CeBIT 2011: Türkei wurde zum Partnerland gekürt

CeBit Zum offiziellen Partnerland für die IT-Branchenmesse CeBIT 2011 wurde die Türkei gekürt. Diese sei ein attraktiver, aufstrebender Markt für Unternehmen aus der Hightech-Industrie. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Computer, die mit Eseln angetrieben werden.
 
@IchEuchNurÄrgernWill: Hier in Deutschland wird wesentlich mehr von Eseln angetrieben als Computer.
 
@JanKrohn: Manchmal werden auch Esel zu Sachen angetrieben, die sie besser sein gelassen hätten - der Vater von IchEuchNurÄrgernWill zum Beispiel. ;)
 
@Mordy: Ist dir bewußt, dass dein Kurzkommentar unter die Gürtellinie geht?
 
@eolomea: ist dir bewusst das der kommentar auf den er geantwortet hat, auch unter die Gürtellinie ging??
 
@Flow2k: Der Kommentar von "Mordy" ist persönlich. So etwas macht man nicht.
 
@eolomea:
ne macht man nicht, aua Mutti
 
Von denen kann man lernen effektiv zu zensieren (siehe youtube), daher ein logischer Schritt zur Bevölkerungüberwachung.
 
Çübüt 2011
 
@madmik: What? a little bit german would be better xD also halt dich dran. Partnerland heißt nicht, Klon... und Landessprache ist Deutsch. also entweder Deutsch oder übersetz das
 
Dann aber bitte einen Döner an jeden als Begrüßungsgeschenk für die Messebesucher. :D
Obwohl die CeBIT ja selbst ein "Geschenk" ist, Eintritt durch Gratikstickets.

"Der IT-Markt in der Türkei wird in diesem Jahr voraussichtlich um 8 Prozent auf rund 20 Milliarden Euro wachsen." - Freut mich für das Land, wahrscheinlich der einzigste Vorteil an dieser CeBIT-Austellung. Seit Jahren gibts da meiner Ansicht nach nichts mehr tolles dran. Soll sich ja aber dieses Jahr ändern.
 
nur döner macht schöner, auf der cebit^^
 
@james_blond: auf der Messe kostet der Döner dann >15€
 
iDöner mit WLan oder GPRS Modem aber ohne USB Anschluß .. schönen Gruß von Steve ;-)
 
Wer in Berlin Kreuzberg wohnt kann die Entscheidung gut nachvollziehen. Schließlich ist da quasi jedes Internet-Cafe fest in türkischer Hand. Ich freu mich schon auf die Vorstellung der ersten Lösungen, wie Wahlcomputer, Firewalls und Gebetsteppich aus ausrollbaren Displays... PCO
 
@pco: Zuviel Klischeekafee getrunken? Wann warst du das letzte mal in der Türkei? Ich war vor 1 Woche in Istanbul und kann nur sagen, dass dort hart an einer Weiterentwicklung gearbeitet wird. Dass was man dort als "Annährung an den Westen" kennt, beschreibt nicht nur technische Weiterentwicklung. Ich habe unter anderem Schulen besichtigt, von denen Deutschland nur Träumen kann. Sicherlich hat die Türkei noch einiges aufzuholen, der Grundstein dafür ist allerdings gelegt. Auch die Toleranz dort ist größer als man denken würde, allgemein eine sehr friedliche Grundstimmung dort.
 
@web189: Toleranz gegenüber Kurden und Kritikern? Klar...
 
@lutschboy: Ich kann nur meinen persönlichen Eindruck schildern, den die Reise bei mir hinterlassen hat. Und der war nunmal sehr "westlich" und "fortschrittlich". Extremisten gibt es denke ich überall, möglich, dass in der Türkei welche in der Regierung sitzen. Doch die Realität sieht oftmals anders aus als das Bild, das in der Allgemeinheit vorherrscht. Kannst ja mal die Amis fragen, was die im Bezug auf Deutschland zu Wissen glauben. Einige Afrikaner würden sich totlachen, wenn du ihnen das Bild präsentierst, dass viele Deutsche haben.
 
@web189: Na das ist schon klar, ich denke auch im Irak sind die meisten Menschen freundlich, und auch in Afghanistan und im Kongo. Ich bezweifle dass es ein Volk gibt dass sich auf Hass und Intoleranz begründet sieht. Das geht immer nur von Regierungen aus.
 
@web189: Weiterentwicklung und Annährungen an den Westen? Toll! Dann sind die türkischen Türken ja weiter als die DE/AT Türken!
 
@web189: Bin um himmelswillen kein Türkei-Gegner, ich find sogar den Islam ne tolle Religion, wenn er korrekt gelebt wird. Die Türkei ist ein menschenverachtender Staat, der immer mal wieder mit einer kleinen sozialstaatlichen Patina versucht in die EU zu kommen. Es ist nach wie vor ein unrechtsstaat, der bis heute keinerlei Moralvorstellungen kennt. Zu den Menschen in Kreuzberg: Als sie hier her kamen, brachten sie ihre Kultur mit. No more, no less. Ich denke jemand, der allzu viel klischee aus meinem Text gelesen hat, sollte seine eigene Einstellung einer tieferen Prüfung unterziehen, da er darin viel negatives liest. Kann aber auch daran liegen, dass jemand der im WWW versucht lustig zu sein, immer andere runterputzt. PCO
 
@pco: Vergessen sie nicht die 3 türken die deutschlands beste Spieleentwicklungsunternehmen Crytek gegründet haben.
 
@Fenix03: Bestes? Erfolgreich, ok. Aber bestes? Wegen Crysis und Farcry? lol
 
@chris193: Was ist für dich besser? Mohrhuhn?
 
@Fenix03: Zuerst wollte ich dir widersprechen, da es eine Menge in meinen Augen besserer Unternehmen gibt. Aber in Deutschland? Das könnte hinkommen.. zumindest fällt mir keins ein. Die Auswahl ist aber auch echt klein. EDIT: Ascaron war auch nicht schlecht - schwer zu sagen, ob Crytek besser ist. Sind wohl nicht vergleichbar.
 
@Fenix03: Jedes Spiel, was mich durch Inhalt, Gameplay, Story und anderen Eckpunkten fesselt. FarCry und Crysis sahen gut aus, keine Frage. Aber der Rest war einfach nur unterdurchschnittlich.
 
@chris193: Ist dennoch schwierig, eine bessere DEUTSCHE Konkurenz zu bennen :)
 
Wow! Echt interessant, wie viel Mist man sich hier antun muss! Macht ihr nur eure Witzchen. Vor 30 Jahren hat man sich hierzulande z.B. in der Autoindustrie auch über die Japaner lustig gemacht, vor 15 Jahren über die Koreaner und vor 5 Jahren über die Chinesen. Die Japaner und die Koreaner haben bereits bewiesen, dass das ein Fehler war, bei den Chinesen wird das auch nicht mehr lange dauern. Ich habe den Eindruck, dass man in Deutschland nicht so gut damit klar kommt, dass andere Länder ebenfalls voranschreiten können. Als ob hier schon immer alles Hi-Tech war...
 
ich weiß garnicht was das ganze jammern soll. Die können sich doch jedes Land als Partnerland holen. Warum nicht auch die Türkei? Oder habt Ihr was gegen die Türkei als Partnerland?
In der Türkei Urlaub machen aber hier rumsülzen, das hab ich gern!
 
Wenn ich die Entwicklung in der Türkei betrachte, dann muss ich sagen, dass die türkische Regierung zielstrebig und offen an die zu lösenden Aufgaben herangeht. Eine Heuchelei auf Regierungsebene, so wie sie in Deutschland auf der Tagesordnung steht, ist in der Türkei nur selten anzutreffen. Besonders bemerkenswert ist, dass wichtige Aufgaben nicht auf die lange Bank geschoben werden. Daran könnte sich die deutsche Regierung ein Beispiel nehmen.
 
@eolomea: dann kennst du aber die aktuelle türkische Regierung nicht (AKP). Es wird alles verkauft, was nicht niet und nagelfest ist, und das nennt man dann Fortschritt !!!! So, so :-)
 
Ach-so, so wird Deutschland also verkauft (verschenkt)!
 
ich sach nur 3% Europa 97% Asiatisch.

Ich will keinem zu nahe treten, aber die brauchen wir nicht auch noch. ( GR, PT,)
 
@Nania: traurig, dass manche Menschen noch so denken. Es geht hier nicht um die Geographie. Gut, dass du dich über soetwas informierst! Gratulation! Ich sag nur: Zypern.
 
1. ihr lasst euch verarschen selbst schuld.

2. Ihr guckt zuviel Tv und glaubt das auch noch.

3. Ich finde das Deutschland soll sich an die eigene Nase fassen bevor sie ein anderes
Volk verurteilt ( ne würde die nie machen ist klar).

4. Du bist Deutschland, 6mio Juden umbringen und den Ausländern erzählen wollen wie sie zu leben haben ist klar.

6 Mio Juden die getötet wurden : 60 Jahre = 100000 Juden pro jahr

ist klar das 60 nicht genug sind um das zu vergessen also

Die Politik will mir erzählen das ich keinen aufs maul hauen darf, aber selber mit Bomben vorgehen.
 
Aber klar doch. Das bringt sicher einen echten Mehrwert, da die Türkei ja auch für ihre erstklassige Computer und Softwareindustrie bekannt ist. Als nächstes wird dann der Sudan als Partner für die Bundeslandwirtschaftsausstellung gekührt, oder Albanien als Partner der IAA
 
also ich fass es nicht, was für ein mist von einigen usern hier beigetragen werden.
was solln das... wenn es um die turkei geht werden die deutschen zu histerisch und einige eu länder auch. leute lasst euch nicht von den medien manipulieren es geht um interessen und um macht....und sonst nichts. stellt euch mal vor in der turkei würden riesige erdöl und erdgas reserven gefunden....was denkt ihr in wieviel tagen die manager von rwe,siemens, etc etc sich in reihe und glied stellen würden um ein audienz beim türkischen premier oder präsidenten zu bekommen ?
natürlich läuft es in der turkei nicht alles glatt aber wo anders auch net.
kommen wir zu den kurden..es stimmt das diese minderheit nicht von einigen türken tolleriert werden, solche türken sind genau der menschenschlag wie hier in der brd. die turkei möchte, das sie türkisch sprechen und lesen und schreiben können, wie die brd es von dem türkischen migranten hier auch fordert.es kann nicht sein das andere minderheiten das erreicht haben aber die kurdische mehrheit nicht, ich glaube das hängt auch an ihren eigenen kultur,tradition und vorallem feudalem denkweise.es leben in der turkei 12-14 mio kurden und meiste von ihnen in westen der turkei, es sind sehr geringe masse die mit der pkk sympatisieren, sonst hätten wir unseren bangok schon längst gehabt.
ich war vor 2 jahren inder armee und 50 % der einheimischen soldaten und unteroffieze waren kurdische herkunft und sie haben alle kurdisch gesprochen ,ich war vom socken als ich das miterleben durfte, hab sie gefragt ob das erlaubst sei, sie haben mich angegrinst und sagten schon immer sei es so gewesen, die die kein türkisch konnten haben es dort gelernt. einst noch wir turken leben seit 1000 jahren in der heutigen turkei und in dieser zeit haben sich alle volksgruppen vermischt und das ist unsere stärke das kann uns keiner kaput machen.
 
Lasst mich raten, diese Fläche wird dann nur mit Handys zugepflastert :D Ne mal Spaß beiseite, finde es gut wenn sich die Türkei hier in Deutschland mit Technologie präsentiert. Abgesehen von Döner kennen die meisten Deutschen nichts von Türken, obwohl viele schon Jahrzehnte in Deutschland heimisch sind.
 
Bin ja mal auf das nächste Buch von Sarazzin gespannt.
Dort steht dann bestimmt was von eine elektrischen Gebährmaschine drin.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte