Microsoft lässt 20 Gratis-Spiele für Handys entwickeln

Windows Phone Microsoft will den Besitzern von Smartphones mit seinen mobilen Betriebssystemen künftig diverse kostenlose Spiele bieten, um die Attraktivität von Windows Mobile 6.5 und Windows Phone 7 zu steigern. Dazu kooperiert man mit Entwicklern aus Singapur. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
erst gratis, und später richtig abkassieren.
 
@james_blond: das glaube ich nicht mal .. MS sind vll. derzeit die einzigen, die es endlich gerallt haben, das auf den Kunden hören sich bezahlt macht. So entstannt Windows 7. Auch WM7 macht deutlich fortschritte. Und ich find es gut, das hier spiele kostenlos entwickelt werden.
 
@dergünny: Windows 7 ist ein Vista mit weniger Murks. Microsoft MUSSTE handeln, da sich Vista zu einem Totalflop entwickelte. Auf die Kunden hören!? Dann hätte es Vista nie gegeben!
 
@dergünny: wm7 gibt es nicht... es heißt nur noch windows phone 7
 
@james_blond: Womit sollen sie denn abkassieren? Ich habe bereits Windows Mobile 6.5.5, also können sie mir da kein Geld mehr aus der Tasche ziehen und Windows Phone 7 können sie auch nicht teuer machen, weil sie sich damit ja am Markt durchsetzen wollen.
 
@Qnkel: Es gibt Möglichkeiten: Zuerst nur Lite Versionen? Oder In-Game käufe? @james_blond: Heisst aber nicht dases so wird!
 
@MrBonsai: "Gratis" oder auch "Kostenlos"bedeuted, das man nichts bezahlen muss. Wir Leben jetzt und nicht morgen!
 
@Qnkel: Dann informier dich mal über Sammelklagen von Verbrauchern. MS hat dafür viele Millionen Entschädigung zahlen müssen!
 
@NoName!: Bei Windows Mobile? ;)
 
@james_blond: Erst nachdenken, dann schreiben.
 
@james_blond: ich besitze einen Zune HD, dieser Bietet auch einige wirklich lustige Spiele, die sind Komplettkostenlos gewesen und voll nutzbar ;)
 
@james_blond: ich kenne auch eine firma, die ohne Geschäftsmodell auskommt, james_blond!!!!
 
@james_blond: einfach mal meckern ...

Wenigstens bringen sie schonmal 20 gratis Spiele.

Wenn ich das Samsung S8300 anschaue dann befinden sich darauf 4 Spiele.
Und es sind Demo Versionen. Finde ich unbegreiflich.
Wie kann man ein Handy das über 300 Euro kostet mit Demo Spielen verschicken.
 
man sieht wieder, das Microsoft auch einige Kosten auf sich nimmt, und nicht immer nur gegen Entgeld Entwickelt bzw. Entwickeln lässt.
 
@Edelasos: Das ähnelt doch ein bisschen der typischen Taktik von Microsoft. Dort wo man im Hintertreffen ist, werden Dinge kostenlos angeboten. Dort wo man den Markt beherrscht, wird abgezockt!
 
@NoName!: Geht es darum? Nein, den sowohl ich, du und auch Microsoft weis das kein Konsument wegen ein Paar Gratis Games sein Handy wechseln wird.
 
@Edelasos: Das weiss ich nicht, aber mich erinnerts halt an gewisse Taktiken von MS. Stichwort: Netscape Browser ...
 
@NoName!: Das ist nicht zu vergleichen...MS kauft nichts ein und Integriert es in ein OS mit 92% Marktanteil. Sie stellen die Spiele bloss auf dem Marketplace zu verfügung. Welche Firma stellt keine Gratisprogramme zu verfügung?
 
@NoName!: NoName... alle sind böse vorallem Ms aber warum regst du dich auf?! Lass es doch gut sein, so ist die wirtschaft! Und ich lobe MS weil Gates es geschafft hat vom kleinen schlucker zu einem der reichsten männer der welt zu werden! Alle kennen nun sein Produkt und nutzten es sogar vllt täglich. Hättest du zB solch ein Produkt würdest du natürlich nciht so handeln und immer dich immer schön an die Regeln halt und anderen Firmen den vortritt lassen... Wäre es so wärst du schon bald insolvent. Wach mal auf!
 
@Edelasos: genau ... sie nehmen kosten auf sich und lassen in singapur entwickelt *LOL* ich glaub 'n werbespot kostet microsoft ein vielfaches mehr als ein paar kleine spiele zu entwickeln.
 
@McNoise: Die Spieleschmiede die die Games Entwickelt ist eine der besten auf dem Mobilesektor. Solltest mal ein bischen Googlen was so ein Spiel kostet! mehr als du verdienst ist es bestimmt ;)
 
@Edelasos: also ich finde das gut, dass sie sowas machen, es ist natürlich logisch, dass auch sonst ein gedanke dahinter steckt, aber es kommt uns ja nur zu gute!
 
ich finde das sehr toll und fortschrittlich von Microsoft.
 
@MrBonsai: Trollalarm. Also wenn meine Kommentare als trollig eingestuft werden, dann deine auch!
 
@NoName!:
Du bist auch in der Tat ein Troll, jedesmal wenn ne News zu MS kommt, laberst du irgendeinen Müll.
Es könnte ne News kommen: "MS spendet 100Millionen für Aidsforschung" und du würdest antworten: "Das ist MS Taktik, erst kostenlos anbieten und dann abkassieren". Du bist kein Stück besser als ein MS-Fanboi....
 
@MrBonsai: Ich finde auch das es eine Super Sache ist, warum über kostenloses aufregen... waste of time...
 
Mir wären 20 Gratis-Spiele für die Xbox360 lieber^^
 
@Dr. Alcome: ... man kann nicht alles Umsonst haben ... im endeffekt ist nichts umsonst ...
 
MS muss sehr viel investieren um auch nur ansatzweise die Vielfallt vom Appstore oder vom Market zu erreichen.
Das ist aber auch zwingend notwendig um WM7 attraktiv zu machen.
 
@Leihmen: Warum vergleichen alle gleich immer mit dem iPhone oder Android. Das ist nen neues Os und genau wie WebOs brauch es halt immer ne weile damit Apps entwickelt werden. JAA auch der Appstore und der Market waren mal ganz klein.
 
@muffdog: Und es kommt ja auch nicht auf die Menge an, sondern eher auf die Qualität....
 
@Leihmen: wenn ms alle anwendungen selber schreiben würde, dann wären die investitionen tatsächlich groß - tun sie aber nicht!
 
Endlich! Daumen hoch für Microsoft! Sowas hat noch gefehlt. :)
 
Klingt nach: Jetzt 30% mehr Packungsinhalt ^^
 
@OttONormalUser: klingt nicht nur danach ...
 
Also ich find das gut aber ich war auch noch nie mit sonstigen Microsoft Produkten unzufrieden, xp war gut, vista lief bei mir gut und windows 7 is auch genial, und mit so sachen wie windows 95,98 und me hat ich persönlich auch nie probleme, darum kann ich net nachvollziehen warum einige über microsoft schimpfen klar ab und zu lief mal nicht alles so wies sollte ja und so spielt das leben ;)
 
@SUZChakuza: Die meisten die schimpfen haben trotzdem einen Rechner mit Windows unterm Schreibtisch stehen und arbeiten damit. Wenn man sie dann darauf anpricht erhält man als Antwort "was soll ich denn machen, dieses Programm gibt es nur für Windows". Aber nebenbei spielen sie dann auch noch, nutzen MS Office usw. Viele von diesen "Schimpfern" sind einfach nur Dummschwätzer. Nicht alle, viele.
 
Hoffentlich profitiert man mit WM6.1 auch davon. Bisher hat es auch teilweise funktioniert.
 
Würde mich ja freuen da für WM doch nur eine sehr magere Anzahl an Spielen bereit steht, welche meist langweilig zu bedienen sind. Mein HD2 hätte sicherlich Power genug für eine paar anspruchsvollere Spiele als Solitär. Schön wäre es wirklich, wenn die Spiele gut aussehen und vor allem eine intuitive Bedienung hätten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte