Bericht: Microsoft prüft günstigere Zune Musik-Abos

MP3-Player & Audio Microsoft erwägt derzeit eine Neuausrichtung der Preisstrategie bei seinem Musikdienst Zune. Nach Angaben eines Produkt-Managers denkt man über eine Preissenkung beim Abo-Modell Zune Pass nach, bei dem derzeit 15 US-Dollar pro Monat fällig werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das Wort Stream ist hier falsch. Die Musikstücke werden heruntergeladen und können auf PC's und dem Zune der ja kein UMTS und Co hat überall abgespielt werden. Ein Stream würde immer eine aktive Datenverbindung erfordern. Wenn das Stück aus welchen Gründen auch immer (Lizenzvertrag läuft ab usw.) aus dem Shop entfernt wird wird es auch aus der Bibiothek der User gelöscht beim nächsten Sync. Das der Preis gesenkt wird ist vieleicht auch ein Zeichen dafür das man die Funktion auch für Windows Mobile 7 anbieten wird. Mehr Geräte, mehr Kunden bessere Preise.
 
@-Revolution-: Zune Funktion ist ein fester bestandteil von WP7. Das wurde schon an der MIX gesagt.
 
@Edelasos: Jep ich hoffe nur das das auch ein Fester bestandteil von einem Windows Mobile Phone ind Deutschland wird... gibt genug dienste die US only sind.
 
@-Revolution-: Wurde auch schon bestätigt das Zune nach Europa kommt. ist seit der Zune HD Firmware 4.2 bekannt, und es kommen immer wie mehr Deutsche Künstler in den Musikstore.
 
yeah das wär perfekt !
 
Ich höre kostenlos Alben viele meiner Lieblingskünstler, bei simfy.de. Bei Zune kenne ich mich nicht aus, kann man da auch einfach mal Probe hören?
 
@futufab: Jäin. Es gibt beim Kauf eines Zune HD einen 14 Tägigen probe Account, doch den kannst du leider nicht nutzen da du in Europa wohnst. Aber du kannst die Software Herunterladen, im Marketplace herumstöbern und 30 Sekunden Ausschnitte hören. Europäische Künstler sind noch nicht sehr viele verfügbar da der Dienst bis jetzt auf die USA und Kanada eingeschränkt ist. Aber wenn du eine Zune Card über Ebay kaufst kannst du den Dienst ganz nutzen. Infos findest du im Zune Forum bei www.pocketpc.ch
 
@futufab: Wieso probe hören? Du kannst die gesamte Bibliothek von Zune ununterbrochen in voller länge hören und laden...so wie jeden Monat 10 Lieder behalten.
 
Das wäre der absolute Oberhammer, obwohl 15$ nicht viel sind. Ich nutze den Zune Pass schon bald 8 Monate und bin sehr zufrieden. Grosse Konkurenz für Napster, iTunes usw.
 
Wird sofort bestellt, sobald ich das passende WP7 Gerät dazu habe...
 
ich habe den zunepass und zahle 15$ im monat. die leider liegen in 320kbit vor und können ansich mit einem jeden gerät abgespielt werden, welches das geschütze wma beherrschen (ansich jeder bessere player, außer ipod). wenn ich daran denke was ein album kostet oder eine mp3 bei amazon/ itunes kann man sich ungefähr nachrechnen wieviel geld ich mir in 2 jahren erspart habe bei 4000 liedern. statt ein lied zu kaufen, ziehe ich gleich das ganze album. und das schöne daran ist: man darf sich 10 lieder im monat gratis "freikaufen" - diese werden dann im mp3 format geliefert. der beste service den es gibt. und die zunesoftware ist auch ein argument für sich: schön, funktioniell, intuitiv und schnell. außerdem hat man mit dem feature "zunesocial" ein last.fm ähnliches system, mit welchem man neue artists kennen lernen kann - nachdem es "nix" kostet werden auch von den neu kennen gelernten künstlern lieder runterladen. wie bei last.fm werden dann einem auch bands, etc vorgeschlagen. man hat auch freunde, an die man lieder schicken kann... sehr durchdacht und toll das system! kein vergleich zum ipod und itunes.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen