HTC Hero bekommt endlich Update auf Android 2.1

Handys & Smartphones Das weit verbreitete Smartphone HTC Hero bekommt endlich ein Update auf Android 2.1. Bislang müssen die Besitzer dieser Geräte noch mit der veralteten Version 1.5 auskommen, die erste offizielle Ausgabe von Google. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Eine deutliche WIN-WIN Situation. Sowohl für die Anwender als auch für die App-Entwickler, die sich nicht auf 10 verschiedene Firmware-Versionen kümmern müssen.
 
@shakarri: Naja, für die Anwender schon, aber es ist ja nicht so als ob das Hero das einzige Modell wäre welches mit veralteter Firmware unterwegs ist. Für das Dream wird es beispielsweise kein offizielles Upgrade geben, was in Anbetracht der Tatsache daß es das Entwicklerhandy war, wirklich mehr als peinlich ist.
 
@shakarri: Hoffentlich kommt noch ein Update auf den "Frostrigen-Jogurt"
 
@rony-x2: Das VillainROM Team arbeitet bereits an einer Portierung. Ob diese direkt mit SenseUI kommt weiß ich allerdings nicht.
 
Das wurde aber auch echt mal Zeit :)
Da hab ich ja was worauf ich mich freuen kann.
 
@Dropped-D: wurd mehr wie zeit, nachdems die ganze zeit verschoben wurde ;) freu mich mit drauf :D
 
@Fallout Boy: ich hab mir mittlerweile mit echt guten customroms die wartezeit versüßt... und bin aktuell nicht mal sicher, ob ich das original 2.1 aufspielen werde (und ob mein nächstes smartphone wieder eins von HTC wird...)
 
@Dropped-D: glückwunsch, jetzt soll mal samsung mit dem galaxy update nachziehn ;D *daumendrück*
 
Yippie, ich freue mich!
 
und fürs Tattoo? :(
 
@Nigg: für das Tattoo wird in nächster Zeit nichts kommen, es wurde zwar angekündigt, aber es wird leider noch dauern. Zumindest hat das Tattoo 1.6 und nicht das 1.5er, welches mittlerweile schon sehr schwach war..
 
Warum nicht gleich ein Update auf 2.2? Jetzt soll man sich immernoch mit einer veralteten Version rumschlagem. Klar ist das besser als nichts, aber wenn man schonmal dabei war. Nur wieder halbe Sachen gemacht
 
@EvilMoe: als htc mit dem zurechtstutzen der 2.1 auf das hero angefangen hat gabs noch keine v2.2 von android...und ich bin froh das des überhaupt mal kommt, wurd ja oft genug angekündigt und verschoben :>
 
@EvilMoe: Bloß nicht jetzt auf einmal auf 2.2! Will ja nicht schon wieder ewig und drei Tage auf ein Update warten.
 
@EvilMoe: damit wir alle bis Jahresende warten können? Um dann gesagt zu bekommen, sie nehmen dann lieber 3.0, dass dann im Sommer 2011 kommt? Haa haaa...
 
Ein Kumpel hat das Magic (soweit ich weiß) - hat er aus einer Vodafon Vertragsverlängerung. Wird es dafür auch noch updates geben, also sei es von Vodafon, HTC oder sonst wem....
 
@rony-x2: wenn, dann von HTC. vodafone lässt nur das branding machen, aber erst muss HTC die 2.1er firmware aufs magic portieren. und bei dem Tempo das HTC hier fährt, wird das 2010 noch eng ;-) (hero-update wurde im november auf 1.6 versprochen, erst jetzt kommt "bald" dann das update...)
 
@asd: ich sehe auf der HTC seite ein romupdate von mitte januar - welches kann das sein? - Also welches Android
 
@rony-x2: Das ist zwar für das HTC - Magic, allerdings nicht für die Version von Vodafone. Komisch, ist aber so. Sollte sich dabei um die version 2.0 oder 2.1 handeln wenn ich mich nicht irre.
Gruß deReen
 
@deReen: Naja, da würde sich doch wohl eine möglichkeit finden lassen ;)
 
@rony-x2: Klar, gibt Roms wie Sand am Meer :) Ist nur die frage ob man sein Handy Rooten will und somit die Garantie verlieren will. Ich habe mir die Frage mit "JA" beantwortet, allerdings mit meinem Magic, das Hero ist leider ein Firmenhandy.
 
@deReen: hero als firmen handy? ich will auch *träum* ich hab da n nokia 6120 bekommen... ächz :-D
 
Damit wäre ein riesiger Anteil der Geräte auf einer 2.x Version...sehr gut...
 
achtung, aufpassen! wenn das update kommt, wird es erst mal einige tage/wochen nicht möglich sein, seinen hero zu rooten! wer also jetzt schon die 1.5er Version mit root hat oder sich customRoms installieren möchte, sollte das 2.1er erst mal liegen lassen. fast alle customrom-entwickler warnen aktuell davor (zumindest bis der neueste bootloader dann "geknackt" wurde).
 
@asd: Was bringt der Root-Zugriff eigentlich genau? Beziehungsweise was ist bei Android eingeschränkt? Wieso man ein iPhone jailbreakt ist mir klar, aber ich dachte bei Android gäbe es die dortigen Einschränkungen gar nicht...
 
@Big_Berny: root braucht man zum Beispiel um andere Roms aufspielen zu können. Auch tethering benötigt root Zugriff. Ach und das übertakten benötigt auch root Rechte. Alles in allem sind das eher spielereien die man nicht unbedingt benötigt. Eher für entwickler und experimentierfreudige User.
 
@deReen: Ok, danke für die Info. Gerade Tethering würde ich persönlich nicht missen wollen. Der Rest ist tatsäcglich eher Spielerei.
 
@deReen: tethering ist aber bei 2.1 offiziell enthalten!
 
@John-C: Ja da hast du natürlich recht, hab ich vergessen zu erwähnen!
Hab auf meinem Magic ein anderen Rom drauf (2.1) dadurch habe ich die möglichkeit tethering nutzen zu können.... Aber generell stimmt das natürlich.
 
@deReen: Also auf meinem Legend (2.1) brauch ich für tethering keinen root Zugriff.
@John-C: Ups, nicht gesehen
 
@CitrixOlm: USB-Tethering geht problemlos ab 1.5, für bluetooth oder wlan brauchst entsprechende apps wie WirelessTether und die benötigen auch mit 2.1 noch root. Nebenbei gibts noch bessere Backup-Apps, Screenshot-Apps, "firewalls" (einzelnen apps internet zugang verbieten) und weitere tolle root-tools. plus eben die möglichkeit, custom roms zu flaschen wenn dann bald die ersten stabilen 2.2er customs kommen :-) @CvH: aufspielen kannst ohne root auch alles, das geht über die optionen [X]Fremde Quellen erlauben (oder so ähnlich)
 
@asd: mit root kann man alles auf das Handy Spielen ohne das es einer Kontrolle von Google unterliegt -> damit kann man aber auch problemlos sein Handy zerschießen :) Bestimmte Programme (Systemnahe) gehen nur mit Root. Nomaluser brauch kein Root eher die bisschen rumprobieren wollen. Wobei auf den Blackmarket würd ich dann aber nicht verzichten wollen xD
 
bei mir ging unter 2.1 der wecker nicht(milestone). ist das beim hero auch, oder sind die fehler telefon abhängig?
 
@wolle_berlin: bitte schau dich mal in verschiedenen Foren um, hab von dem Problem gelesen, ich habs zum Glück nicht ( habe auch Stein & 2.1 ). scheint nicht bei jedem zu sein
 
@wolle_berlin: also auf meinem HTC Desire mit 2.1 läuft der Wecker optimal.
 
@wolle_berlin: Das Problem hab ich auf dem HTC Legend (2.1) auch. Ich benutze jetzt Alarmania, das tuts wie gewünscht.
 
@CitrixOlm: Ich hatte leider noch mehr probs mit dem gerät, deswegen habe ich es zurück geschickt und mir ein nokia 6700 gekauft
 
@wolle_berlin: du musstest das handy abend einfach an lassen ohne das display manuell auszuschalten. es hätte sich von selber schließen müssen und der wekcer würde ganz normal funktionieren. du könntest dein handy auch am ladegerät lassen und die einstellung, dass das display beim aufladen immer aktiv ist aktivieren. dann würde das problem auch beseitigt sein. das problem gibt es sogar bei anderen wecker-apps (sanfter wecker, etc.). den musik-player-bug kann man ganz gut loswerden, indem man die aktuelle playlist einfach löscht immer. dann fängt es nicht einfach so an zu spielen. das ist wie eine stop-taste. also ich muss aber ehrlich zu geben, dass motorola dieses update "verkackt" hat auf gut deutsch. 2.0.1 lief wirklich sehr sehr stabil und bei 2.1 hatten die entwickler wie man sieht eindeutig zu wenig zeit, da sie es nicht testen konnte. ansonsten würde solch ein bug ja auffallen. naja ich hoffe, dass sie mit 2.1.1 (falls es das geben wird) oder 2.2 alles fixen :)
 
"Zudem wird in Android 1.5 noch der alte Android Market verwendet, der nicht gerade durch eine benutzerfreundliche Oberfläche überzeugt."

Der neue ist ja auch nicht wirklich berauschend
 
@kubatsch007: @kubatsch007: Warum denn das? Sehr einfacher & intuitiv meiner Meinung nach.
 
@SebastianM: wenn die Downloads nach einigen Minuten Wartezeit mal starten, funktionierts halbwegs. Nur die Kategorien sollten überarbeitet werden, damit man sich nicht durch 50% Spam durchklicken muss.
 
@hover: Also das ist absoluter Quark, sorry. Ich nutze mein Android & neue Apps am laufenden Band-Die ich ja auch saugen muss,Meistens im WLAN oder UMTS (wartezeit da nie höher als 3 Sekunden), Wenn ich wie hier nur GPRS habe Wartezeit auch unter 10 sek.Wer weiß wie du dein Android zugemüllt hast(Mit sinnlosen Antiviren & sog. Effizienz Apps-die alles schlimmer & träger machen) oder was du für ne schlechte Inetverbindung hast. Spam hab ich auch noch nie gefunden,obwohl ich sehr gerne Stöber
 
@SebastianM: spam hab ich einmal nur gefunden. da hatte ein entwickler eine "probeapp" veröffentlicht, die zugemüllt war mit werbung. ansonsten habe ich selber überhaupt KEINE effizienz-apps oder so etwas am laufen und auch bei mir dauert es manchmal mit WLAN (DSL 6000) irgendwie 10 sekunden bis das update/download startet. aber in den meisten fällen dauerts bei mir auch nur 1-3 sekunden.
 
@SebastianM: das der Markt solche Verzögerungen hat ist "normal" das ist von Tag zu Tag unterschiedlich. Das hängt (wenn ich mich recht entsinne) mit der SSL Verbindung zusammen die nicht immer klappt ...
 
Nebenbei erwähnt Kingklick arbeitet an einer Froyo Version für G1! Leider funktionieren Wlan, Lautsprecher und Cam nicht! Aber ich denke der kriegt das hin, also wenn Hero eine 2.2 Version bekommt, haben wir G1 User schon ein Flüssiges Froyo! :)
 
Warum eigentlich nicht gleich 2.2? Das bisschen mehr an Wartezeit wäre doch egal, 2.2 ist doch um einiges schneller hab ich gelesen.
 
@m.schmidler: siehe o:5 re:1, und wartezeit WÄRE egal wenn die vorgegebenen termine eingehalten werden würden (ursprünglich sollte das update auf 2.1 anfang des jahres erscheinen)
 
@m.schmidler: das 2.2er kommt von HTC nur für die 2010 erschienen HTCs. Ich wette Google ist erst kurz vor Google IO mit 2.2 fertiggeworden und da hätte HTC ja erst vor 2 Wochen mit dem Anpassen beginnen können und hätte bis nach dem Sommer gedauert. 2.1 für das Hero ist eh schon ein großes "Geschenk" von HTC. PS: *Auf mein 2.2er Desire warte*
 
offtopic: nachdem hier fast jeder Beitrag negativ bewertet wurde, gibts für jeden n Plus von mir.
 
@breatheheavy: ein aussichtsloser kamp
 
Darauf habe ich gewarftet, jetzt kauf ich mir den Hero.
 
Achja, die Update-Politik von HTC. Man kann bei den neuen Geräten nur auf Besserung hoffen und mal schauen, wann die Geräte von 2010 auf 2.2 geupdatet werden. Wenn man bedenkt, dass im Herbst bereits Gingerbread vorgestellt werden soll.

Zukünftig möchte Google slebst ja auch nur noch jährlich neue Versionen vorstellen. So haben die Hersteller auch wieder ein bißchen mehr Zeit :)

Leider habe ich dennoch bei HTC das Gefühl, dass der Schwerpunkt mehr in der Entwicklung neuer Geräte liegt und damit neue Käufer zu finden, als Bestandskunden zufrieden zu halten.
 
Ich verstehe nicht, was daran so schwer zu sein ein kleines Entwickler-Team dafür zu planen, die Updates auf ihre Geräte zu portieren. Support absolut fehl am Platz bei dieser Firma, wenn es um das Android-Betriebssystem geht.
 
@s3m1h-44: Das Ganze HTC Sense GUI muss angepasst werden...
 
@Dontales: Wieso schaffen es dann Hobby-Entwickler so etwas zu schaffen?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles