Valve: Portal 2 erscheint nicht mehr in diesem Jahr

PC-Spiele Am gestrigen Mittwochabend gaben die Entwickler von Valve offiziell bekannt, dass der Titel Portal 2 nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt kommen wird. Bisher war es geplant, dass Portal 2 noch im Winter 2010 erscheinen soll. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
:( Naja aber besser so, als ein halbes Game abliefern.
 
@darkalucard: Da hab ich ehrlich gesagt viel Vertrauen in Valve, die hatten bisher keine Enttaeuschung abgegeben (zumindest nicht Qualitativ, Story und Cliffhanger sind da was anderes ^^)
 
Aus der Sicht eines Gamers geb ich euch vollkommen recht, aber aus der Sicht eines Entwicklers (bin seit langem Modder) muss ich sagen, dass Valve bei der Engine ihrer HL2Titel langsam aber sicher einen großen Rückstand zu den anderen aktuellen Engines hat :/ Sicher der Editor ist benutzerfreundlich, die KI ist ok usw...aber es gibt bis Heute ne menge Probs die nie gefixt wurden...ich rede jetzt nur von der EP2-Engine: max. DX9 ; Physikengine ist ne Katastrophe (und NEIN, die tollen zusammenfallenden Holzhütten in EP2 waren ein FAKE, war zu 100% gescriptet) ; 99% statische (unbewegliche) Beleuchtung ; kein sv_gravity mehr ; völlig defektes/unbrauchbares TonemappingTool ; Animationsediting ist fast unmöglich geworden und und und... das finde ich persönlich sehr schade, die Engine hätte so ein riesiges Potential, aber Valve entwickelt sie kaum weiter bzw. merzt die groben Fehler aus die von EngineUpdate zu EngineUpdate mit dazu gekommen sind...deswegen gibts auch bei weitem nichtmehr so viele Mods wie zu HL2/EP1 Zeiten... :( ..Die Valve Spiele sind aber dennoch Klasse, ohne Frage!
 
@Aeleks: vielleicht verspätet es sich ja gerade, weil erst die nächste generation der engine entwickelt wird (hoffentlich)
 
@Lindheimer:
Die nächste Version der Engine wird wohl erst mit HL3 kommen. Zumindest falls du damit eine völlig neue Engine meinst.
Ich denke eher mal das die sich wiedermal mit ihrer Planung und der angekündigten Überaschung verzetelthaben. Haben sicherlich wieder mal irgend eine halbgares Game dazwischen geschoben, weil irgend ein Genre welches sie nicht abgedeckt haben grade gehypet wird. (Stichwort Left 4 Dead)
Und in sachen Qualität der Engineund Patches haben sie auch sehr stark nachgelassen. Irgendwie wird das ganze von Update zu update immer instabieler. Es werden Bugs beseitigt die niemand bemerkt hat und belkannt nervige bugs bleiben weiterhin dabei.
 
@SmallDragon: Genau so ist es...es kommen auch immer wieder neue Bugs in den Entwicklertools hinzu...vorallem wenn man unter Vista/Win7 modden will...
 
@Aeleks: "max. DX9" Ein Directx 11-Rendering-Pfad ist in Arbeit. Aber Valve hat auch in Engine-Testvideos gezeigt, dass sich einige Features aus 10 und 11 auch in 9 Umsetzen lassen. "Physikengine ist ne Katastrophe" Woran machst du das fest? Ich finde die Physik und die Gravgun einfach nur spaßig. "war zu 100% gescriptet" War ne Animation, und? Wozu hätte es denn Real-Time sein sollen? Nicht nur, dass es Unmengen an Performance gefressen hätte, letztendlich hätte es auch nicht viel besser ausgehesen. Es war also zweckdienlich programmiert, aber gleichzeitig beeindruckend. "99% statische (unbewegliche) Beleuchtung" Wird ab Portal 2 geändert. "kein sv_gravity mehr" Stimmt doch garnicht. Nur in Portal ist es nicht verfügbar und das sicherlich nicht grundlos. Und was die SDK-Tools angeht: Gibt es genug Third-Party-Programme mit denen man sich behelfen kann. Wobei ich dir recht gebe, dass Valve die Fehler beheben und die Apps an sich auch mal verbessern sollte.
 
@94m0r: Das mit DX10/11 wusste ich nicht...hoffe sie kommen vorran ; Mit KATASTROPHE meinte ich, dass die Phys.-Engine bei (verglichen mit anderen Engines) mittelmäßiger Belastung sehr oft hängen bleibt...wenn sich z.B. mehr als knapp 20 aktive Physikelemente in einem Level befinden...und das mit der Grav-Gun ist PillePalle, man kann nur ein Objekt zur Cam holen und dann Wegfeuern...daran is nix bahnbrechendes sry ; sv_gravity gab es zuletzt bei den Games der EP1-Engine, seit EP2 wird diese Funktion nichtmehr angeboten...gibt leider auch keinen Ersatz dafür :( Wie gesagt, gibt noch nen Haufen anderer Bugs und Glitches...aber ich will euch hier nicht Zuflamen ;)
Gruß
 
@Aeleks: Obs technisch gesehen Pillepalle ist oder nicht, ist doch vollkommen wurscht. Es war ne innovative Idee und es macht Spaß und das ist eigentlich das einzige was zählt. Spiele auf technisch anspruchsvolleren Engines, wie Crysis haben hingegen nicht ansatzweise so viel Spaß gemacht.
sv_Gravity: http://tinyurl.com/37mb6d6 "Wie gesagt, gibt noch nen Haufen anderer Bugs und Glitches" Davon kann sich wohl kein Spiel/keine Engine von freisprechen...
 
@94m0r: Das hab ich ja auch nicht bestritten, die lustige Gravgun hin oder her, an der Phys.-Engine hat sich seit dem Ur-HL2 nix getan ;) Das mit sv_grav... verwirrt mich jetzt etwas, sowohl in meinem HL2 EP2 und meinem auf EP2 basierenden Mod gibt es keine sv_grav... Variable im Code...habe das auch schon vor längerem in anderen Foren thematisiert und kam zu dem Ergebniss, dass es das in EP2 nichtmehr gibt! Bei dem Crysisbeispiel geb ich dir Recht ;)
 
@Aeleks: Hier gibts nette Infos, gibt wohl bald wieder ne grosse Ankuendigung: http://steamunpowered.eu/valve-to-release-duke-nukem-forever/ Anscheinend gibts bald die Source Engine 2, man darf gespannt sein.
 
@H4ndy: lol der Hammer, aber hällst du das für wahr? Das klingt einfach zu schön um wahr zu sein ;)
 
@Aeleks: Ich bin skeptisch, glaube aber auch wie einige andere, dass Valve auf der E3 entweder EP3 vorstellt oder ein anderes HL-Spiel mit *evtl.* neuer Engine. Im Oktober wird EP2 bereits 3 Jahre alt (!), genug Zeit also, irgendwas in der Richtung auf die Beine zu stellen.
 
@Aeleks: Ich Mappe auch! 99 % statisch ? Was statisch ist und was nicht liegt nicht an der Engine sondern daran wie das Prop eingestellt ist . Die Engine hat ein riesen Potential. Wenn du den GarryMod kennst weist du was ich meien. Die Engine Updates haben uns solche Dinge wie "HDR" / "Dynamic Shadow" und und und gebracht. Du stützt deine Dinge irgentwie nur auf EP 2 kann das sein ? Das ein Entwickletteam nicht jede Funktion der Engine in ein Spiel bringt ist doch wol klar oder das ist bei anderen Titeln nichts anderes. Das die Engine nicht mehr auf dem neusten ist ist mir auch klar aber sie hat Potential das zwar nicht komplett bei der HL² Serie gezeigt wurde, jedoch bei anderen Titeln. Kein sv_gravity ? Also bei mir ging der immer ohne Probleme
 
@darkalucard: Die müssen erst noch einen neuen Kuchen backen ... steck mal 20 Programmierer und Designer-Nerds in eine Küche ... sowas dauert ;)
 
@wuddih: aber... aber... the cake is a lie?
 
@darkalucard: du meinst, the cake was a lie^^
 
@Aeleks: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel ;)
 
@darkalucard:
Also Leute, ich hab mal alle Beiträge soweit gelesen und muß wieder einmal feststellen das es wirklich nur noch darauf ankommt, ob wirklich jeder Technik-Freak bei einem neuen Game auf seine Kosten kommt.

1.Das Argument "Lieber noch was warten und ein gutes Game in der Hand"...das ist ein typischer Satz eines VALVE-Game zockers.
Valve hält seit Half-Life 2 den Rekord in leeren Versperchungen und Termin-Verschiebungen.

2.Das Ding mit der Engine ist wirklich einleuchtend.
Die Jungens von Valve sollten öffentlich bekannt geben :" Leude, wir entwickeln ne neue Engine, Sachen wie Portal 2, Episode 3 usw können dauern..." stattdessen immer und immer wieder der selbe Schmus :
"Äh das kommt doch erst dann und dann, oder doch erst in einem Jahr",
"Ach das kommt nächstes Jahr garnicht mehr."

3.Nicht vergessen :
Was nutzt die geilste Grafik, und Effekte und weiß der Geier was noch (Crysis z.B.) wenn der Spiele total genervt dem Spiel-Ende entgegen sieht und sich wieder mal noch dümmer fühlt wie zu Beginn des Spiels.
Schlicht mit dem Gedanken :"Wasn das für ne Scheiß-Story ???"
Portal & Half-Life waren echt Super-Dinger.
Wobei Half-Life schon an die Schmerzgrenze des Cliffhanger-Daseins erreicht.
Sollen sich die Entwickler auf halbem Weg treffen :
Ne extrem gute brauchbare Fortsetzung - dafür aber kein Ding, für das ich schon wieder in den Hardwareshop muß um mir ne neue 500EURO Grafikkarte zubesorgen.

Und raus.
 
Portal war schon ein sehr gutes Spiel, ich glaube das es im coop richtig lustig und anstrengend wird, ich freu mich schon drauf
 
geniales game! da warte ich gerne! hier noch mal zum einstimmen "still alive", der endgame song :D >>> http://www.youtube.com/watch?v=sxNmeMklFk8
 
@Flint_Ironstag: ui... hier noch besser die "rockband" life version! :D >>> http://www.youtube.com/watch?v=cAgutrkFjBQ&feature=related ...viel spass :D
 
Ich finde dieses Spiel ja wirklich klasse, aber spiele ich es länger als eine Stunde bekomme ich einen ziemlich üblen Flash plus Übelkeit (das ist kein Witz). Darauf hin war ich sogar beim Augenarzt, der meinte, das alles in Ordnung sei. Irgendwas Vertrag ich an diesem Spiel nicht
 
@Spürnase: http://de.wikipedia.org/wiki/Gaming_Sickness
 
@DeepBlue: Interessant. Das ist der selbe Effekt wie bei Seekrankheit. Danke für den Link.
 
@Spürnase: naja ich hab es letztens in 3 stunden gemühtlich gespielt. Also hast du dreimal Übelkeit und dann haste es geschafft ;-)
 
Wie schon in anderen Foren gesagt denke ich, dass das eine gezielte Täuschung von Valve ist und am Montag sich noch einiges an diesen Aussagen ändern wird. Die "Pressemitteilungen" sind einfach zu... anders.
 
@Slurp: Natürlich sind sie anders. Die kommen in letzter Zeit im GlaDos Stil. Auch wurde seitens Valve gesagt das ohne Verschiebung die "Valve Time" nicht eingehalten werden würde. Wer weiß was wirklich kommt.

P.S.: Team Fortress 2 kommt heute offiziell für Mac's.
 
Und am Ende bekommen wir alle einen Kuchen? =)
 
@psyco363: face>palm http://xkcd.com/606/
 
Hoffentlich verläuft Portal 2 nicht so im Sande wie Episode 3!!
 
@deafnut: ich frag mich auch ob episode 3 eigentlich überhaupt noch in der entwicklung ist :(
 
@Lindheimer: Ist es: http://tinyurl.com/2ufhn76
 
eben... auf Portal kann ich verzichten: Wie geht die Half-Life-Story weiter!? (DAS interessiert mich mehr als eine neue Engine etc.)
 
@Passatwahn: Portal ist ja eigentlich auch ein Teil der Halflife-Story ;) http://www.members.shaw.ca/halflifestory/timeline.htm
 
Die E-Mail ist übrigens bislang nicht als echt bestätigt und der offizielle Presseverteiler hat die Mail bislang nicht erhalten
 
Schade, dass die News nicht die Pressemeldung von Valve enthält. Die ist nämlich extrem witzig (für alle, die des Englischen mächtig sind): June 9, 2010 -- Aperture Science, doing business as Aperture Laboratories LLC, in partnership with Valve today announced the successful completion of an ethics-review-panel-supervised release date restructuring process. Portal 2, the sequel to the ground-breaking title that earned over 30 Game of the Year awards despite missing its original ship date, is now targeted for a 2011 release. Representatives from both companies acknowledged that public safety concerns factored into the decision. They went on to say that even though Portal 2 will arrive slightly later than planned, all life on earth won't instantaneously stop as every molecule in your body explodes at the speed of light, which is what would happen should a rip ever appear in the fabric of Valve Time. "Also, the game will be even better," they added, missing an historic opportunity to create the first product delay press release to mention that a product is being delayed to make it worse. To ask questions about how close we all came to dying, or to ask futile questions about the previously announced E3 ***PORTAL-2-THEMED-FOR-GOD'S SAKE*** surprise or, less futilely, to schedule an appointment to attend a Portal 2 screening at the Valve booth during E3, please contact Valve's delegate to the EU's Valve Time Studies Group, Doug Lombardi.
 
Die Valve-Time schlug wieder zu. :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Videos zum Thema

  • Neueste
  • Beliebte
  • Empfehlung

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter