Bericht: Video-Portal Hulu bald auf der Xbox 360

Microsoft Konsolen Laut einem Bericht der Internetseite 'gearlive.com' wird Microsoft auf der Spielemesse E3 ankündigen, dass man das Videoportal Hulu in die Xbox 360 integrieren wird. Man beruft sich dabei auf zuverlässige Quellen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn Hulu mal nach Deutschland kommen (also mit deutschen Serien bzw deutscher Tonspur) würde, wäre super... Aber neiiiin, unser verklemmtes Lizenzsystem macht sowas ja deutlich schwerer.
 
@Slurp: Mir würde auch die englische Tonspur reichen ohne das ich immer ein VPN benutzen müsste.
 
@John Dorian: Mit englischen Untertiteln würde mir das auch reichen. Mir ist das gesprochene zu oft zu undeutlich um es akustisch zu verstehen.
 
nur das nicht-us Kunden von hulu und neflix nichts haben. Microsoft sollte da mal etwas gleichgewichteter agieren und nicht nur die US Kunden mit Honig beschmieren.
 
@Rikibu: Ja, auf jedenfall. Bringt uns deutschen also erstmal nix, ich warte auch übrigens noch auf die Last.FM integration....aber ich glaub das wird wohl auch nix mehr
 
Angebote wie hulu beweisen doch, dass die Industrie trotz gratis Streamingangeboten überleben kann. Deren Rumgeheul ist echt nicht zum aushalten. Im einen Land funktioniert sowas problemlos, im anderen werden Filmschnipsel bei youtube gesperrt Hintergrundmusik aus videos geschnitten.
 
@web189: Vor allem ist eines in der heutigen Zeit ganz wichtig. Früher wurde man auf neue Musik/Filme usw. im Geschäft aufmerksam, weil man dort Dinge kaufen konnte, die sich die Verkäufer getraut haben einzukaufen, ohne zu wissen, obs dafür ne Nachfrage gibt. Was ich als Medien-Spezialhandel auch eigentlich heute noch erwarte. Und was ist heute? Heute wird vom Spezialhandel nur das eingekauft, was sich 100% verkauft. Dabei wird ein Teil vollkommen vergessen. Die Leute, die sich prinzipiell für Medien interessieren, finden gar nichts neues mehr, können also gar keine neuen Potentiale für Unterhaltung ausschöpfen, weil der Handel ignorant ist. Wenn man dann aber was haben will, was sie bestellen müssen, dann ist der Handel wieder dick da... Das Problem ist, dass es heute schwerer ist, etwas neues für sich zu entdecken. Und hier springen so Plattformen wie youtube, myspace,hulu usw. ein, die eine zeitgemässe Form der Promotion darstellen können. Ich habe viele Künstler die ich heute konsumiere nur im Netz gefunden, das wäre mir ohne Internet und mit Ignoranz von TV, Radio und co. vollkommen verschlossen geblieben. Und natürlich zahle ich für die Tonträger, Bildträger usw. die mich auf die internette Art angefixt haben. Viele Firmen die ihre Urheberechte zutode schützen, vergessen mittlerweile, warum sie überhaupt im Musik oder Film Bereich tätig sind, nämlich um uns Kunden zu unterhalten.
 
XBox Rocks! Auch nach Jahren noch eine coole Konsole! Ich freu mich auf Natal und Hulu - irgendwann wird es das auch bei uns mit (allen) Serien geben. .
 
Hulu hin oder her. Die XBOX 360 ist zu laut, um als Entertainment System zu fungieren (hab selber eine).
 
@Piotrekk: Was hast du gesagt?
 
@Piotrekk: da bekommt der Satz "ich bin ein Xbox360 Fan" eine gaz andere Bedeutung, wenn man weiß, dass Fan das engl. Wort für Lüfter ist *g*
 
ihr Minusklicker seid wohl absolut humorlos... nn ja.
 
@Piotrekk: Meine bisherigen zwei Xboxen (komisches Wort) waren im Normalbetrieb sehr leise und ich hörte nur was weil ich quasi nen halben Meter von der Konsole weg spielte. Laut wird die glaub ich nur beim Abspielen von Disks, und dafür gibt es ja "installieren"
 
@Piotrekk: Ich habe meiner 360 neue Lüfter spendiert und ein leiseres Laufwerk eingebaut, jetzt ist die flüsterleise.
 
hauptsache uns mal die nase lang gemacht :D .. viel spaß damit, amerika
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich