den schreibenden Personen zu suchen und zu kritisieren es kommt doch immer nur auf die Informationen an oder ? Lasst doch jeden so schreiben wie er das mag,solange es ein einigermassen vernünftiger Beitrag ist und nicht beleidigend geschrieben wurde.Seit doch nicht immer so pingelig.Oder verbessert ihr euren realen Gesprächspartner auch immer gleich wenn er etwas falsch formuliert hat,oder seine aussprache nicht korrekt war.GENAU UND JETZT KOMMEN DIE GANZ GENAUEN DIE ALLES GANZ PENIBEL SCHREIBEN UND MINUSEN MICH RAUS OOOHHHH MAN
 
@evil dog : Ich verbessere einen realen Gesprächspartner bei falscher Aussprache sehr wohl. Ich schreibe auch nicht ganz penibel, auch mir schleicht sich relativ oft ein Fehler ein. Wenn man aber halbwegs aufpasst beim Schreiben geht ein sinnvolles Schreiben schon nach kurzer Zeit automatisch. Edit: Hab dein Minus entfernt, dieses System hält nur vom sinnvollen diskutieren ab.
 
@qa729: Und, hast du Freunde?
 
@ElLun3s: Ja, aber scheinbar sind die intelligenter als du.
 
@evil dog : Ne, war eigentlich nur Spaß... Aber sieht schon belämmert aus, jedes Wort groß anfangen zu lassen :D Aber nichts für ungut. Denke auch, es gibt hier eigentlich andere Gesprächsthemen... ;)
 
kann man das auf ein N97 installieren ?
 
@slaiimany: schau mal bei den XDA Leuten vorbei
 
@Edelasos: Könntest du etwas konktreter werden da es mich auch interesssiert! ;)
 
Nein. http://tinyurl.com/35hsh6x und http://wiki.meego.com/ARM
Bei Handys werden also nur ARM-CPUs ab N900 (und N8x0) unterstützt.
 
@slaiimany: Zumindest wird es nie offiziell eine Version für das N97. Vielleicht erklärt sich ja irgendjemand bereit MeeGo auf dem N97 lauffähig zu machen, aber dann sicherlich mit Abzügen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check