Microsoft bringt schlanke, schwarze & leise Xbox 360

Microsoft Konsolen Microsoft hat auf der E3 in Los Angeles eine neue Xbox 360 vorgestellt. Äußerlich unterscheidet sie sich bereits durch ihre geringere Größe und ihre schwarzes Design. Aber auch im Inneren hat sich einiges getan. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wie wir es schon gewust haben^^
 
@hARTcore: Unterschiedliche Strategie von Microsoft und Sony, während Sony die Launch-Konsole mit aller erdenklichen Technik zustopft, ein Design an den Tag legt, welches wohl gut in die Wohnzimmer der Zielgruppe mit 600€ für ein Spielzeug passt, Sony dann aber bei den ersten Revisionen einige Funktionen und ein Teil der Technik doch wieder streicht und am dünnem Ende die Konsole auf billig wie Kick bürstet, baut MS ab Start ein wie ein billiger Mietwagen ausgestattetes Stück Plastik, hässlich und laut wie ein getunter Opel, um am Ende doch einen Audi S8 daraus zu züchten.
 
Sieht sehr gut aus und leise ist ganz wichtig...
 
@dlG: Da steht das der Lüfter leiser ist, das ist meiner auch. Aber wie sieht es mit dem Laufwerk aus? Wenn es das selbe wie in der alten Xbox ist, wird die neue "Slim" auch nicht viel leiser sein.
 
@lippiman: Die hat ne 250er Platte, die Spiele werden installiert und beim Zocken ist das Laufwerk aus -> ganz leise
 
@c80 : Habe alle Spiele installiert, ist zwar leiser als ohne Installation, nervt aber manchmal trotzdem. Und die Festplatte bei der neuen ist integriert, was passiert bei einem Defekt?
 
@lippiman: Die HDD kannst du einfach rausnehmen (wurde bei der Präsentation gezeigt)
 
@dlG: Unboxing Video: http://tinyurl.com/24xftnb + Preview http://tinyurl.com/2bs3hxn
 
@dlG: Ich finde die "alte" Variante symphatischer. Nicht zwingend schöner, aber symphatischer. Wünsche mir eine neue weisse Version :-)
 
@dlG: Ich würde lieber mal erste Tests bzgl. Lautstärke Leerlauf/Last, Stromverbrauch etc. abwarten. Ein leiserer Kühler verspricht ja noch lange keine leisere XBOX360. Vom Design her bin ich hin- und hergerissen, das glänzende Schwarz find ich schick, die Ecken erinnern mich aber eher an eine Dose auf die man unabsichtlich draufgetreten ist... Zum Glück sind Geschmäcker verschieden :)

@c80: vlt will nicht jeder seinen Speicherplatz mit Installationsdaten vollmüllen, sondern auch für anderen content nutzen, auch wenn 250GB schon ne Menge Holz sind. Einen Vorteil würde ich darin sehen, wenn man nicht trotzdem immer das Original zur Überprüfung einlegen müsste. Dann könnte man immer direkt von der Platte spielen... würd mir das auch bei der PS3 wünschen.

@Edelasos: Wie siehts mit der Festplatte aus, kann man die durch beliebige 2,5" SATA-Modelle ersetzen oder ist man weiterhin auf teures Originalzubehör angewiesen?

Erfreulich finde ich, dass offensichtlich der altbekannte Megaklotz (sry aber anders kann man das Netzteil nun mal nicht bezeichnen) Geschichte ist!! Hab selbst noch so n Teil herumliegen :D

Liegt der neuen Konsole eigentlich ein Probemonat von XBOX-Live Gold bei?
 
@NoOoSi: yes, man muss erst die Lautstärke hören, da kann MS viel erzählen..
 
@dlG: Sehe ich auch so. Werde mir auf jedenfall die "Slim" holen und dann vergleichen. Sollte die neue leiser sein geht die andere in die Bucht.
 
@NoOoSi: Bei der alten Xbox 360 kannste beliebige Platten einbauen und auch die Spiele zocken, ohne dass ne DVD eingelegt sein muss. Brauchst nur den JTAG-Hack. edit: @schwule Minuskinder: Seid ihr dumm oder was? Das geht ganz easy. Die alte Xbox 360 ist so gesehen viel besser als die neue. edit2: wenn ihr widersprechen wollt, dann müsst ihr auch was schreiben, nur auf Minus klicken zeigt doch nur dass ihr zu blöd dazu seid. Ha, ha!
 
Sehr schönes Design! Die alte war zwar oke, aber das neue Teil ist eindeutig ein Volltreffer. Vielleicht steh ich mich aber nur drauf weil sie so schön glänzt wie die alte PS3. Das passt einfach gut zu den meisten Samsung Fernsehern die einen ähnlichen Lack verwenden. Und überaus praktisch ist natürlich der WLAN Adapter im Inneren. Das macht die Xbox um einiges attraktiver.
 
@mil0: Das ist kein Lack, das ist billigstes Plastik, und so lange du nicht 5 mal am Tag mit dem Staubwedel drüber gehst sieht es eigentlich immer bescheiden aus :-)
 
Sehr schön. Hoffentlich wurde das Netzteil noch weiter verkleinert :) Die 250 GB Version wird also die 120er ersetzen oder? :p
 
@Arhey: Nope - das NT ist immer noch der gleiche Klotz wie zuvor. Das schreibt zumindest heise... EDIT: Und PCGH schreibt deutlich kleiner und leichter - also sucht es euch aus...
 
@Mockmoon: Die neue Xbox hatte im Gehäuse der alten Xbox Platz :) und unter einem Klotz verstehe ich was anderes
 
@Mockmoon: Naja schau weiter oben gibt es Links zum Review und Unboxing. Da sieht man, dass das Netzteil verkleinert wurde, aber immernoch nicht sehr klein ist.
 
@Arhey: es soll kleiner sein und sogar einen anschluß für die versorgung von natal bzw kinect haben. somit spart man sich einen weiteren stromstecker den man bei der alten braucht
 
Naja, das mit dem Toslink stimmt nur teilweise, denn am Componentenkabel ist einer dran. An gehäuse nicht, das stimmt schon, nur als neu würde ich dei Schnittstelle trotzdem nicht bezeichnen da sie ja schon werkseitig vorhanden ist.

Edit: Mich würde jetzt noch interessieren ob auch das Lafwerrk leiser geworden ist und nicht nur die Kühlung. Denn das Turbinengeräusch bei miener Wassergekühlten ist nur vom Laufwerk und Alle Spiele auf Festplatte ziehen ist auch nicht das Wahre.
 
Sorry, ich will ja nicht unken, aber....Fanboys hin oder her (jede Konsole hat ihre Daseinsberechtigung und ihre Befürworter oder Hasser).... wenn das Teil jetzt noch 'n BluRay-Laufwerk hätte, würde ich sagen, dass MS nach 4 Jahren eine Kopie (besser oder schlechter ist egal) der PS3 auf den Markt gebracht hat. Wenn die X-Box dadurch besser geworden ist, ok. Aber die Ähnlichkeit ist schon da.
 
@Sesselpupser: Meiner Meinung nach haben sie bisher unterschiedliche Zielgruppen bedient. Ein BluRay-Laufwerk würde der XBos jede Daseinsberechtigung nehmen. Die Playstation 3 war das teure Mediacenter, nur zum spielen irgendwie zu teuer. Nutzt man jedoch alle Funktion, relativiert sich der Preis. Die X-Box sprach immer die Spieler an, die einfach nur spielen wollten. Spiel kaufen -> Einlegen -> Spielen, das ging einfach wesentlich günstiger als bei der PS3. Nicht jeder braucht BluRay und die ganzen Spielereien. Daher wäre es wirklich merkwürdig, wenn sie jetzt doch die Zielgruppe wechseln.
 
@web189: aber für jeden XBox Fan, wäre es doch eig ganz nett wenigstens die Funktin mit anzubieten, aber natürlich geb ich dir in deinen Aussagen gerne Recht. =)
 
@returnto0: Klar wäre es schön. Solange es weiterhin die günstige Arcade gibt, sind mir die anderen Versionen egal ;) In diesem Fall ist es sogar sinnig, die Zielgruppe zu erweitern.
 
@Sesselpupser: was für'n blödsinn ... ähnlich ist hier nur die farbgebung sonst nix.
 
@Sesselpupser: Sony hatte vielleicht zuerst eine Konsole am Markt, doch wenn du jetzt die beiden vergleichst ist die Xbox kein stück schlechter als die PS3. Das Blu ray Laufwerk ist wirklich ein guter Zusatz. In Amerika wird sehr viel gestreamt und da bietet MS ja die Perfekte Lösung (40000 Filmtitel in HD) im Zune Store. Wenn du die Onlinenetzwerke anschaust ist das PS3 Network eine Lachnummer im gegensatz zu Xbox Live. Die nächste Xbox wird 100% über ein Blu ray laufwerk verfügen aber darum ist sie noch immer nicht eine billige Kopie
 
@Sesselpupser: naja, sagen wir mal so. Sony hat auch mit Lack-Layout angefangen und es dann bei der Slim wieder weggelassen. Microsoft dachte sich "hey, lack is wieder frei, das können wir jetzt nehmen"....
 
@Rikibu: Hihi, der war gut! Dann ist bei Sony sozusagen "der Lack ab"

@rest: Schön, dass hier doch noch sachliche Diskussionen über unterschiedliche Next-Gen-Konsolen möglich sind, ohne dass gleich das gebashe losgeht. Danke.
 
@Sesselpupser: Finds auch witzig. Schwarze Klavierlackoptik, Touch-Buttons, integriertes WLAN... ja, das kennen wir doch irgendwo her :-)
 
@lawlomatic: von der schwarzen Wii? ;-)
 
Also designtechnisch finde ich die neue XBOX grausam. Leiser ist gut, kommt aber viel zu spät...und Blu-Ray fehlt...
 
@alh6666: hm ... nunja ... sieht aus als hätte man 'n paar mal mit 'm fuss auf ne blechschachtel getreten ;) .... aber besser als vorher isses allemal - wohnzimmertrauglicher irgendwie.
 
Endlich mit eingebautem WLAN. Jetzt ist sie auf jeden Fall mit der PS3 zumindest von der Ausstattung konkurrenzfähig. Technisch war sie es ja schon^^ Ich freue mich.
 
@james_blond:
Jop, ist ein gutes Teil, allerdings weiß ich nicht, ob der Preis so sinnvoll ist. Legt man 30€ drauf kriegt man die Ps3 Slim inklusive Blueray Player. Interessant wäre auch, ob das Board verändert wurde. Viele Leute haben eine Xbox auf Grund der Modchipmöglichkeit.
 
@GlennTemp: Da der Grafikchip in die CPU gewandert ist und auch die Kühlung geändert wurde hat sich zwangsläufig das Layout geändert, sonst würde die neue Platine auch nicht ins Slim-Gehäuse passen. Aufgrund der geänderten Hardwarearchitektur wird auch die Software abgeändert sein da ja auch noch WLAN in Hardware integriert ist.
 
@GlennTemp: "Viele Leute haben eine Xbox auf Grund der Modchipmöglichkeit." ??? Du brauchst bei der Xbox keinen Chip.
 
Ich will die wieder in weiß :(
 
Sie hätten noch HDMI 1.4 einbauen können. Ansonsten mal auf die ersten Tests bezgl. Lautsärke (des Laufwerks!) warten und dann kann man zuschlagen...
 
die möchte ich gerne bestellen. amazon, beeilt euch mal :)
 
jeder redet immer vom laufwerk, denke das da die meisten was reden und jammern noch eine arcade haben !!! den wenn ein spiel installiert ist kann keiner sagen das die xbox360 laut ist !!!!
 
@mach6: Also bei meiner Elite ist das Laufwerk im Vergleich zu anderen Geräten wie Laptop, PC, DVD-Player viiiieeeel lauter aber stört mich beim spielen in der Regel nicht, da ich dann konzentriert bin, beim Film gucken ist es aber eher unschön. Auch von der Qualität sind die Laufwerke ja nicht soo der Hammer (Defekte Schubläden, zerkratzte CDs, Lesefehler etc.). Alles in allem aber eine echte Verbesserung, wenn sie dann wirklich leiser ist und das Design finde ich auch genial!
 
Errinert mich an die Toaster aus Battlestar Gallactica Serie auf RTL2 ... damit meine ich nicht das es abgespaced, überirdisch oder überwältigend aussieht, sondern schlicht und ergreifend häßlich. Da ist der Kopf, aber wo ist der Rest?
 
Ich muss Winfuture hier mal korrigieren. So heisst es, die "alte" 360 hätte Digitalton nur über HDMI ausgeben können. Das ist so nicht ganz richtig. Mit einem Adapter ist es möglich auch über optisches Kabel (Toslink) Ton digital ausgzgeben. Dieser Adapter lag vielen ELite-Versionen der Box sogar bei, wurde nur bei den Jasper Revisionen wieder gestrichen. Kotet im Einzelhandel etwa 14 Euro der Audioadapter samt HDMI und Toslink Kabel.
 
@miccellomann: es geht sogar noch weiter. Microsoft selbst empfiehlt explizit den optischen Ausgang, da die Bitstream Ausgabe über HDMI fehlerhaft sein kann und es zu Knacksern kommt.
 
Ich vermisse eine Preissenkung des Wlan Adapters, wenn man schon diesen faktisch mit dabei packt, wirkt es etwas frech, den weiter für den Horrorpreis von offiziellen 80 Euro zu verkaufen... Aber Bestandskunden sind ja eh unwichtig... die haben ja schon gezahlt und vor allem den maßgeblichen Erfolg der Plattform gebracht. Ist diese Aufgabe erfüllt, ist der Bestandskunde nur noch Melkvieh...
 
@Rikibu: das macht doch jeder!!!
 
@dlG: nur weils jeder macht isses noch lange nicht gut. Ich habe zumindest als Firmenchef das Bedürfnis meine Kunden dauerhaft bei der Stange zu halten. Bei Konsolen hab ich allerdings den Eindruck, dass man sich viel zu sehr darauf ausruht, das wenn erstmal ne Konsole im Haus ist, kontinuierlich Spiele gekauft werden. Man muss aber noch andere Anreize schaffen, finde ich. Und wenn man auch noch bedenkt, wie stiefmütterlich Xbox live in Deutschland gehandhabt wird, kommt man sich nicht ganz zu Unrecht wie ein Kunde zweiter Klasse vor, der zwar genauso viel zahlt wie der US Kunde, aber nur einen Teil von dem bekommt. ESPN werden wir hierzulande nicht bekommen, Netflix auch nich...
 
Potthässliches Ding.
 
Na toll Klavierlackoptik *kotz
 
finde die Sache mit dem Wlan Adapter auch schön, schön für Neukäufer....schade,dass ich schon 3 Boxen gekauft habe und die so ein Superhitech wie Wlan noch nicht besitzen!Muss mal eben das Kalenderblatt abreissen......so 15.06.1999.....
 
@tool2002: Warum kaufst du 3 mal eine Xbox?
 
@King Prasch: ganz einfach, habe 2 Söhne und meine Wenigkeit...;)
 
@tool2002: Ah ok. Dann ists klar. :-P
 
@tool2002: Als ich "noch" jung war hat man ein N64 für die ganze Familie gekauft :D
 
Schwarzer Bikini: ja. Schwarze Xbox: nein.
 
Die neue sieht gut aus!

Wette es kommt eine Version in Weiss, mit 300 GB Platte + HDMI Kabel inklusive und alle die eine schwarze haben sind wieder un-cool ;)

Ob Microsoft noch eine Überraschung parat hat,
die Slim mehr Arbeitsspeicher oder kanten Glättung beherrscht?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles