Intel IXR: Die Zukunft des Computings erforschen

Forschung & Wissenschaft Der Chiphersteller Intel hat eine neue Entwicklungsabteilung eingerichtet. Diese trägt die Bezeichnung "Interaction and Experience Research" (IXR) und soll die Zukunft des Computings erforschen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hinter diesem "Computing" muss was besonderes stecken, so oft wie ihr dieses hässliche englische und noch lange nicht eingedeutschte wort verwendet!!! wie wärs mal mit guter deutscher sprache ... und der verwendung einer allgemein geläufigen unmissverständlichen deutschen entsprechung für "Computing", nämlich "elektronische Datenverarbeitung" oder kurz EDV!
 
@McNoise: Ich weiß nicht warum du dich beschwerst? Die "EDV" besteht fast hauptsächlich aus englischen Begriffen...Gewöhn dich dran...Das wird mit der Zeit nicht besser...Du sagst doch auch zum "Cloud Computing" "Wolke elektronische Datenverarbeitung" oder???
 
@Mr. Tux: warum vergessen wir dann nicht einfach spontan, dass es sowas wie die deutsche sprache jeh gegeben hat ... und wenn man bedenkt in welchem land der erste computer entwickelt wurde, ist es einmal mehr ein armutszeugniss, dass jedes dahergelaufene englische wort im deutschen verwendung findet. gerade die presse hat diesbezüglich eine verantwortung ...
 
@McNoise: Es spielt keine Rolle aus welchem Land welche Technologie herkommt. Ich gebe dir da Recht, dass die deutsche Sprache darunter leidet. Nur die EDV ist halt nunmal eine Sparte, welche ohne englische Sprache nicht auskommt. Und viele Begriffe werden da nunmal eingedeutscht, weil eine Übersetzung einfach zu komplex wäre...
 
@McNoise: EDV ist aber schon wieder was ganz anderes als Computing. Für manche engl. Eigenbegriffe gibt es kaum Übersetzungen .
 
Wer in die Abteilung kommt hat für Jahre ausgesorgt .
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links