Microsoft bringt Musikdienst Zune auf die Xbox 360

Microsoft Konsolen Microsoft hat anlässlich der Spielemesse E3 die Einführung des hauseigenen Musikdienstes Zune auf der Spielkonsole Xbox 360 angekündigt. Der gesamte Musikkatalog von Zune soll bald auch den Nutzern der Xbox zur Verfügung stehen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die sollen lieber den ZuneHD endlich nach Deutschland bringen! Zune hier, Zune da, nur das Gerät selbst kommt nicht -.-.
 
@cronoxiii: Irgendwer bei MS meinte dass Stand-Alone MP3 Player langsam überflüssig werden. Aber mal schaauen, man wolle vllt erst das ganze mit den Windows Phones ausprobieren, vllt kommt der Zune HD im Nachhinein, was ich nicht glaube, siehe aktuelle XNA GameStudio Version (fehlender Zune Support).
 
@Yukan: Aber der ZuneHD ist ja kein Standalone Mp3 Player! Ich hätte wirklich sehr gerne einen anstatt meinem Ipod Touch, aber leider kommt das Ding einfach ned nach Deutschland. Ich finde das Gerät extrem gut. Und für Leute wie mich die kein Handy nutzen (ja gut, prepaid, 2x im Monat^^) ist so ein Gerät super. Ich möchte Musik und Programme unterwegs, ich möchte mit einem Browser an der Hochschule online gehen oder Emails checken, ich möchte ein paar Spiele haben, will ja nicht immer meinen NDS oder PSP mitnehmen. Da währ das Ding super, oder halt auch der Ipod Touch. Nur hätte ich halt eigentlich lieber einen ZuneHD :(
 
@cronoxiii: Ich habe mir einen gekauf, hat mich über 300 Dollar gekostet aber der Zune HD ist das Geld wert. Ich habe noch keinen besseren MP3 Player gehabt und ich hatte viele, da kann meiner Meinung der Ipod nicht mithalten. Internet läuft super, die Apps laufen ohne Probleme z.B Facebook app, und Spiele gibt es viele umsonst und as in einer 3D Grafik, einfach nur super. Mein Tipps kaufen, ich würde es wieder tun.
 
@youngdragon: Hmm, ich mach bald ein Praktikum in Vancouver, gibts den in Canada auch? Und wie sieht es dann mit der Benutzung in Europa aus, irgendwelche Einschränkungen? Btw, mindestens ein Apple Fanboy ist wieder unterwegs und verteilt [-] an alle die MS Produkte mögen :D
 
@cronoxiii: Jap in Kanada wird der Zune HD auch verkauft :)
 
@youngdragon: Kann ich dir nur zustimmen, habe ihn selbst seit Anfang des Jahres und bin immer wieder begeistert von dem kleinen Gerät^^
 
Frühestens wenn die Windows Phones hier verfügbar sind, gibts auch den Zune Musik-Marktplatz.
 
@Yukan: hoffentlich, würde sofort mit einem WP7 Gerät gekauft werden...
 
Also ich muss an dieser Stelle mal ein dickes Lob an Microsoft richten. Die kümmern sich wirklich sehr gut um Xbox Live. Der Dienst wird immer mächtiger und bietet schon sehr viele gute Leistungen. Da zahl ich gerne die 60 € im Jahr. Dagegen stinkt meiner Meinung nach das Playstation Network vollkommen ab.
 
@King Prasch: Ich stimme dir zu. Nur gibt es ein Jahr XBL schon für 35€. Weniger als 3€ im Monat, wenn man so will.
 
@King Prasch: Prinzipiell hast du recht, aber die US Kunden werden schon extremst bevorzugt. Glaubst du zb. das man das ESPN Zeug auch hierzulande nutzen kann? Netflix gibts hier auch nicht - und doch zahlen wir das gleiche wie die Amis, bekommen aber dafür weniger Dienste geboten. Hierzulande ist einfach sehr wenig los. ganz zu schweigen von last.fm
 
@Rikibu: Das Problem liegt aber nicht an Microsoft sondern an der *** EU ... und da gehts nicht nur Microsoft so, jedes Land hat eigene Bestimmungen, ich habe einen LG-Plasma, allerdings kann ich funktionionen wie maxdome-Streaming (hätte gerne das Serienpacket) hier in Österreich nicht nutzen, genauso würde ich gerne last.fm über die XBox hören - geht auch nicht ... Ich frage mich mittlerweile ernsthaft wofür die EU gut ist ...
 
@Rikibu: Da hast du natürlich recht. Ist ja nichts besonderes, dass die USA bevorzugt werden. Allerdings finde ich auch das derzeitige Angebot nicht schlecht.
@Megamen: Darf man fragen wo es ein Jahr XBL für 35€ gibt???
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich