UK: Massive Kürzungen bei Internet-Polizeieinheit

Recht, Politik & EU Obwohl Sicherheitsexperten immer wieder darauf hinwiesen, dass die Bedrohungen durch Kriminelle im Internet weiter steigen wird, streicht man der britischen Spezialabteilung für den Bereich Gelder. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jössas. Ist denen durch das Überwachen der Bürger jetzt das Geld für die Bekämpfung der Kriminalität ausgegangen oder was ist dort los?
 
@XP SP4: finden auch keine dummen die dort für nen appel und nen ei arbeiten wollen:-)auch in deutschland sind viele stellen im öffentlichen dienst nicht zubesetzen weil die arbeit niemand machen will für low.
 
@rotti1970: doch bei uns werden ja it profis als 1 euro jobber angestellt.
 
@rotti1970: Warum bekommt er Minus? Er hat nichts falsches geschrieben. Auch wenn es viele nicht wahr haben wollen. Selbst bei der aktuellen Arbeitsmarktsituation ist der öffentliche Dienst bei uns offenbar noch unattraktiv genug, dass sich für nicht wenige Stellen keine geeigneten Bewerber finden. Und damit meine ich nicht nur Stellen für Spezialisten. Auch bei ganz normalen Stellen nimmt dieses Problem zu. Das war auch einer der Kernpunkte, weshalb Verdi mit Lohnforderungen auf die Straße gegangen ist.
 
@karstenschilder: ich gebe grundsätzlich keine bewertungen,oder hab ich mit deinem beitrag was falsch verstanden?
 
Das unternehmen ist so oder so zum Scheitern verurteilt. Das soll die Polizei in UK machen wen nder Server in Rumänien steht? Rein gar nichts geht da. Ich bin für so eine Anlaufstelle, aber die müsste dann globaler sein. Interpol oder so, Länderweit bringt das nichts...
 
@Sam Fisher: Genau, jedes Land wurstelt in teilweise blindem Aktionismus vor sich hin um dann bei einem Ermittlungserfolg erstaunt festzustellen dass die rechtliche Grundlage fehlt.
 
Hmmm... Wayne? Was hat das mit Germany zu tun?
 
@skulltor: Genau es interessiert ja nur was in Deutschland passiert!! /ironie
 
So Leute, jetzt nur noch eine Telefonpolizei und die berittene Händypolizei, ergänzt durch die Briefpolizei und die Paketpolizei. Habe ich da noch was vergessen?
 
@Fusselbär: Schreib doch einfach "Schäuble" dann kannst du sicher sein nichts zu vergessen ;-)
 
Wenn UK jede Überwachungskamera versilbern würde oder für jede verlorene Daten-CD einen Bonus bekommen würde, dann zählten sie zu den Reichsten schlechthin. Was gäbe es da sonst noch zu bemerken? Passt schon!
 
Nachdem UK auf Internetzensur setzt braucht man die Leute ja nichtmehr und genauso wirds auch in Deutschland kommen !
 
nah toll dan sind es bald xxx mio mehr betrüger im netz, aber wenn man als bürger ausversehen was falsches macht gibt es gleich streß aber im netz ist es ja egal
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen