US Air Force vergibt Milliarden-Auftrag für Software

Wirtschaft & Firmen Die US Air Force hat nach eigenen Angaben einen Großauftrag mit einem Volumen von fast 1 Milliarde Dollar an das Software Engineering Institute (SEI) der Carnegie Mellon-Universität vergeben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hoffentlich läuft das Ganze dann auf deren PS3s mit 4x FSAA und 8x AF :))
 
@Lay-Z187: sorry Microsoft hat sich das ganze für die nächsten 25 Jahre gesichert!
 
Man munkelt über einen Ersatz von Microsofts PowerPoint.
 
@Fallen][Angel: Genau, die heißt dann WestPoint.
 
@Fallen][Angel: & Guardian: Nicht schlecht, gar nicht schlecht :D Ich vermute aber, dass es dabei nicht um Office-Software geht, im Alltag braucht da keine Armee der Welt irgendwelche Spezialsachen. Avionik-Software oder Software zur Flugleitung halte ich für recht wahrscheinlich.
 
@Chiron84: Dann kennst du die US Armee schlecht. ^^ Selbst Gefechtsausbildungen machen die schon per PC (VBS2) ;-)
 
@Wollknäuel Sockenbar: Ich weiss, machen wir auch (Thales AGSHP). Das ganze basiert aber trotzdem auf Windows (und AGSHP 1 hat sogar noch auf DOS basiert)...
 
Da fließen aber Steuergelder. Da bleib dan ja auch nur Taschengeld für die z.B: Krebs erforschung übrig.
 
Skynet .... nun kommts doch...! Natürlich von nem STUDENTEN!!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen