WWDC 2010: iPhone OS wird in "iOS" umbenannt

Handys & Smartphones Nachdem Steve Jobs über die Fakten rund um das Apple iPad und den App Store gesprochen hat, wurde die kommende Generation des iPhones offiziell vorgestellt. Das nächste Thema der Konferenz in San Francisco war das iPhone OS. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
kommt und kauft. in meinem iStore xD
 
@jim_panse: Stimmt komisch, dass es AppStore heißt. Wenn man sich die Namensgebung bei Apple anschaut hat fast alles mit wenigen Ausnahmen i vor dem Namen. Mir fallen nur 4 ein: AppStore, Mac OS, QuickTime und Safari.
 
Steve Jobs über das iPad & App Store .......

Steve Jobs zeigt das neue iPhone 4 .......

Steve Jobs iPhone OS wird in "iOS" umbenannt .......

Steve Jobs hat eine Kackwurst gelegt .......

man, man, ich kann den Namen Steve Jobs nicht mehr hören ohne zu kotzen ......
 
@ABDUL: wann und weshalb du kotzt interessiert mich (uns?) genauso wenig wie hier der name steve jobs fällt. wenn nun diese person etwas auf der entwickler konferenz präsentiert, ist es halt so?
 
@ABDUL: Ich frage mich was aus Apple wird, wenn es ihn nicht mehr gibt. Steve Jobs ist Prestige für Apple und spricht Leute darauf an die darauf Wert legen und sich Prestige leisten können. Apple lebt zu beinahe 100% von Prestige. Wenn Jobs nicht mehr da ist, wird es echt schwierig.
 
@ABDUL: Da gibt's doch bestimmt was von ratiopharm...
 
@ABDUL: schon blöd wenn man nicht zur Familie gehört, oder?
 
@prince.ass: ich habe eine eigene Familie und muss mir keine Pseudo-Familie für teureres Geld erkaufen ;)
 
@ABDUL: Gut gekontert.
 
@lordfritte: Uff... es gibt gewisse Grenzen die man nicht überschreiten sollte. Du hast sie überschritten.
 
@Spürnase: Was hab ich gewonnen?
 
@lordfritte: Vollbluthonks Vorschlag war doch nicht Übel. Etwas Pause.
 
@Spürnase: Aber nur wenn ihr mir das Hotel bezahlt. Ach kommt, ich weiß es war schei.. ich habe nicht nachgedacht und ich hab es geändert, wieder Freunde?
 
@lordfritte: Er sagte Pause, nichts von Urlaub.
 
@lordfritte: Wäre ich hier Mod, hättest Du jetzt 'ne ganze Weile Pause...
 
@lordfritte: Keine Angst, er wird dich überleben.
 
Zitat von lordfritte: "Ich freu mich schon wenn kommt: Steve Jobs tot."
 
@ABDUL: Steve Jobs-Bolemie?
 
Verfügbar am 24. Juni. Mann Winfuture, ihr seid nicht nur langsam sondern auch schlampig.
 
@m.schmidler: seidseit.de ... (wollte ich schon immer mal schreiben!)
 
@Shel: Korrigiert :P
 
@m.schmidler: was ist bitte daran falsch? "Vorbestellung ab 15. Juni. Auslieferung ab 24. Juni. Start zunächst in fünf Ländern – auch in Deutschland! Außerdem USA, Großbritannien, Frankreich, Japan. Im Juli 18 weitere Länder. Im September insgesamt 88 Länder."
 
@O-Saft: dabei geht es um das Betriebssystem.
 
@RoyalFella: gfjahsdfljasdlkf sorry
 
Irgendwie passen die Jeans und Sportschuhe des alten Herren Steve Jobs nicht zum üblichen Glanz der Apple Coolness.
 
@mike1212: Der mann ist schon länger Senil, habe ich das gefühl.
 
@lordfritte: will ja nicht motzen, aber warum schreibst Du "Mann" und "Gefühl" klein und dafür "senil" groß? Wenn ich schon solche Reden schwinge, dann doch bitte orthografisch korrekt.
 
Kleidet sich Jobs auch mal vernünftig und rasiert sich mal ?
 
@Menschenhasser: Vll. ist er auch einfach nur Fan von Dr. House
 
@Menschenhasser: Das gehört alles zur Imagepflege... nein, nicht lachen. Das ist wirklich so.
 
@Menschenhasser: Steve Jobs in Hemd und Krawatte, sowie zünftiger Haarpracht mit schnittigen Seitenscheitel? Kein Problem: http://www.youtube.com/watch?v=j02b8Fuz73A
 
@Menschenhasser: was bitte ist eine vernünftige Kleidung für dich? Ist doch OK die Kleidung, oder sollen wir Männer alle immer nur den langweiligen Anzug tragen mit Krawatte?
 
@ProSieben: Der sieht aus wie der letzte Straßenp3nn3r so würd ich nicht mal meine Kinder losschicken . Von Krawatte und Anzug war gar nicht die rede .
 
@Menschenhasser: Er hat ganz normale Kleidung an. Völlig unverständlich deine Aussage.
 
@ProSieben: Völlig Normal ? Hose passt nicht zu den Schuhen , der Gürtel hängt dort schrecklich , der Pullover ist immer gleich und passt nicht zur Hose man kann denken er wäre unhygienisch . Sein Bart ist wirklich übel .
 
@Menschenhasser: Er ist kein Top Model, sondern ein Mensch. Ich finde es gut, dass sich andere lässig und nicht der Gesellschaft entsprechend bekleiden. Schließlich muss ich mich niemandem anpassen, sondern jeder sollte so akzeptiert werden, wie er ist.
 
Naja... Wäre schon, wenn es das iPhone auch mal bei anderen anbietern geben würde... Ich mag T-Mobile nicht...
 
@Taxidriver05: Ich hatte das erste iPhone kurz nach release bei Debitel geholt. War auch sehr viel günstiger.
 
@Taxidriver05: Es gibt viele Handys die dem iphone technisch ebenbürtig sind. Das Design von den Dingern ist ja nun nicht so, als ob es da viele Unterschiede gäbe.
 
@Spürnase: Auch das Display und beide Seiten aus Glas?
 
@John Dorian: Erkläre mir was daran unbedingt besser sein soll?
 
@Spürnase: Die Auflösung, die Pixeldichte, iMovie, die Akkulaufzeit. Das HTC HD2 haben sie im jeden Fall geschlagen.
 
@John Dorian: Auflösung, Pixeldichte, Akkulaufzeit hat eine Verbundenheit mit... Glas? Faszinierend!
 
@John Dorian: Zumindest die mit (Super-)AMOLED haben es oft. Angeblich wollte Apple diese Technik auch schon für das iPhone4 haben, Samsung konnte aber noch nicht in den geforderten Stückzahlen liefern, weil sie erst einmal ihre Geräte mit dieser Technik ausstatten möchten.
 
@Spürnase: Wenn du "Design" nur rein von der Optik her betrachtest: Das ist absolut Geschmackssache. Wenn du "Design" aber auch von der technischen Seite betrachtest, dann ist das Gehäuse des neuen iPhones wohl so ziemlich das Beste, was es zur Zeit gibt.
 
@el3ktro: Wer nur auf das Design achtet, hat keine Ahnung. Und das ist der Grund warum Apple so erfolgreich ist, es gibt einfach zu viele Leute die keine Ahnung haben und denken was gut aussieht ist auch gut.
 
@lordfritte: Die Hardware ist super und es sieht aiuch noch toll aus. Optik ist mir auch ziemlich wichtig. Ich lauf ja auch nicht in Lumpen rum.
 
@John Dorian: Stellst du das Handy echt auf die gleiche Schiene wie dein Erscheinungsbild? Für mich ist ein Handy auf der ebene eines Kondoms. Ich benutze es und irgendwann schmeiße ich es weg. Für die Zeit die ich es benutze, erfreue ich mich daran oder... damit.
 
@John Dorian: Du bezahlst also lieber 200€ mehr, nur weil es besser aussieht? OMG!!!
 
@lordfritte: Ich gebe auch mal 300 Euro für Schuhe aus anstatt jedes Jahr 3 Paar zu kaufen.
 
@John Dorian: Also mein Maximum liegt bei ~100 Euro für Schuhe, die ich meistens nicht mal ausgebe. Meine letzten habe ich nach 4 Jahren weg geschmissen. Ich weiß nicht welchen merkwürdigen Markenkomplex du hast, aber dennoch freue ich mich das es dir finanziell doch recht gut gehen muss, wenn du das Geld so zum Fenster raus schmeißen kannst. Nicht das ich nicht bereit bin mich mal etwas kosten zu lassen, aber deine Einstellung wirkt mir nicht normal.
 
@Spürnase: Meine letzten Schuhe habe ich vor 4 Jahren gekauft. Viele andere kaufen billig Treter die nach ein paar Monaten kaputt sind. Ich kaufe hallt lieber Qualität anstatt Quantität und komme damit wohl billiger weg als die meisten.
 
@John Dorian: Qualität und Überteuert sind für mich zwei Töpfe. Deine Schuhe müssten insgesamt 12 Jahre halten, um das du billiger als ich bei weg kommst.
 
@Spürnase: eben, der eine Topf ist "made in Germany" der andere Topf "made in China" ;)
 
@AlexKeller: Die Qualitätsansprüche stellt der Auftragsgeber. So heißt "made in China" nicht qualitativ schlechte Ware. Auch das iPhone ist keine Produktion in den westlichen Ländern.
 
@el3ktro: Optisch ist das kaum zu Bewerten, da die Dinger ja heute alle gleich aussehen.
 
einfach nen "i" vor irgendwas setzen, egal was, und es ist toll und verkauft sich gleich doppelt sogut :)
 
@SuperDuperDani: das ist das gleiche, was man früher mit "super", "mega" und "ultra" gemacht hat. alles nur werbung. das i hat sich dummerweise als laut-symbol für apple etabliert (wie der angebissene apfel). selbst beim film "I! Robot!" denkst du mittlerweile beim aussprechen des filmtitels an "iRobot" und somit an irgendetwas von apple. nervig...
 
@SuperDuperDani: NEWs: Steve Jobs nun in iSteve umbenannt.
 
aus Glas? Wehe das Teil knallt auf dem Boden. Ciao-tschüss
 
@RoyalFella: Ist mir mit meinem iPhone 3GS schon drei mal passiert, und es hat nichtmal einen Kratzer. Da ist super hartes Glas drin verbaut.
 
Da bin ich mal gespannt wie CISCO darauf reagiert... Cisco IOS gibts ja schon ne ganze Weile :)
 
@screama: da bin ich auch mal gespannt
 
@screama: Apple wird laut Bericht eine "langjährige Ablösesumme" an Cisco bezahlen.
 
@screama: Dachte ich mir auch eben. Ich würde mir das schön bezahlen lassen, pro Gerät wo das drauf ist ein Sümmchen.
 
Wie auf der Wii... Da heißen die Systembetriebssysteme auch IOS gefolgt von einer Nummer.
 
Ich finde es ärgerlich, dass man mit dem iPhone 3G keine Multitaskfunktion bekommt - muss halt doch der Jailbreak her.
 
@Memfis: das 3G laggt ja schon so ohne ende^^
 
der iSteve is so cool :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles