SEGA: Mit Sicherheit keine neue Konsole geplant

Weitere Konsolen Immer wieder tauchten in der Vergangenheit Gerüchte über eine mögliche Rückkehr von SEGA in den Markt der Konsolenhersteller auf. Dazu wird es jedoch laut den Angaben des Präsidenten von Sega West, Mike Hayes, nicht kommen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was sollen die aber auch anderes sagen, wenn ein mögliches Produkt noch lange von dem Release weg ist? Und was interessiert einen das Geschwätz von gestern.
Also abwarten und Tee trinken.
 
@wtf: Stimmt... Google hat vor einigen Jahren auch ständig dementiert, dass ein eigenes OS entwickelt werden soll. Und was haben wir bald? Hoppla, ein Google OS, sogar 2 wenn man Android dazu zählt.
 
@gueste: Ach, das konnte man aber voraussehen, wenn man sah, welche Firmen Google aufgekauft hatte. Bei SEGA ist das aber nicht der Fall, soweit ich weiß.
 
@gueste: das sind streng genommen aber keine eigenen Betriebssystem, solange sie auf Linux basieren... also hat Google wohl recht behalten. ;)
 
@wtf: Dacht ich auch gleich. Bei dem fehlenden Langzeitgedächtnis der Menschen ist so eine Rethorik kein Problem ^^ Wäre genial, wenn SEGA mit einem mächtigen und finanzstarken Partner eine vierte Konsole bringen würde!
 
@NoName!: Eine 4. Konsole? Sega hat bisschen mehr gebaut ;) Master Sytem, Mega Drive, Game Gear, Saturn, Dreamcast. Vor dem Master System baute Sega bereits 5 andere Konsolen.
 
@ThreeM: ... und noch zukunftsweisende Projekte in der Spielhalle.
 
@wtf: Hand hoch wer dennoch daran glaubt und sich sicher ist, dass er Shenmue 3 auf einer Sega Konsole spielen wird! :D
 
ach... sonst würden die auch nicht alle ihre alten kracher momentan auf zB XBox Live portieren... aber schade ists trotzdem
 
Ich geb ja die hoffung nicht auf, das SEGA doch noch mal ne Konsole bringt & wenns kommt, wird hoffentlich der Duke als launch Titel geben^^
 
@hellboy666: Ach der DUKE. Ich habs aufgegeben, darauf zu hoffen und warten ...
 
Bis jetzt waren es auch meistens leider Flops. Das Nes hat das Master System geschlagen, das SNES das MegaDrive, die Playstation den Saturn und die PS2 die Dreamcast. Jetzt noch die 360, PS3 und die Wii schlagen wird schwer. Der einzige Vorteil könnte sein, dass Sony, MS und Nintendo die nächsten Jahre keine neue Konsole raus bringen werden und Sega mit deutlich besserer Hardware punktet.
 
@1337Sven: wo hast du die Infos her? SEGA´s systeme waren immer leistungs stärker als die von Nintendo, hatten nur das Problem, das Nintendo die entwickler Häuser per lizenz an sich gebunden hatte, sonst sähe das heut anders aus ;) Das einzige wo sie sich verhaspelt hatten, war der Saturn, aber auch nur weil sie unbedingt noch auf die schnelle 3D einbauen mussten & das SDK damals war auch nicht der reisser, so das man auf assambler zurück greifen musste.
 
@hellboy666: Ich habe keinesfalls die Technische Leistung kritisiert, es ging eher um die Vermarktung und Absatz.
 
@hellboy666: war das nich eher anders herum? zuerst kam SEGA und danach Nintendo. Nintendo war dadurch immer im Vorteil, was Leistung anging und natürlich auch von Schmieden wie Konami und Capcom etc, was ich persönlich heutzutage stark vermisse. Denn diese Crossplattformsoftwaregeschichte geht mir persönlich tierisch auf den Geist. Gerade als PCler muss man dadruch immer mehr Qualitative Abstriche verzeichnen, hauptsache man kann gewinnmaximierend es an den Mann bringen aber bis jetzt gibt es kaum einen untershcied zu XBOX/PS3, dadruch geht auch bald alles kaputt wenn die nicht endlich mal anfangen Schmieden an sich zu binden und sich für eine Sache entscheiden. Software verkauft schliesslich Hardware. Gerade bei der PS3 würde das extrem viel Sinn machen, da diese Plattform gänzlich anders aufgebaut ist.
 
@exqZ: nö, sowohl das Mastersystem als auch das Genesis waren von der technik her besser, siehe SNES, da wurd sogar mit absicht schlechtere komponete verbaut, um eine abwärts komaptibilät zum NES zu gewähren, was aber kurz vor veröffentlichung wieder aus dem Programm genommen wurde, dies ist z.b mit unter der grund, warum manche SNES Module nen spezial chip verbaut bekamen, kannst du auch bei manchen titeln die auf beiden 16bitlern liefen sehen an der sprite anzahl. Zum rest pfichtige ich dir bei, früher war der markt schon spannender als heute.

Edit:
NES 8 Bit Prozessor 1,798 Mhz
SMS 8 Bit Prozessor 3.58 MHz
SNES 16 Prozessor 3,58 Mhz
GEN 16 Prozessor 7.8Mhz

why das minus geklicke? Das nunmal fakt der konsolen history ;)
 
@hellboy666: ja ok die leistung war besser, aber ich meinte nur, das zB. das mega drive zuerst auf dem markt kam und ein jahr später das snes mit titeln und effekten die es noch nicht so gab wie zB super probotector und den hintergrund effekten etc. allgemein hatte nintendo einfach bessere softwarehersteller im gepäck. da hatte sega dran zu knappern, obwohl sie selber derbe gute titel herrausgebracxht haben. ich sag nur virtual fighter aufn automaten. früher war das wirklich spannender. ausser nintendo ist wirklich keiner seiner zielgruppe und machenschaft treu geblieben und ich finde es wirklich klasse das nintendo die einzigsten sind die wirklich geld geschäffelt haben in diesem sektor. die werden auch noch in 50 jahren am markt bleiben, da bin ich mir sicher. sony hatte damals mit der ps1 auch sehr gute schmieden unter vertrag wie Psygnosis. wo sind die alle hin? alles kaputt.
 
@exqZ: ja stimmt schon, aber Big N hatte nur solch vorteile, weil sie eben alle entwickler firmen per lizenz angebunden hatten, da hatte SEGA ja leider kaum noch was gegen zu setzen, hätte square & co das recht gehabt auch auf SEGA titel zu bringen, würds SEGA als konsolen schmiede noch heute geben. Im Arcade markt sah ja nun ganz anders aus, da konnte niemand SEGA was vor machen, Mein tipp, wenn du Contra / probotector auf dem SNES gut fandest, musst ma denn Genesis Part davon zocken, wirst staunen wie viel mehr action durch anzahl der Gegner effekten usw pro screen geboten wurde.
Und bevors heisst ich sei ein SEGA fan boy, muss ich es im vorfeld schonmal sagen, ich gehör selbst zur Generation N :D
 
@hellboy666: Ihr kloppt euch fast 30 Jahre später immer noch welches System besser war? Nun, faktisch hat Nintendo immer mehr Einheiten verkauft. Technisch, nun das NES war deutlich schwächer als das Master System, allerdings wurden in viele NES Cartriges zusätzlich Chips gebaut (siehe: http://bit.ly/dcRch2 ) um diesen Nachteil weg zu machen. Die CPU des Mega Drive war viel schneller, dafür hatte das SNES zwei GPU's (damals noch PPU's genannt) und später auch wieder zusätzliche Chips die, die CPU schneller machten (siehe: http://bit.ly/DHf9J ). Alles in allem, haben SEGA und Nintendo tolle Hardware und Software gebaut. Ich muss sagen, ich konnte damals zwar immer mehr mit Mario, Secret of Mana und Donke Kong anfangen als mit Sonic, Street of Rage und Shinobi, aber heute besitze ich beide Konsolen und beide haben vor und Nachteile =)
 
@1337Sven: Die Software ist entscheidend - die muss die Hardware ausnutzen und dem Spieler gefallen. Nur das zählt. Egal wer mehr FLOPS hat oder weniger. ^^ bzw. mittlerweiler MFLOPS!
 
Winfuture: Statt Fehler einzugestehen, tut man einfach so als sei das Dementi nicht bereits vor der eigenen News zu diesem Thema erschienen

( http://www.gameradio.de/news/Diverse/SEGA/24048/Sega_-_Defintiv_keine_neue_Konsole/Sega_Präsident_Hayes_dementiert_Gerüchte / http://tinyurl.com/38hjjf3 )

Aber klar, besser 2 sinnfreie News als keine News...
 
Menno! :-/ Dann doch die EGSBogs Schlimm... ;-)
 
ich hoffe für sega, dass sie es nicht tun. das würde denen den todestoß verpassen. und ich wäre der erste der sofort eine konsole kaufen würde. aber ich will nicht das sega untergeht.
 
Wer weiss, wer weiss - Sony hatte nach dem Streit mit Nintendo auch ewig eine Eigenentwicklung verleugnet. Bin mal gespannt für was die CPU entwicklet wird. Wäre schön wenn vielleicht Noami oder Lindbergh doch weiterentwickelt werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.