Microsoft führt neue, günstigere TechNet-Abos ein

Windows 7 Microsoft hat eine neue Abovariante seiner TechNet Subscriptions eingeführt, mit der die Nutzer zu einem reduzierten Preis Zugriff auf diverse Vollversionen der Software des Unternehmens erhalten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
-.- wenn ich überlege das unsere Fakultät der Hochschule nur 990€ pro 3 Jahres Zyklus für eine Volllizensierung aller Studenten und HS Mitglierde (Mitarbeiter etc.) zahlt, und das für alle Windows Produkte ausgenommen Office (aber sonst alles und in allen Versionen) find ich die müssen nicht günstiger werden. Klar - MS erhofft sich dadurch nachher Kunden weil die an die Produkte eingearbeitet wurden aber am Endkunden der voll zahlt ist es gar "Betrug"... naja, mein 7 Ulti. Retail Key kostet bei eBay USA auch nur 20€ von daher darf ich wohl auch nichts sagen...
 
@DUNnet: Offenbar solltest du dich nochmal genauer über den Sinn eines TechNet Abos informieren...
 
@DUNnet: Weil auch jeder so günstig an alles rankommt wie Unis/Schulen die sowas fast kostenlos kriegen...
 
@DUNnet: es ist nicht erlaubt diese MSDNAA Versionen kommerziell einzusetzen, das ist ein ganz großer Haken den viele nicht beachten!
 
@orioon: na und? Eine Uni oder HS ist nicht kommerziell orientiert.
 
@DUNnet: DAUnet hätte besser als username gepasst....
 
Danke: ABER
We’re sorry! The page you were expecting to see has been removed or is unavailable.

soviel zum eurem Link hier :D
 
@EarthQuaker: bei mir nicht
 
@gonzohuerth: ja jetzt geht es auch wieder =) vorhin ging es mal nicht, wieso auch immer.
 
Hier klappt es mit dem Link.
 
@tecONE: aber nicht mit dem blauen pfeil :P
 
Wo steht da nun, was GENAU dabei ist? Windows Server oder nur Windows 7?!
 
Am besten ihr schreibt noch den Preis rein: 213€ im ersten Jahr, danach 160€ p.a.
 
Naja bringt mir nix, da nur Evaluierungslizenzen :-/
 
@bluewater: Evaluierungslizenzen dürfen in "nicht Produktiver Umgebung", sprich Privat - zeitlich unbegrenzt für eine "evtl. Evaluierung" genutzt werden, auch Jahre.
TechNetProfessional ist übrigens das bisherige TechNetDirekt und das mit Media das bisherige TechNetPlus.
 
@wbiberthomsen: Sprich ich dürfte auch die Serverversionen dann PRIVAT auf einem Dedicated Server nutzen?
 
@bluewater: ...wenn er bei Dir zuhause steht und nicht Produktiv genutzt wird.
Wenn Du den Dienst gemietet hast, also andere (z.b. Provider) darauf auch einen Zugriff hätten ... NEIN.
 
Technet und MSDN ist ja nur für eine einzige Person? Ist ActionPack für mehrere?
 
@Illidan: Ich glaube es ist nichts für dich! Infos zu bekommen ist doch nicht schwer und wer dazu nicht in der Lage ist, sollte keine Betas usw. nutzen: http://technet.microsoft.com/de-ch/bb821982.aspx
 
@Rumulus: Ja klar, man kann das ja auch so sehr vergleichen. Und außerdem - etwas auf Seiten von Microsoft zu finden ist wie eine Nadel im Heuhafen zu suchen -.-
 
@Illidan: Na klar, es ist ja so schwer.......
 
@Illidan: Nur für Microsoft-Partner.
Das Microsoft Action Pack Solution Provider ( neue Bezeichnung) umfasst Software-Vollversionen für die interne Nutzung im "Partnerunternehmen", technischen Onlinesupport und "Vertriebsunterstützung". All dies trägt dazu bei, dass Sie Ihre Verkaufsziele erreichen, wettbewerbsfähig bleiben und mit Ihrem Unternehmen wachsen. Bestehende und neue Abonnenten profitieren jetzt von erweiterten Leistungen, unter anderem:

*
ein TechNet-Onlineabonnement für das Action Pack, das Vollversionen von Microsoft-Software in Form von Evaluierungslizenzen enthält, sowie Zugang zur TechNet-Bibliothek
*
Präsenz in Microsoft-Verzeichnissen für Kunden und Interessenten
*
die Chance, die am höchsten qualifizierten Studenten - die Talente von morgen - anzuwerben
*
Trainings, mit deren Hilfe Sie Ihre Verkaufsfähigkeiten ausbauen
*
Zugang zu quartalsweise stattfindenden Support-Webseminaren

Völlig neu ist das Microsoft Action Pack Development and Design, ein Abonnement, dass ebenfalls ab sofort verfügbar ist und zugeschnitten wurde auf die Bedürfnisse von Entwicklern und Webdesignern. Das Abonnement unterstützt Sie, Zeit und somit Geld zu sparen dank des Zugriffs auf Entwicklungs- und Testwerkzeuge sowie auf aktuelle Microsoft-Produkte für die interne Verwendung. Telefonbasierte Beratungsstunden, die Orientierungshilfen für Design und Entwicklung bieten, runden das Angebot ab.
Siehe auch hier: https://partner.microsoft.com/germany/40016455
 
Und wer den folgenden Technet Promo Code benutz bekommt das Ganze noch mal ca. 45€ günstiger. Code: TNPAN09
 
@Chriskoi: Und der gilt für alle? Also auch für Deutschland und für jeden (also nicht z.B. nur für Studenten, etc.) ? Und er gilt auch für das neue Standard Abo?
 
@sushilange: Probier es doch aus. Du muss ja die Bestellung nicht abschicken. Jedenfalls bei mir ging er gerade noch.
 
@Chriskoi: Danke. GEnau das hab ich gemacht und es scheint zu funktionieren. Ich hatte eben gefragt, weil es sehr schwer da überhaupt hinzukommen, weil bei mir die ganzen Seiten angeblich nicht verhanden sind. Anscheinend hat Microsoft da wohl grad ein paar Probleme :-)
 
Nun ja, die Seite sorgt ja nicht unbedingt für Klarheit. Ganz im Gegenteil. Was genau sind "die meisten kommerziellen MS-Softwareprodukte" (Windows?, Office?, Windows (Home) Server?) und welches sind wiederum "einige Enterprise-Softwaretitel" die nicht enthalten sind (SQL Server?, SharePoint?, Exchange)? Es fehlt eine konkrete Auflistung der enthaltenen Produkte. Auf vage Andeutungen hin wie "meiste" oder "einige" wird da wohl kaum jemand auf den "Jetzt jaufen!"-Button drücken...
 
@Mockmoon: http://technet.microsoft.com/de-de/subscriptions/default.aspx oder (0800) 1824817 für DE!
 
Hm, irgendwie verwirrend - war es doch (zumindest offiziell) Entwicklern bisher nicht erlaubt TechNet zu verwenden, da es nur für Administratoren zur Vorbereitung/Planung gedacht war. Entwickler müssen ja eigentlich MSDN benutzen. Und jetzt solls ne günstige TechNet Version für Entwickler geben?
 
Also zusammen mit dem Gutscheincode TNPAN09 kostet das ganze dann im 1. Jahr 206,23 € (inkl. Mehrwertsteuer, die bei den 213 € noch nicht dabei sind)
 
sind denn bei der Technet Standart auch aktuelle Desktop und Server-Betriebssysteme sowie Office und Exchange dabei?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles