Internet Explorer 9 Beta kommt offenbar im August

Internet Explorer Microsoft will offenbar ab August 2010 die Betaphase des neuen Internet Explorer 9 einläuten. Dies geht aus internen Dokumenten des Softwarekonzerns hervor, mit denen die Hardware-Partner über die Pläne für Windows 8 informiert wurden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich freu mich. Endlich ist der IE mal wieder auf Augenhöhe mit der Konkurrenz.
 
@mike1212: Abwarten. Das mit der Augenhöhe würde ich aber vorerst bezweifeln. Wenn, dann kommen sie mit IE9 vielleicht in die Nähe.
 
@mike1212: ich freu mich auch drauf.
 
@mike1212: Wenn man den Tests glaubt die vor einiger Zeit veröffentlicht wurden dann hat der IE9 eine gute chanche. Aber die anderen Beowser entwickler schlafen ja auch nicht.
 
@henne_boy: Lad dir die aktuelle IE9 Preview runter und mach selber die Tests (z.b. auf http://html5test.com/) und sieh zu, wie er auf ganzer Linie versagt... Den die "Tests" die MS selber vor kurzen veröffentlicht hat, kannst du dir in den Popo stecken, für was anderes sind die nämlich nicht zu gebrauchen, wenn man wie MS nur die Teile rauspickt, in denen man nicht versagt und dann trotzdem frech behauptet, man wäre besser als die Konkurenz...
 
@Wollknäuel Sockenbar: Da scheint aber jeder Browser zu versagen. Habe es ebenfalls mit Chrome und Opera versucht und allen fehlen viele Punkte zur 300.
 
@Wollknäuel Sockenbar: 1. Der Browser ist noch lange nicht fertig. Es wurde erstmal an der HTML5 unterstützung gearbeitet. 2. Diene Meunung zum IE9 kommt nicht alleine von ihm den man merkt sehr stark das du nich auf MS stehst
 
da freue ich mich schon drauf! wobei das wohl dann noch die closed beta sein wird. aber mal abwarten.
 
"...in vollem Umfang an die Öffentlichkeit gelangten Papieren, die eigentlich als streng vertraulich eingestuft sind..." Willst du etwas so schnell wie möglich verbreiten, muss tu nur "vertraulich" draufschreiben und i-wo liegen lassen. 10 Minuten später weiß es jeder.
 
@Mister-X: War bestimmt innem Café und gefunden hats Gizmodo
 
@nixdagibts: VPN Zugang im Internetcafé und vergessen auszuloggen?
 
ich freue mich auch sehr drauf.
 
@Yps: ich habe nur geschrieben ich freue mich auch sehr drauf,und bekomme ein minus.wahnsinn user hier,echt der oberhammer.bestimmt wieder so ein firefox-fan*haha*ich benutze auch den firefox und den opera.
spart euch die mühe mit den minus gedrück,ich habe nicht von und ihr auch NICHT.in diesen sinne,noch viel spaß hier.
 
Ok, ich will nicht meckern, aber was ist jetzt genau der Inhalt dieser News? Das es eine öffentliche Beta geben wird dürfte jedem klar sein, denn das ist seit ein paar Jahren bei allen großen Softwareherstellern gängige Praxis. Aber wann die Beta kommt steht immer noch nicht fest. Es könnte eventuell und womöglich im kommenden August der Fall sein, aber vielleicht oder wahrscheinlich auch später.
 
@seaman: Das übliche... Irgendeine Meldung über irgendeinen Browser=I.d.R. viele Betrachter und Kommentarschreiber=Evtl. noch jemand der Winfuture ohne Werbefilter benutzt.
 
wenn er denn mal da ist, ist firefox der langsamste browser. oder wie schnell ist der 4er?
 
@moniduse: Ist an sich egal. Schau dir doch die Benchmarks an. Die Unterschiede sind da echt mickrig und fallen echt nur auf, wenn man mit einer genauen Stoppuhr vorm Bildschirm sitzt, wenn überhaupt.
 
@Kirill: Also mir fallen die Unterschiede zwischen Firefox und Chrome schon sehr auf. Vom IE8 ganz zu schweigen..
Für mich ist es ein Unterschied ob ich bei einer Website zusehen kann, wie sie sich aufbaut oder ob ich klicke und die Site ist da.
 
Ein kluger Schachzug wäre auch den Browser wieder auf Mac OS zu portieren wie einst den 5er (den gab es sogar für Windows 3.11 und UNIX).
Damit könnten sie sicher auch wieder ein paar Prozentpunkte gut machen.
 
@blisss: Wenn da nur nicht die Vorschriften von Jobs wären......
 
@Ruderix2007: Welche Vorschriften? Muss man an Apple Lizenzgebühren zahlen, wenn man Software für MacOS schreiben will?
 
Die dritte Preview des IE 9 ist schon recht erstaunlich meiner Meinung nach, dass hätte ich weniger erwartet.
 
Wirklich erstaunlich wäre, wenn MS nicht nur für jedes neue OS den IE aktualisieren würde, sondern auch mal zwischendurch. Dann wäre er noch besser.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!