Android 2.2: CyanogenMod v6 macht Fortschritte

Handys & Smartphones Die Open-Source-Community kann erste Erfolge im Hinblick auf Froyo-basierte Builds vorweisen. Eine sehr frühe Version des CyanogenMod v6 setzt erstmals auf die neue Version des Android-Betriebssystems aus dem Hause Google. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"wird ein geknacktes Smartphone vorausgesetzt" - Geile Aussage. Schulhofniveau?
 
@mcbit: Ja, echt. Da muss man als abgefu*kter Jailbreaker schon schmunzeln :)
 
@Lay-Z187: Zumindest steckt in JailBREAK das Wort knacken/brechen drin ;-)
 
@mcbit: So wird aus Android Breakoid :)
 
@mcbit: Dieser journalistische Stil ruft bei dir noch Verwunderung hervor? Das ist man doch mittlerweile gewohnt....
 
@Impact™: Ich bin unverbesserlicher Optimist und glaube, dass es durch Kritik besser werden könnte.
 
@mcbit: Finde den begriff jedenfalls besser als "gerooted"
 
@ThreeM: rooten kommt aber aus der Linux Welt hinter Android, also ist ist es passender als Jailbreak (iPhone) oder geknackt
 
@ThreeM: EntDAUt wäre doch eine Möglichkeit;-)
 
@ThreeM: Ja, bei Apple passt JAILbreak halt besser ;)
 
Eifnach n gunlockter bootloader und vor allem is da nix mit knacken... die Funktion dazu is ganz normal im Android SDk drin
 
Frickel frickel.
 
@John Dorian: ...besser als empfangslos unterwerf und ja-sag! :D
 
@Appelkrotz: Manche Menschen sind einfach mit Vielfältigkeit überfordert.
 
Schade, dass man hier immer wieder die Mod mit "der" betitelt. Mod kommt in diesem Zusammenhang von Modifikation, und sollte daher mit "die" betitelt werden. Die CyanogenMod(ifikation). Aber auch wenn mich persönlich das irgendwie extrem stört muss ich wohl damit leben. Und das tu ich. *Das ist keine Beschwerde sondern ein Verbesserungsvorschlag, welcher rein subjektiv behandelt und nicht zu ernst genommen werden sollte.
 
@s3ntry.de: http://www.youtube.com/watch?v=N4vf8N6GpdM
 
@spongebobgaypants: Da gibts selbst von mir noch ein Plus für :D
 
@s3ntry.de: neene es ist der Mod oder die Modifikation
 
@Ludacris: Es wird mittlerweile zwar auch "der" oder "das" akzeptiert, aber korrekt ist es nicht. Ich weiß schon, warum ich die englische Sprache in so vielen Aspekten besser finde... Oder Kölsch.. Mach uns ma de Mod fertisch da!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!