Trillian 5: Entwicklung hat begonnen, Beta geplant

Internet & Webdienste Die Entwickler des Instant-Messengers Trillian haben mit der Arbeit an der Version 5 begonnen. Inzwischen sind auch einige Features bekannt, die mit dieser besagten Ausführung von Trillian einhergehen werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Eine native Oberfläche wäre äußerst wünschenswert.
 
@Spürnase: sorry, was is ne "native oberfläche"?
 
Wenn die Entwicklung wie Astra laufen, wird Windows 8 noch vor Trillian 5 fertig ...
 
@Kungen: Oder beim Release von Trillian 5 gibts dann sogar ne Public Beta von Windows 9 ... Aber mal im Ernst: Trillian Astra hatte in Bezug aufs "Drauf warten" fast schon Duke Nukem-Charakter ...
 
@McStarfighter: Ich war schon ziemlich früh im Alphatest dabei und muss sagen, dass es zu 99% stabil lief, also auch wirklich als PublicBeta hätte starten können. Ich hoffe die Version 5 wird nicht so lange zurückgehalten, zumal es keine wirklichen Neuentwicklungen gibt, eigentlich hätte man das doch auch via Patch nachliefern können.
Aber ich will nicht meckern, ich bin und bleibe treuer Trillianuser!
 
@BastiB: Ja ich auch! Das Problem war einfach das sie immer nur so 10 User Pro Releas hinzugefügt haben und so hats ewig gedauert bis alles zusammen war... Allerdings finde ich das Facebook Plugin ist nicht gerade gut gemacht da könnte es übersichtlicher sein! Und die Chatfunktion ist ja wieder drausen :-S
 
Also was man schon sehen kann gefällt mir sehr gut, könnte mich sogar von Miranda wegbringen.
 
@Hannibalector: Es ist Shareware, Closed Source die Entwicklungszeiten sind exorbitant und Miranda ist so flexibel, das du dein Miranda dem Trillian aussehen anpassen kannst. Es spricht wirklich nicht viel für ein Wechsel.
 
@Spürnase: Das weiß ich, und ich habe mein Miranda auch schön angepasst, wie es mir gefällt, mit eigenem Theme. ABER die Integration mit einigen Diensten lässt zu wünschen übrig. Eigentlich hatte ich vor, zum Windows Live Messenger zu wechseln, da er auch eine schöne Integration von Facebook bietet, aber die von Trillian gefällt mir da doch ein wenig besser. Naja, in den letzten Monaten benutze ich meinen Rechner sowieso immer weniger.
 
Also ich bin von Trillian sehr überzeigt! Zumindestens von Trillian Astra, in meinen Augen gibt es keinen besseren Multi-Messenger, dennoch hab ich Miranda bisher noch nicht so ausführlich getestet wie manch anderes. Da ich schon oft gelesen hab das Miranda sehr gut sein soll (aber nur mit Plugins), da würd ich gern mal wissen wo man gute herekommt und welche empfehlenswert sind... :)
 
@Hannibalector: Bei mir ist das anders. Am Anfang nutzte ich immer ICQ (bevor es mit Werbung, Spielemüll,etc. zugekleistert wurde - danach ging ich dann zu Trillian über (Die Oberfläche/Programmgestaltung sagt mir nicht so sehr zu) und bin nun seit vielen Jahren mit Miranda glücklich. Bei Miranda habe ich keine Plugins oder Themes installiert. Einfach nur richtig eingestellt und schon hat man eine ein- und ausblendbare Liste mit seinen Freunden & Bekannten. Für mich reicht das. Schlank, schnell, passt.
 
@Cornelis: Gefällt mir =)
 
Die Mac Version ist ein Witz. Als ob die gegen Adium jemals eine Chance haben werden..
 
@John Dorian: Adium klingt wie Kryptonit
 
Empathy, Pidgin, MSN-Messenger, ... Ja klar, da werd ich gleich Geld für ein kostenpflichtiges Programm ausgeben...
 
@schrotti12: Trillian ist nur in der Pro-Version kostenpflichtig, die normale, kostenlose Version erfüllt jedoch die meisten Ansprüche.
 
Bin dort Pro Kunde und seit der Version 3 dabei.
Für mich gibt es keinen anderen Messenger mehr.
Funktionen sind alle Sinnvoll angelegt und meckern über das Design, kann man auch nicht.
Wird schwer sich von der Aktuellen Trillian Astra 4 Version zu trennen, denn das is bisher der Spitzenreiter aber mit Trillian 5 wirds sicherlich noch besser, was ich bisher im Cerulean Studios Blog gelesen habe, überzeugt mich, da zahlt man gern
 
@Futurestar: Endlich einer der den sinn versteht und auch geld für software bezahlt.Und soviel kostet die pro nun wirklich nicht.Und gut ist sie auch noch.
 
Bevor sie sich neuen Netzwerken anschließen, sollte sie sich erstmal um die Stabilität bei Facebook kümmern. Schickste jemand ne Message und man schießt die Verbindung ab. User ist offline oder Nachrichten kommen nicht an.
 
@Blue7: Das ist jedoch kein Trillian Problem! Da haben Programme wie Nimbuzz und so weiter genau das selbe Problem daher ein Facebook Problem und nicht Trillian!
 
@Blue7: FC gehört eh in die Tonne...
 
Können Trillian Benutzer auch eine Video-Unterhaltung mit MSN und ICQ Benutzern führen, oder geht das nur, wenn beide über das eigene Astra-Netzwerk verbunden sind?
 
@Kartoffelteig: Astra und Yahoo sind derzeit Verfügbar für Videounterstützung
 
@Futurestar: Danke für die Antwort! Sehr schade, dass dies nicht mit MSN klappt. Gibt es denn ein Multimessenger der auch Webcams im MSN-Netzwerk unterstützt?
 
Mal eine Frage dazu: Besteht die Möglichkeit bei ICQ die Namen der Kontakte zu ändern? Wenn ich einen neuen Messenger installiere und meine UID eingebe, dann werden bei einigen Kontakten nur die Nummern angezeigt. Ich muss das also immer alles lokal ändern - kann man das evtl. auch online vornehmen?
 
@mloepp: so weit ich das richtig verstanden hab wird das alles auf den trillian servern bzw bei dir lokal gespeichert, weswegen bei den ICQ-Nummern keine namen angezeigt werden, leider :(
 
@mloepp: Ja. die Namen kann man ändern, diese werden dann mit dem Astra Server synchronisiert
 
Sehr gut, Trillian kriegt noch mehr Spyware, so muss es sein.
 
@ReVo-: Son schmarrn, gerade mit Trillian kann man sich nix einheimsen

Wäre ja schön wenn Astra erstmal besser entwickel wäre bevor die den nächsten Braten in die Röhre schieben...
 
@ReVo-: Ach was soll denn sowas unqualifiziertes von dir hätte ich nicht erwartet.Normalerweise sind deine post für mich sehr informativ aber hier ist es voll daneben.Immer wieder wenn die "pro" was kostet wird gleich drauf geschlagen.Ich zahle auch gern für die vollversion wenn sie gut ist im vergleich zur abgespeckten version.Und man kann den entwicklern egal welcher software auch mal was geben.Jeder muss sich von etwas ernähren.natürlich gibt es viel freie software in diesem gebiet.Aber:Ist sie genau so gut? Gebt ihr den leuten eine spende? Ich denke fast das ist ganz selten der fall.Ich zb kann nur sagen ich gebe auch mal eine 2-5 euro spende für freie software wenn ich sie dauerhaft nhutze weil sie mir persönlich gefällt.Aber geiz ist leider geil.Nur was da bei herauskommt ist leider nicht das gelbe vom ei nur das wollen die menschen nicht verstehen.ich will lohnerhöhung heißt es im betrieb wenn sie sich trauen zu fragen ;) aber alles andere soll kostenlos sein.Wo soll das nur hingehen mit uns?Zumindest nicht weiter nach vorne in meinen augen.
 
bin auch Trillian Astra Pro User, wird es möglich sein Skype zu integrieren, ohne das Skype zusätzlich laufen muss. Hatte gehört das Skype doch erst ne API veröffentlicht hat. Wünschenswert wäre auch ne Linux Version
 
@NCC-1701: Ohne Skype geht es im Moment nicht und Linux ist derzeit nicht geplant
 
Verkleinern? Also bald wieder bedienbar sein wie Trillian 0.x? Immerhin. Ich bleibe dennoch bei Miranda.
 
@tux.: Blödsinn, es wird für die NetBooks angepasst, man kann die Oberfläche auch im normalen Modus nutzen (Groß)
 
Statt an Version 5 zu arbeiten, sollten sie lieber mal ihr bestehendes Astra entbuggen. Noch immer gibt es Fehler mit dem Status. Man stellt sich auf invisible, ist es aber in Wahrheit gar nicht invisible. Oder: Man stellt von Invisible auf Online, bleibt aber in Wahrheit Invisible (und merkt es im blödesten Fall erst Tage/Wochen später.)

Was außerdem abschreckt ist diese nervige Registrierung eines ASTRA Accounts, wozu der Mist?

Ausserdem kostet Trillian Geld, und ein Multi-Messenger, der Geld kostet, hats heutzutage sehr schwer aufgrund der Freeware Konkurrenz. Ich nutze Trillian nur nur, wenn ich auf meine jahrelange History zugreifen will.

Seit der Astra Enwicklung, die gefühlte 10 Jahre dauerte, ging es mit Trillian bergab.
 
@Skidrow: Kann deine Probleme nicht nachvollziehen.
Das Status-System funktioniert einwandfrei.
Was das Registrieren des Astra Acc mit sich bringt, muss es jeder für dich selber wissen.

Was das Bezahlen des Multi-Messengers angeht, kan ich deutlich ausdrücken, dass das Geld dort gut investiert wird, ich habe mich ebenso entschlossen vor mehr als einem Jahr diesen zu kaufen, ausserdem arbeite ich an der Entwicklung mit, wo ich sagen kann, das diesee gut vorangeht
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles