Sniper: Ghost Warrior - Launch-Trailer veröffentlicht

PC-Spiele Pünktlich zum Verkaufsstart des Ego-Shooters "Sniper: Ghost Warrior" hat der Publisher City Interactive den Launch-Trailer veröffentlicht. Es werden zahlreiche Spielszenen aus Ausschnitte aus Zwischensequenzen gezeigt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Habe heute das Spiel für meine Xbox 360 bekommen und bin bisher recht begeistert. Sehr gute Atmosphäre, recht gute Grafik und gerade das Snipern verlangt viel Ruhe und auch Zeit. Schönes Spiel bisher.
 
snipern im multiplayer modus? dann ist "camper" auf einmal ein ehrentitel und keine beleidigung mehr? :)
 
@Matico: es soll noch ne collectors edition mit zelt, einweg grill und 5er pack bratwürste kommen ;) (vorsicht, spaß inside^^)
 
@ExusAnimus: Hohoho gehen euch die alten witze nicht langsam selber auf den keks sagt mal?
 
@ExusAnimus: eine collectors edition soso xDDD
 
@Matico: Hab selten einen so gut treffenden und wahren Kommentar gelesen :) TOP !!!
 
@Matico: campen ist schon immer eine ganz normale taktik die bei polizei, armee und auch in virtuellen schlachten eingesetzt wird. es gibt halt spiele wo man einfach rumrennet und ballert aber es gibt auch "simulationen" in denen man eben auch als "sturmtrupp" im team langsam und taktisch klug agieren muss, wie zb americas army, da ist ein sniper/camper richtig eingesetzt eine nützliche waffe. wenn nubs dann eben ohne zu gucken in sein schussfeld laufen sind sie selber schuld...
 
Ein wirklich enttäuschender Titel. Gegner haben den Röntenblick und sehen einen immer, egal wo man sich versteckt. Einmal entdeckt kennen aufeinmal alle Gegner in einem 10 Kilometer Radius deine EXAKTE Position, auf den Millimeter genau wissen sie wo sie hinschiessen müssen….Auch wenn sie noch 3 Kilometer entfernt stehen, und kein Scharfschützengewehr haben. Dann gibt es widerrum die Gegner, die es nicht stört wenn dem Kollegen der 2 Meter entfernt steht der Kopf weggeschossen wird. Zusammengefasst kann man sagen Grafik ist gut, aber die KI ist Grottenschlecht! Aber sie wollten ja den Realistischsten Sniper-Shooter entwickeln den es gibt, also bereitet euch darauf vor 20 Minuten durch irgendwelche Büsche zu kriechen, und dann weitere 20 Minuten regungslos dazuliegen, nur um am Ende das ganze Gegnerische Camp am Arsch zu haben, weil man sich einmal bewegt hat.
 
@Sir @ndy: so hab ich mir das vorgestellt und nicht anders!!!
 
@Sir @ndy: Kann dir nur zustimmen, wenn man einfach für COD6 eine Mod mit Sniper Missionen entwickelt hätte wär sie besser.
 
@emitter: spiel BFBC2 da hast du riesen maps und einfach die besten gegebenheiten zum snipern.. (es blendet dich auch die sonne oder staub beeinträchtigt di sicht... usw...) also da verzicht ich auf eine cod6 sniper mission ... und spiel BFBC2 und 15€ würde sie sicher auch kosten ;)
 
@fenz_18: Wow dafür gleich 3 Minus... Ich wollte mit meinen Kommentar ja nicht Bad Company 2 ausschließen... Ging mir eher darum, das vorhandene Spiele das so schon besser machen ohne sich auf Snipern zu fokusieren. COD6 fiel mir da nur ein weils da schon gute Sniper Missionen gab... BC2 kann mit entsprechenden Missionen sicher mindestens genau so gut darin glänzen.
 
@Sir @ndy: das Problem das die gegner das immer gleich wissen gibts bei Far cry 2 auch xD man muss schon immer seine position wechseln aber das hilft auch nicht immer :D
 
@Sir @ndy: Ich habe es schon zwei Tage, ich kann dir nur zustimmen. Die KI ist sehr unlogisch und nimmt dem Spiel unnötig Spass weg. Aber ansonsten sehr gelungen, die Aufträge durchdacht, nur das rumschleichen ist für die Katz, da man immer den gleichen Weg nehmen kann und es funktioniert. Oder andersrum man ist super versteckt und einer kommt hinter dem Haus hervor und sieht einem obwohl es unmöglich ist. Nur ein Szenen Beispiel, es gibt eine Mission, da muss man sich durch ein Camp schleichen. Am Anfang durchs Wasser, wenn man dort nicht gleich hinter dem Lastwagen verschwindet, obwohl man im Grass liegt, wird man gleich entdeckt. Ein wenig weiter vorne MUSS man sich aber keinen Meter (im Zelt) neben einer Wacher, auf offenem Gelände vorbeischleichen und niemand entdeckt dich? Noch besser wird es gleich weiter oben auf der Brücke. 3 Typen bewachen die Brücke, du musst über die Strasse, ohne jegliche Deckung und keiner sieht dich? Wie kann das sein? Dies zieht sich wahrscheinlich durch das ganze Spiel, es gibt nur einen Weg und dort kannst du dir beinahe alles erlauben und bei allen anderen Möglichkeiten, wirst du grundsätzlich entdeckt. Die Kunst liegt wohl darin, den einen Weg zu finden, den die Entwickler sich ausgedacht haben, obwohl es nicht immer der logische ist. Fazit ist: Das Spiel macht Spass, aber wird wohl kaum ein Renner werden, dafür ist es dann doch sehr schlecht umgesetzt.
 
@Sir @ndy: Jepp, kann ich so unterschreiben.
 
haha http://bit.ly/aiS2Mx
 
wieso kommt das nciht auch gleich für ps3 raus ? -.-
 
@BigSushi: Weill's eben nur für PC und Xbox 360 rauskommt.
 
@Spyder_550_A: Tolle begründung xD echt 1a,wäre ich nie drauf gekommen.
Trotzdem mist -.-
 
@BigSushi: Heul halt. Manche Titel die für die PS3 raus kommen kriegen wir nicht auf dem PC zu sehn z.b. Heavy Rain
 
@Jimie: Heul halt man werde nicht gleich so ordinär ja?
wird man ja wohl sagen dürfen in einem FORUM wie man dazu steht oder gibts noch ne andere definition die ich nicht kenne?
Ja ist halt blöde das nicht jedes spiel für die drei hauptmedien produziert werden
 
@BigSushi: du kannst hier natürlich sagen was du willst (auch wenn das hier kein forum ist). nur dann lebe damit das manch einer deine aussagen entsprechend schlecht bewertet ;)
 
@Matico: ja man kann ja recht haben wie man will und kriegt trotzdem schlechte bewertungen das schon ein wenig unlogisch ^^
Klar ist das hier ein Forum...
 
ich hatte mir die demo vorgestern runter geladen. Ich find das Spiel kacke. Die Steuerung ist merkwürdig und die Grafik ist nur mittelmaß. Am anfang erscheint einem die Grafik gut aber es fehlen viele Details bzw. einige Modelle im spiel sind lieblos gemacht. Da empfinde ich die Crysis Engine Anno 2007 besser.
 
schon gstern durchgezockt ! ^^

Sind mir auch einige Bugs aufgefallen, die den Spielefluss etwas beeinträchtigen.
Optich nicht net beste Titel, Grafik stammt mehr vom Jahr 2007, aber spielerisch finde ich das Game einfach Einzigartig!
 
Das Spiel ist grottenlangweilig und schlecht umgesetzt, habs WE hier gehabt.
 
super konsolen importierung, hatte mir mehr erhofft. :/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte