Datenschützer kritisieren neue Facebook-Richtlinien

Internet & Webdienste Verschiedene Datenschutzorganisationen haben die jüngst erfolgte Änderung der Privatsphäre-Einstellungen auf Facebook kritisiert. In bestimmten Bereichen handle es sich nach wie vor um ein nicht zufriedenstellendes Ergebnis, heißt es. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Seiner Meinung nach ist es erforderlich, dass sich auch der Gesetzgeber mit dieser heimlichen und beträchtlichen Datensammlung beschäftigt." Welch Ironie...
 
Diese kleinen, dummen Schäfchen können sich aber auch mit nichts zufrieden geben. >:( [/zuckerberg-modus]
 
@peterschulze83: Sonst wären sie auch ihren Job los.
 
Die neuen Einstellungen sind auch ein Witz. Facebook hat nur eine Seite vor die eigentlichen Einstellungen gestellt, mit der man seine Daten einfach *freigeben* kann. Wenn ich alles auf "nur für mich sichtbar" möchte muss ich mich durch zig Menüs klicken.

"Benutzerdefinierte Einstellungen -> 17 mal(!) Benutzerdefiniert -> Nur Ich -> Speichern auswählen". Auch der Link um die Facebook Anwendungen komplett zu deaktivieren ist sehr schlicht und unauffällig gehalten.
 
Ich kann diese ganzen Diskussionen über Datenschutz bei Facebook, VZ etc irgendwie nicht verstehen.

Soweit ich das verstanden habe ist eine Mitgliedschaft dort freiwillig und nicht für jeden Bürger verpflichtet. Ebenso die Menge an persönlichen Informationen die man dort angibt.

Wenn es Leuten nicht passt was FB etc mit den Daten macht, sollen sie sich halt nicht anmelden bzw nur unter Fake oder mit sehr wenig Infos.
 
@jawe: Genau das. Weiterhin gibt es Datenschutzlinien, eine FAQ zur Privatsphäre und diverse Seiten, die darüber berichten. Wer nun trotzdem ein Abbild seines gesamten Lebens bei FB hochlädt und dies für jeden sichtbar macht, dem kann sowieso nicht mehr geholfen werden.
 
@jawe:
Endlich einer der es verstanden hat. Dickes Plus von mir.
 
DIe "neuen" EInstellungen sind noch unübersichtlicher und undurchsichtiger wie die voherigen und man kann die "benutzerdefinierten" nciht abspeichern.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check