Chrome: Google schließt elf Sicherheitslücken

Sicherheitslücken Google hat ein Update für seinen Browser Chrome veröffentlicht. Die Version 5.0.375.70 schließt insgesamt elf Sicherheitslücken. Teilweise werden diese von den Entwicklern als "High" eingestuft - von ihnen geht also ein hohes Gefahrenpotential aus. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ist halt notwendig, wenn man vorne mitmischen will. Werden aber nicht die einzigen Lücken bleiben, die gestopft werden wollen. Je beliebter ein Browser wird, desto häufiger muß man sich Gedanken in dieser Hinsicht machen.
 
@tennessee84: eigentlich sollte man sich immer darum kümmern, auch wenn die Software noch nicht so verbreitet ist
 
schade dass es nicht zwölf waren^^
 
Safari 5 schließt 48 Sicherheitslücken. Wer bietet mehr?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!