iPhone 4: Erste Screenshots vom neuen Jailbreak

Handys & Smartphones Auch Apples neues iPhone ist bereits geknackt. Kürzlich aufgetauchte Screenshots zeigen, dass Hacker die Schutzsysteme von iOS 4 umgehen konnten und Zugang zum Kern-Betriebssystem erhielten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die News lässt doch hoffen, dass in den nächsten Tagen ein release erscheint :), freut mich!
 
@Somo79: in den nächsten Tagen kommt nichts.... siehe twitter von comex / musclenerd oder geohot. das wird noch ne ganze zeit dauern bis zum iphone4 / iOS4 (new bootrom) JB!
 
@deepblue2000: Es gibt bisher nur ein Bootrom beim iPhone 4
 
@NikiLaus2005: aber beim 3GS gibts nen "neuen" bootrom wo auch noch kein JB möglich ist.
 
@deepblue2000: Bis iOS Version 3.1.3 schon (Spirit).
 
@deepblue2000: miese Brise...
 
Und wieder ein Grund mehr, zuzuschlagen ;) Will hoffen, dass das schnell massentauglich wird....
 
@Lay-Z187: Warum? Was hast Du gegen Jailbreaker?
 
@mcbit: Nochmal lesen, bitte ;) Nix natürlich. Bin ja selbst einer ;) Und wenn der jetzt schon auf dem iP4 läuft, ist das ein Grund mehr, zuzuschlagen... ;)
 
@Lay-Z187: Man kann es immer und immer wieder lesen, die Zweideutigkeit bleibt;-) Außerdem wars n Joke. Humorlos?
 
@mcbit: Ehm seh ich irgendwie nicht so.
 
@mcbit: Ne, gar nicht.. Im Gegenteil... Mal gucken, vielleicht pack ich n kleinen Witz in meine Signatur...;) Wobei das Jailgebreake (!) bei jedem Update von iOs schon nervt...
 
@Lay-Z187: Ich denke auch, Steve könnte den Jailbreak eigentlich gleich einbauen.
 
@mcbit: Echt, ey... Dann würd man auch nicht direkt nach dem ersten Kauftag die Garantie verlieren ^^
 
@Lay-Z187: Ich würde vorschlagen, das Ganze als APP für ca 9,90 Dollar anzubieten.
 
@mcbit: Yo! da könnte man direkt 2 Fliegen mit einer Klatsche schlagen :D
 
Jep, ik freu mir^^
 
Dadurch ist doch erst das iPhone zu gebrauchen ;)
 
@BVB09Fan1986: Hö? Ich hab jetzt seit ein paar Monaten ein 3gs ohne Jailbreak und vermisse nichts...Apps gibt es mehr als ich überhaupt jemals ausprobieren könnte, und mit iOS 4 lässt sich das Gerät auch einiger maßen individuell konfigurieren. Wozu also ein Jailbreak?
 
@borbor: Ich persönlich war immer gegen Jailbreaks usw. leider fehlen auf meinem 3G Multitasking und selbst das selber definierte Hintergrundbild. Um solche Features freizuschalten, musste ich leider auf einen Jailbreak zurückgreifen. Nicht für den CydiaStore oder sonstiges, einfach nur wegen den zwei Features. Hätte es wirklich gerne ohne Jailbreak gehabt, aber wenns anders leider nicht geht =/ deswegen habe ich auch nichts dagegen, wenn jemand um neue Features freizuschalten ein Jailbreak verwendet. Wo ich aber immer noch dagegen bin ist das illegale herunterladen von kostenpfl. Apps.
 
@borbor: Das alles was beim iOS 4 möglich ist, verdankt Apple eigentlich dem Jailbreak. Ohne dem würde alles noch aussehen wie bei der ersten Generation.
 
@borbor: Allein für das Download-Plug-In für Safari ;) Damit kann man sogar Rapidshare leer leechen :D
 
Wenn ich als Handybesitzer schon so weit gehe das zu installieren, würde ich mich fragen ob ich das richtige Telefon gekauft habe. Das Umgehen von Schutzmechanismen um ein Produkt so nutzen zu können wie man will ist schon ein ziemlich deutliches Alarmsignal.
 
@DennisMoore: ....und auf welchem Produkt kann man denn alles so installieren, wie man es möchte?
 
@tomsan: Leider auf immer weniger Geräten. Schlechte Entwicklung meiner Meinung nach, aber die Hersteller nutzen es halt aus dass die User das fressen was ihnen vorgeworfen wird. Bestes Beispiel war ja die Frechheit die sich Steve Jobs herausnehmen konnte. "Don't hold it that way" (sinngemäß). Ich wette der Mail-Empfänger war nicht stinkig da drüber, sondern ganz entzückt dass sich der Guru persönlich meldet.
 
@DennisMoore: Nee, der hat die Mail nicht bekommen. Wie auch, so ohne Empfang? :D (->hab selber das Prob am 3GS ;) )
 
@tomsan: auf jeden android, windows mobile und symbian handy kannst du alles so installieren....
 
@blgblade: da ist es sogar in wenn man sich von xda devs andere bootroms nimmt ... beim iphone jailbreak ist dieser natürlich "böse" ;)
 
@Balu2004: man kann aber auch ohne "Energy ROM" alles installieren, ohne das der Hersteller Einschränkungen macht ;-)
 
@Balu2004: der kleine aber feine unterschied ist aber, dass die arbeit von xda von den herstellern befürwortet wird.
 
@blgblade: falsch, bei symbian geht auch nicht alles, da muss man signierte Apps nehmen, alles andere läuft nicht
 
@DennisMoore: das merken doch die verzückt hechelnden Applejünger nicht. Hauptsache man hält das Ding nicht falsch in der Hand sonst ist ja der Empfang weg, es sei denn man hält sich an den Befehl des Herrn Jobs.
 
@DennisMoore: Dies für das ;)
 
@DennisMoore: Das sehe ich anders. Wo kommen wir denn dahin wenn jeder Keller Programmierer seine Anwendungen einfach in den Store stellen kann ohne richtige Überprüfung? Die Masse installiert sich fehleranfällige oder gar unsichere Software und dann endet das iPhone als Virenschleuder.
 
@John Dorian: Eben. Software für das Smartphone sollte soweit abgesichert sein, dass der Normalbenutzer durch dessen Installation keinen Servicefall erzeugt.
Wenn er unbedigt apps haben will, die potenziell riskant ins System eingreifen kann er das tun, dann ist es aber nicht des Herstellers Problemw enn was schiefgeht.
Das man auf immer weniger Geräten alles installieren kann wie man will ist mir auch neu... bis vor wenigen Jahren war manbei den meisten Modelllen sogar zu praktisch 100% an das Gebunden, was einem vor die Nase gelegt wurde.
 
@DennisMoore: Hui, "ein Alarmsignal". Wofür gibt es denn Alarm? Teilst Du uns das noch mit, oder muss ich raten?
 
@DennisMoore: Wieso... sie zeigen nur was möglich ist. Ist ja nicht gesagt das man das auch tut. Du stellst das hier so hin als würden jetzt alle Iphonebesitzer diese Möglichkeit nutzen. Sie dir mal ganz klar gesagt, dass ist nicht der Fall. Ein deutliches Alarmsignal sind deine ständligen Versuche alles was von Apple kommt schlecht zu reden. Nicht nur das, du ziehst hier auch periodisch über Applenutzer her... Komm mal langsam klar.
 
@PCLinuxOS: Wo bitte ist in meinem Post eine Verallgemienerung? Ich habe es absichtlich nicht verallgemeinert, sondern habe einen "Wennn ich ... dann" gebildet.
 
Ist die Apple-Abteilung in der Winfuture-"Redaktion" gerade aufgewacht?!?
 
@satyris: Normalerweise wachen die Appleaner schon gegen 10 Uhr auf. Weiß ich daher, da unser lokaler Gravis-Appleladen schon um 10 Uhr aufmacht. Coole Apple-User kommen eh nicht früher vorbei. Gut, sie haben aber auch bis 20 Uhr auf, weil die coolen Apple-User nach 20 Uhr in die Bars und Cafes aufbrechen um ihre iPhones und iPads rumzuzeigen.
 
@DennisMoore: siehe iphone 4 prototyp? xD
 
@DennisMoore: Nicht schlecht die Idee... Aber wenn ich mein baldiges iphone 4 als Profilbild in meinen anderen Netzwerken nutze, kann ich´s viel schneller viel mehr Leuten zeigen -> Zaubertrick... MUHAHAHA... Ich zum Glück feiere ich mich selbst lieber als mein Telefon... Bleibt alles wie gehabt;)
 
@DennisMoore: Wenn du hier nicht deine zwanghaften Vorurteile ablegen kannst, bist du auch nicht zufrieden.
 
@PCLinuxOS: Das läuft unter der Kategorie Humor und Sarkasmus. Etwas was vielen Leuten abgeht, wenn man ihnen auf den Schlips tritt. Vorurteile habe ich übrigens nicht nötig, da ich beruflich viel mit iPhones zu tun habe (Chefetage ist komplett damit ausgestattet und ich darf supporten) und mir deshalb ein Urteil ohne das Vor davor bilden kann.
 
"Die hohe Auflösung des Screenshots deutet darauf hin, das auch diese Aufnahme von einem iPhone 4 stammt. " hä? als laie sehe ich kein unterschied.
 
@Kungen: Du musst dir die originalen Screenshots ansheen, und nicht die runterskalierten bei WinFuture ;)
 
@Kungen: Vielleicht warst du, als Laie, auch nicht gefragt ;)
 
@Kungen: der erste screenshot ist okay.. aber der 2. sieht ganz klar nach fake aus..

cydia liest die firmwarversion aus..
warum sollte es unter 4.0 noch den upgrade 3.1.3 hinweis bringen ?
 
@martin_mt: Weil die Startsite von Cydia eine einfache Website ist! Ja Cydia ließt die Firmwareversion schon aus - diese steht allerdings ganz unten auf der Startseite.
 
@Kungen: Ich glaub das ist nicht der original screenshot, sondern das skalierte von winfuture... Meistens erkennt man schon auf den thumbnails in den artikeln überhaupt nichts, man muss immer erst draufklicken, das nervt
 
Der hier erwänte Userland Jailbrak (mit dem sich alle iDevices Jailbreaken lasen) wird Anscheinend nie released werden.
Unfortunately, p0sixninja says that this jailbreak cannot be released publicly as it contains some of Apple's software.
Tja hoffen wir das beste ...
 
iOS4 auf dem iPhone 3G installiert und blieb oftmals hängen und lief überhaupt nicht flüssig. iPhone ge-jailbreaked und gemerkt das es nur noch schlimmer lief, wegen Menü-Hintergrundbild, Multitasking...
Jailbreak wieder runter, sprich iPhone wiederhergestellt per iTunes und nun läuft es mit iOS4 genauso gut wie mit OS3...
 
"Die hohe Auflösung des Screenshots deutet darauf hin, das auch diese Aufnahme von einem iPhone 4 stammt." Ja nee, is klar! 480x320px beim Iphone 4, mal von dem Schreibfehler (das statt dass) schon ein böser Patzer. Beim nächsten Mal bitte vorher informieren, dann schreiben, dann korrigieren, danke!

EDIT: Habe bei Twitter vorbeigeschaut. Stimmt soweit, die Aussage, aber müsst ihr unbedingt auf Iphone <4-Auflösung herunterrechnen? :D
 
@DeeZiD: Beim nächsten Mal bitte VORHER informieren, DANN schreiben, DANN korrigieren, DANKE! Trottel!
 
Es ist immer wieder erstaunlich wie schnell so was geht bis ein neues handy gehackt ist! Respekt an die die das beherschen!!
 
Sind dem Autor die maximal 160 Zeichen der Twitter-Nachricht zu lang oder kann er kein umgangsprachliches Englisch?

In der verlinkten Nachricht von MuscleNerd steht doch ganz deutlich: "Congrats to @comex for another userland JB".
Warum steht dann im Artikel "Für den Hack ist wohl das Dev-Team-Mitglied mit dem Nickname "Musclenerd" verantwortlich"??
 
was isn das fürn terminal?

mobileterminal läuft bei mir unter ios4 noch nicht
 
was? Jailbait?! oh..
 
Kann nicht bei der Gelegenheit eine Bugs ausgebügelt werden wofür sich Apple nicht in der Lage sieht ?^^
 
@Walkerrp: Kleinere Bugs werden, wie bei jedem Hersteller, in bestimmten Zeitabständen gefixt. Gibt ja auch kein Handy das mit der Auslieferung perfekt läuft. Kaputte Displays und schlechter Empfang sind allerdings etwas anderes.
 
Macht euch mal nicht lächerlich. Wenn das Ding abkackt ist die Garantie futsch. Möchte mal gerne wissen welche Anwendungen man gecrackt installieren möchte, die es so nicht auch legal gibt. Ihr könnt euer Handy zerschießen wenn ihr davon keine Ahnung habt. Aber hauptsache auf Apple rumhacken und hacken toll finden. Ihr habt ja vielleicht ne Moral. Wer ein Handy von Apple kauft, weiss worauf er sich einläßt. Wer das nicht will, kauft ein anderes, beispielsweise mit Android, die eierlegende Wollmilchsau. Wessen Iphone kaputt ist (kein Empfang, fehlerhaftes Display), dem sei gesagt, man kann es auch wieder zurück geben, hier in Europa haben wir eine 2 Jähreige Gewährleistung die für ALLE Hersteller gilt, auch für Apple. Deswegen verstehe ich dieses ganze Gelaber überhaupt nicht. Einfach zurück geben und Peng. In den ersten 6 Monaten geht das auch ohne Bewesipflicht und da die Fehler bekannt sind, muss man sich keine Sorgen machen. Mir gefällt das Handy gar nicht. Viel zu groß. Ich brauche was kleines leichtes und ausserdem bin ich da total anspruchslos.
 
@ PCLinuxOS
Ich habe mir das Iphone geholt weil es mir einfach gefällt, ich finde die Bedienung intuitiv und den Bildschirm sehr feinfühlig.
Leider fehlen ein paar Sachen, aber welches Handy erfüllt schon alle Wünsche?
Dieser Jailbreak gibt mir da die möglichkeit einige der fehlenden Punkte zu installieren oder freizuschalten..
Und ich habe noch nicht ein Iphone gesehen das beim Jailbreak kaputt ging.
Dank DFÜ Mode bekommt man es eigentlich immer wieder hin, wenn was mit der Software ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles