PHP dient Webentwicklern nun schon seit 15 Jahren

Entwicklung Heute vor 15 Jahren wurde Web-Entwicklern mit der Skriptsprache PHP ein neues Werkzeug für ihre Arbeit an die Hand gegeben. Die Version 1.0 wurde am 8. Juni 1995 über eine Newsgroup veröffentlicht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Glückwunsch. Auf weitere 15 Jahre :)
 
@zwutz: Prost!
 
@zwutz: Bitte nicht noch mal 15 Jahre...
 
@zwutz:
dito, kann ich auch nur bestätigen. :-)
 
@zwutz: Von mir auch. Schade, dass ich erst sehr spät zu php umgestiegen bin (2003 - 2008 html).
 
@DARK-THREAT: Öh, das ist eig relativ sinnfrei was du schreibst. Man steigt nicht von HTML auf PHP um. Man steigt höchstens von python, ruby etc. auf PHP um. Weil dann müsste es heißen, dass du gar kein HTML mehr machst. Deine tollen Webseiten wo du nicht mal eine Zeile "HTML" hast möchte ich mal gerne sehen. Aber du kennst es ja, es gibt den Apfelbaum...
 
@ReVo-: Hm... er wollte wohl nichts weiter aussagen, als das er von einer statischen Seite auf eine dynamische, mittels php realisierte Webseite mirgriert hat. ;)
 
@DARK-THREAT: dachte bisher html und php ergänzen sich...aber du bist einfach krass und schreibst alles in php. Bist bestimmt ein profi, machst webseiten für die größten firmen der welt. Ich wünschte ich könnte sowas auch :/ (rofl)
 
@Maxor: Och Mann. Ich meinte doch, dass ich von www.schlagmichtod.de/index.html auf www.schlagmichtod.de/index.php gewechelt bin. Sich eine Page nichtmehr neu laden muss usw.
 
PHP war schon immer das beste und natürlich die GD Image Library, die zwei hand in hand sind unschlagbar.
 
@sorduk: das Beste ist es sicher nicht und die GD-lib ist eigentlich aus der C-Ecke
 
@zwutz: joar natürlich kommt es aus der C ecke, wie auch PHP, er hat ein C angelehnten Syntax. Mit PHP und der GD kann man sehr viel machen und darum sind es meine 2 Favoriten oder kannst mir ein besseren ersatz für PHP und GD zeigen ?
 
@sorduk: direkt in c. Leider bieten kaum ein Provider diese Möglichkeit
 
Eigentlich könnte man über solche News erfreut sein, immerhin ist dies eine gute Strecke Lebensdauer. Jedoch verdirbt die androhende Diskussion/Weinerei/Flamerei bzgl. der Qualität von PHP durch selbsternannte Profis und Engstirnige immer etwas die Laune an solchen News.
 
Mein täglich Brot in Kombination mit MySQL, Javascript und seit 2006 alles verstrickt mittels Ajax. An dieser Stelle vielen Dank!
 
@Legastheniker: wenn du jetzt noch mit ruby statt php arbeiten würdest, dann würdest du dir sogar noch mehr zeit/arbeit sparen. Könntest also viel mehr leisten (in der gleichen zeit!). Aber leider sind php menschen sehr lernresistenz wenn es darum geht neue sachen anzulernen ;)
 
@Maxor: Dann erklär uns mal die Vorteile, warum es schneller geht? Ich glaube einer der lange php codet bekommt ein Programm genau so schnell hin wie jemand mit ruby... Auch wenn es ein paar Zeichen oder Zeilen ab und zu mehr sind.
 
@FlowPX2: Auch wäre die umstellung der Befehle zu schwer, man müsste ja alles neu lernen. echo "hello world"; gefällt mir besser als puts "hello world" Ruby hängt näher an Pyhton und Co und PHP an C und C ist überall dabei.
 
@sorduk: Genau das ist der Grund warum ich denke das ein php Entwickler genau so schnell sein kann.
 
Herzlichen Glückwunsch...! Auch wenn es bei mir für die eine oder andere Nachtschicht gesorgt hat...^^
 
happy bday auch von mir
 
ich werd auch weiter bei PHP bleiben. Auch wenn mancher PHP Code teils meine Nerven raubt... vom Formating her..

Auf weitere Jahre :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.