Android 2.2 fertig: 160.000 neue Geräte pro Tag

Handys & Smartphones Google hat verkündet, dass man die Arbeiten am Betriebssystem Android 2.2 (Froyo) abgeschlossen hat. Ab sofort steht die finale Version als Open Source zur Verfügung und kann von Geräteherstellern verwendet werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kommt es jetzt in Mode, sämmtliche Verkaufzahlen in "Verkäufe pro Sekunden (V/s)" anzugeben? Apple, Microsoft und mittlerweile Google -,-

Ich bin dafür, dass wir das in Fussballfelder umrechnen :)
 
@rony-x2: Das sind keine Verkaufs sondern Softwareupdatezahlen, wenn ich das in der News richtig verstanden habe. Immerhin werden sie aktiviert nicht in Betrieb genommen.
 
@rony-x2: Ja, das ist die Sommermode auf WinFuture
 
@rony-x2: ob das jetzt Sekunden, Tage oder Monate sind... ich finds ganz interessant zu wissen ;)
 
@C!G!: Eben, sind immer ganz nette Zahlenspielereien :-)
 
@rony-x2: Und in Afrika vergehen jede Minute 60 Sekunden. Denkt mal drüber nach. ;)
 
@Johnny Cache: und ein Dorf pro Minute fackelt ab .
 
Sieht echt klasse aus. Aber google ist mir immernoch zu suspekt. Nennt mich paranoid, aber ich trau dem Verein immer noch nicht über den Weg.
 
@funny1988: keine Ahnung woran das liegt aber mir gehts seit geraumer Zeit auch so :)
 
@funny1988: aber dann die google suche benutzen und am besten noch als startseite haben... tststs
 
@napsterr: Es ist ja wohl ein ganz geringfügiger Unterschied zwischen nur die Suchmaschine benutzen und sich bei dem Laden mit sämtlichen persönlichen Daten anzumelden, oder etwa nicht?
 
@Cor: Wo muss man sich bei Android mit sämtlichen persünlichen Daten anmelden?
 
@mcbit: email + pw = komplette Persönliche Daten !! O_o Und selbst das muss man nicht benutzen ... wie soll man sowas nennen, Paranoid weil man keinerlei Fakten dafür hat das etwas so ist wie man es sich zusammenreimt ?
 
@CvH: Sag das nicht mir, sondern @Cor.
 
@napsterr: Ich benutz 1. hauptsächlich metacrawler (ich weiß auch metacrawler spuckt google Ergebnisse aus) und 2. Hat es Cor schon auf den Punkt gebracht. Es ist immernoch ein Unterschied ob ich eine Suchmaschine nutze oder quasi mein gesamtes Privatleben in die Hände von google gebe. Wie gesagt, die Ideen und Umsetzungen von google sind klasse, aber ich traue ihnen immer noch nicht.
 
@napsterr: Man kann den Sammalwahn ja auch etwas einschränken indem man Scroogle.org vor Google legt.
 
@funny1988: Sei froh das du dadurch personalisierte Werbung bekommst anstatt Müll der dich nicht interessiert. (Wenn Adblock Plus ausgeschaltet ist)
 
@funny1988: Ich hab kein Problem mit denen. Wegen Streetview stehen sie zwar oft in der Presse, aber ich glaube kaum das irgend ein anderer Laden (Microsoft, United Internet, Yahoo...) anders mit unseren Daten umgeht. Also denk ich mir: Pfeif drauf, ich hab nix zu verbergen.
 
@funny1988: Gut, dann nenn ich dich jetzt einfach mal paranoid. Google ist nicht der einzige Verein, der dich durchleuchten will. Das macht jeder, nur bei den meißten fällts einfach nicht so auf. Vielleicht solltest du einfach um dein Haus eine Mauer ziehen, damit niemand in deinen Garten sieht, die Scheiben von deinem Auto tönen und nur noch mit Maske auf die Straße gehn. Oder du machst es wie der Rest der Welt: Du scheißt einfach drauf, mit dem Gedanken im Hinterkopf dass sich kein Mensch für deine persönlichen Daten interessiert und niemand deine Urlaubsbilder sehn will,
sondern man dir einfach nur mehr und effektivere Werbung schicken will und Produkte darin stehen, die du merkwürdigerweise gut findest, weil man mit diesen Daten Sachen entwickelt, die du cool findest und kaufen willst.
Und da hab ich weniger ein Problem mit als mit Viagramails und weiß der Geier was noch von Vereinen die ich nicht mal kenne.
Und jetzt darfst du mich zu leichtfertig nennen, ich schätze mal, das verdiene ich.
 
Damit hat Microsoft das heutige Wettrennen gewonnen, bei 604800 neuen Windows 7 Lizenzen pro Tag. Sonst noch jemand da, der seine Verkaufs-, Installations-, Downloadzahlen veröffentlichen will?
 
@egal8888: Ich lade 25 Filme pro Tag schwarz herunter :)
 
@_@_@_@_: Das verhilft Dir zwar auch zu Berühmtheit, allerdings in einer anderen Disziplin.
 
@egal8888: das sind übrigens alles Blu-Rays ;)
 
@_@_@_@_: Die Leitung hätte ich auch gern ,)
 
@_@_@_@_: Bei mir sind es nur zwei dafür aber BluRay ISOs. 100Mbit ich danke dir :D
 
@_@_@_@_: da kann ich dich nur um deinen anschluss und deine freie zeit beneiden ^^
 
@_@_@_@_: BlueRay- oder DivX\XVID-Grösse? @Lindheimer: Seit wann muss man vor der Kiste sitzen, wenn der Rechner runterlädt? Gibt doch schon lange Programme dafür.
 
@Dr.Duschlampe: ich denke Lindheimer meint die zeit, um diese Filme zu kucken ... (nicht das runterladen)
 
hoffentlich braucht HTC fürs Desire nicht sooo lange.
 
@_@_@_@_: ich hab bei mir defrost 1.2 drauf von xda devs, falls du experimentierfreudig bist dann machs drauf, macht echt spass, vorallem kann man die ard mediathek im vollen umfang nutzen und das ganze system ist spürbar schneller.
 
Dass das Legend ein Update bekommt ist noch nicht bekannt! Sämtliche Meldungen dazu wurden gestern von HTC dementiert!
 
@Magguz: *räusper* es ist bekannt das alle HTC (Android) Geräte die im 2010 erschienen oder erscheinen ein Update auf 2.2 erhalten alle vor 2010 ist ungewiss ...
(quelle: google ist dein freund)
 
@psyco363: naja dann erkundige dich mal junger mann...
Das kam GESTERN als Meldung raus: http://tinyurl.com/3ykx8um
(lest das "Update" unten) Ihr könnt mir also das minus weg machen ;) Achso ich kann ja nen bisschen Zitieren: "Bei der Aktualisierung für das Desire bleibt HTC vage und will ein Update bis zum dritten Quartal ausliefern. Ob und wann das Legend ein Upgrade auf Android 2.2 bekomme, wisse man noch gar nicht."
 
@Magguz: du hast recht sorry ... (+ von mir und minus bei o6 weg)
 
@Magguz: Es wurde jedoch auf eine Anfrage an die Entwickler die Aussage gemacht, das sie 2.2 auf dem Legend stabil ans Laufen bekommen haben und jetzt die Sence-Oberfläche anpassen. Das klingt für mich nicht nach "kein Update".
Edit: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=685368&page=3
 
@CitrixOlm: Quelle? Ich hab davon nix gehört, ich kann nur das weiter geben was offiziell bekannt gegeben wurde... Und auf Foren sollte man nicht immer hören! Also ich persönlich (Legend Besitzer) würde mich auf ein Update sehr freuen! Wenn kein Update kommt, wars mein letztes HTC Handy... Auch wenn ich zufrieden bin, kann und will ich mich nicht mit der Updatepolitik anfreunden!
 
@Magguz: http://www.zdnet.de/news/mobile_wirtschaft_update_htc_bringt_os_update_fuer_desire_und_legend_story-39002365-41533741-1.htm

"Update vom 23.06.2010:
HTC hat über seine PR-Agentur dementiert, dass es in zwei Wochen ein Betriebssystem-Update für das Desire und das Legend geben wird. Die Aussage basiere auf einem Missverständnis. Sicher ist, dass das HTC Hero in den nächsten zwei Wochen sein Update auf Android 2.1 bekommen wird. Bei der Aktualisierung für das Desire bleibt HTC vage und will ein Update bis zum dritten Quartal ausliefern. Ob und wann das Legend ein Upgrade auf Android 2.2 bekomme, wisse man noch gar nicht."
 
@Artaios: Bis zum dritten Quartel? Das fängt nächste Woche an.
 
schießen mit zahlen ist mode geworden in der krise.
schade dass mein kontostand nicht so hochschießt^^
 
Ich warte immer noch auf mein Desire :-( aber vorfreude ist die schönste! Google ist nicht anderst als andere Firmen!
 
@KiteFuchs: Wie lange wartest Du denn schon? Ich bin einfach in Laden gegangen und habs gekauft. Nichts warten.
 
Warum habe ich dann Android 2.2 noch nicht auf meinem Milestone?
 
@lordfritte: Entspann Dich, ist in Arbeit... schon das Bugfix Release 2.36 raufgespielt?
 
Ja wie geil, dann gibts die Tage FroYo *freu*
 
Ich weiß einfach nciht, was ich tun soll. Ich hab vor 3 Wochen mein iPhone verloren und mein Vertrag verlängert sich diesen Monat noch. iPhone4 oder doch lieber ein Android-Handy? Finde das Desire sehr interessant. Aber ist das auch so komfortabel wie die iPhones? Wie siehts mit der Community aus? Guter Support? Reagiert das Display auch nur ansatzweise so gut, wie das der iPhones? Hatte ein HTC HD2/Win Mob 6.5 zum ausprobieren und war von der schlechten Reaktion schockiert...Vielleicht liegts ja an Win mob. 6.5? Die News zu den Fehler im iPhone4 stimmen mich mittlerweile eher skeptisch, auch wenn ich davon bis gerad noch überzeugt war...
 
@Lay-Z187: Das mit dem schlechten reagieren liegt auf jedenfall an Windows Mobil. Es kommt und wird auch nie an das iPhone oder Android herankommen.
 
@Lay-Z187: An Communities mangelt es nicht - wärmstens empfehlen kann ich z.B. android-hilfe.de, da bin ich selbst aktiv. Habe ein Motorola Milestone. Ein iPhone kommt mir wegen der Gängelungen durch Apple nicht über die Schwelle. Selbst Tethering geht bei Android per kostenloser App oder ab Android 2.2 dann auch right out of the box problemlos. Androiden kann man i.d.R. problemlos rooten und so anpassen wie man mag. Es werden Skins/Themes entwickelt und online gestellt, Apps gibbes en masse. Einzigster Nachteil ist halt die Bindung an Google - dadurch hat man aber auch wieder den Vorteil, das nach einem Wipe (Auslieferungszustand wiederherstellen) nur das Google-Konto hinzugefügt werden muss und man direkt alle Kontakte und Kalendereinträge wieder drin hat. Letztere lassen sich dann auch bequem von jedem Webbrowser aus ändern. Auch kann man bei Androiden einfach Systemabbilder erzeugen ("nandroid") und so bei Experimenten schnell wieder zurückspielen.
 
@Lay-Z187: Du meinst sicher nicht die Reaktionszeit des Touchdisplays beim HD2, denn das reagiert rasend schnell, nicht anders, als beim iPhone. Das WinMob 6.5 ist gegenüber dem iPhone und dem Android etwas träger. BTW, das Desire ist echt empfehlenswert.
 
@mcbit: Da kann ich dir leider 0 zustimmen.
Ich hab mit dem HD2 rumgespielt und durch Foren gewurschtelt, um die Empfindlichkeit zu testen. Selbst wenn du die Seitenanzahl unten rechts ganz ranzoomst hast du noch Probleme, die 1, 2, 3 etc zu erwischen.
Das geht bei iPhone erstaunlicherweise sogar ohne ranzoomen und zwar hervorragend...
Das wär mir beim HD2 viel zu viel Gefummel. Das gehört für mich absolut zum Komfort von Touch-Handys. Wenn das nicht läuft, ist das Telfon nichts wert. Das HD2 könntest du mir aus besagten Gründen auf den Rücken schnallen und ich würd laufen gehen :D
 
@Lay-Z187: Du hast mal "kurz" rumgespielt, naja. Und warum schreibst Du "Empfindlickeit", wenn Du doch die "Genauigkeit" bemängelst? Ich besitze HD2 und Desire, ich kann mit beiden wunderbar. iPhones hatte ich diverse hier zum Jailbreaken, und ich kann beim besten Willen nicht festellen, dass da da einfacher gehn soll. Außerdem kommt es, zumindest unter WM6.5, auch auf den verwendeten Browser an.
 
@mcbit: Ah, okay, da haste Recht. Weiß gar nicht, mit welchem Browser ich unterwegs war. Du weißt aber schon wovon ich rede, ja!?
In Foren ist ja unten die Leiste, die anzeigt, auf welcher Seite man sich befindet mit den Seitenzahlen und "erste und letzte Seite".
Wenn ich nun die Seite "einpasse" per Doppeltipp auf die Seite, sehe ich ja auch die besagte Leiste. Ohne heranzuzoomen ist es dem geübten iPhone-Nutzer ohne Probleme möglich, sofort die richtige (!) Zahl (!) zu treffen!
Auf dem HD2 hat der Browser/das Display nicht mal nach dem heranzoomen auf die Leiste selbst versagt. (und ich hatte echt nur noch Seite 1, 2, 3 auf dem Display und hab trotzdem nix getroffen...)
UND DAS gibts beim iPhone nicht. Das find ich in der Disziplin vorbildlich.
 
@Lay-Z187: Ich zitiere Dich mal: "Ohne heranzuzoomen ist es dem geübten iPhone-Nutzer" - Betonung liegt auf >geübten< - meinste, das ist beim HD2 anders? Und wie gesagt, ich kann Deine probleme nicht nachvollziehen, da ich oft mit dem HD2 auch in Foren unterwegs bis und es klappt wunderbar, genauso, wie ich auf WF damit den blauen Pfeil treffe.
 
Hm, das hört sich ganz gut an...Ich hasse die iTunes-Beschränkung auch, wie die Pest. Man kann mit den Dingern ja nichts machen, ausser iTunes findets okay. Für alles nadere muss man jailbreaken (und das nach jedem Update). Das ist nervig. Und iTunes macht ja auch, was es will. Backup hier beim Anschließen, stell da wieder was her, lösch was hier, bla bla. Soundtechnisch sche!$$e ich eh auf iPods. Bin Iriver-User seit erster Stunde und daher soundverwöhnt. Der iPod ist dagegen ne Katastrophe. Naja, ich nutze das Teil aber hauptsächlich für Mails und zum Surfen/ News lesen/ Foren. Kann man mit den Android-Dingern gut schreiben? Die Reaktion des Displays ist gut, sagt Ihr? Da finde ich das iPhone bis jetzt das nonplusultra.
 
@Lay-Z187: Mails, Surfen, Foren - da biste mit dem Desire gut bedient.
 
@Lay-Z187: Schreiben ist kein Problem - etwa mit dem Milestone und seiner Hardwaretastatur. Bei der SOftwaretastatur trifft man leider (ehgal ob iPhone oder Android) schnell dden falschen Buchstaben, weil man die Tasten prinzipbedingt halt nicht ertasten kann.
 
@Lay-Z187: Naja wenigstens kann ich mein iPhone direkt am dem Tag Updaten wo das Update raus kommt... das Samsung Galaxy meiner Schwester muss ja immernoch mit 1.6 leben...
 
@MysticEmpires: Naja, ich kann mich an letztes Jahr erinnern, als das OS 3.0 rauskam...Da musste ich auch warten, weil die Apple-Server am Glühen waren :D
 
@MysticEmpires: Du vergleichst Apple mit dem iPhone und seiner Software mit diversen Herstellern, die Android für ihre Hardware anpassen müssen. Unter dem Aspekt haste Recht, ein Update von Apple ist schneller beim Endkunden. Aber ist es wirklich das K.O.-Kriterium? Ich kann z.B. keine gravierenden Unterschiede zwischen meinem HTC Hero mit A1.5 und meinem Desire mit A2.1 feststellen, auf beiden die selben Apps, beide haben die gleiche Funktionabilität. Ich freue mich natürlich aufs Update 2.1 für den Hero, dann weiß ich, was besser laufen könnte. Ich geb ja zu, dass ich mir das hero nciht gehotl hätte, wenn das Update auf 2.1 nicht angekündigt worden wäre, aber die 2 Wochen in denen ich jetzt mit dem Ding und 1.5 rumspiele, wüsste ich nicht, warum das bei mir ausschlaggebend war;-)
 
Weltweit sind derzeit ca. 60 mobile Endgeräte mit Android als Betriebssystem erhältlich.

hmmm...klingt wenig. Ab nächste woche, wenn ich dann mein desire hab, sind nur noch 59 erhältlich...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles