Android 2.2: Neue Funktionen und deutlich schneller

Handys & Smartphones Google hat heute auf seiner Entwicklerkonferenz I/O die Version 2.2 des mobilen Betriebssystems Android vorgestellt. Die wohl wichtigste Neuerung ist der Dalvik-JIT-Compiler, der die Performance spürbar verbessert. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
And the Oscar goes to Tux
 
@Geisterfahrer: Ich werde trotzdem beim iPhone bleiben. Das bietet bereits mehr Funktionen und ist deutlich schneller.
 
@We love Apple: da habe ich aber deutlich andere Erfahrungen gemacht ;)
 
@We love Apple: Ich bleibe auch dabei, aber nutzen tue ich sowieso nur SMS, Mail, Telefon, Safari und TomTom .. den Rest können die auch weglassen, wenn TomTom dann schneller läuft. Hab aber gegen Android nichts einzuwenden, hätte ich das damals gekauft wäre ich bestimmt auch dabei geblieben.
 
@We love Apple: niemand zwingt dich dazu dein Gehirn zu benutzen. Du kannst weiter sagen "hej dumm bleiben und Kohle ausm Fenster werfe ist cool, deswegen bleibe ich bei apple"
 
@We love Apple: Beweise bitte: Wo soll das iPhone noch deutlich schneller sein? Welche Funktionen mehr bietet es? Labbern kann jeder. Aber jetzt kommt ja bestimmt der App - Store Bonus (Sofern überhaupt Argumente kommen); Wo rund 20% aller Apps Bücher darstellen, fast 1'000 praktisch identische Wettervorhersage - Apps exisitieren etc. und dir dies als jeweils eigenständige Applikation angepriesen wird. Yeah Baby, schon biste fix auf 200k Apps und kannst dies allen unter die Nase reiben, dabei ist hier weniger = mehr.
 
@Alle: Ruhig bleiben. So ein Nick und erst 3 Kommentare insgesamt deutet doch irgendwie auf einen Spaßaccount hin dessen Besitzer bloß Unruhe stiften will und sich dann einen ablacht wenn ihr drauf reinfallt.
 
Android wird mir immer sympatischer :D :)
 
@m4r1uS: Android ist auch echt ein Kracher geworden so langsam.. Die Entwicklung geht rasant weiter und an der Updatepolitik wird ja auch was gedreht werden. Alles in allem sehr gut bis jetzt :)
 
@gonzohuerth: Und die Early Adopters stehen mit 1.6 im Regen, danke.
 
@lal: Die Update Politik von HTC ging mir gleich am Sack :-) Nachdem 1.6 herausen war bin ich gleich zu einem Custum ROM gewechselt und mittlerweile steht das bei Version 2.1 :-) Tethering und so ist da auch schon drinnen :-D
 
@lal: So ist das aber immer mit early adopters. Die bezahlen den höchsten Preis und haben die unausgereiftesten Geräte. Deshalb sollte man sich als Nicht-Millionär gründlich überlegen experimentelle Technologie zu kaufen.
 
Technischer Fortschritt bei der Hardware lässt sich halt nicht per Patch nachliefern...
 
@m4r1uS: Android hat sich echt gemausert. Und ein Ende ist glücklicherweise nicht in Sicht. Schade allerdings, dass die älteren Phones (wie mein G1) in Vergessenheit geraten. Aber die würden 2.2 eh nicht verkraften :)
 
@ShootingStar: Also ich hoffe noch immer das ich das 2.2er auf mein Magic kriegt und die Hoffnungen stehen nicht so schlecht. 2.1 geht ja schon. Und ein ROM Entwickler hat zwar gemeitn das es vielleicht ein Radio Update braucht aber ich hoffe halt nicht, mal schauen, ich hoffe halt :-D Das einzige was ich von Froyo will ist der JIT, der ist bei 2.1 (wenn man in einschaltet) sehr instabil :-)
 
@Chief: Also ich denk fürs Magic und evtl auch das G1 werden schon findige romcooker was feines basteln. Die XDA-Devs sind groß und haben bisher immer für alles ne Lösung gefunden ;)
 
@ShootingStar: Hab auch G1. Reicht mir! Aber etwas neidisch bin ich schon :-/
 
"Einen detaillierten Überblick über die neuen Funktionen und Möglichkeiten bietet Google auf seinen Entwicklerseiten." Der Link funktioniert nicht..
 
@lordfritte: http://tinyurl.com/2vpy3vb
 
@mtoss: Danke. Jetzt braucht Android nur noch eine .NET Api und alles ist perfekt.
 
@lordfritte: mono kann man afaik doch drauf laufen lassen :)
 
@CvH: Und wie entwickel ich eine .NET anwendungen? genau. gar nicht.
Weil eine Konsolenanwendungen ist doch lächerlich...
 
Nice :-) Wenn der Appstore nun noch ausgebaut wird ists fein :)
 
Was man noch vergessen hat, man kann nun auch endlich Apps auf die SD Karte installieren.
 
@lordfritte: Jop und ich hoffe deswegen auch das HTC schnell ein Update für das Desire bringen wird das morgen oder Samstag bei mir eintreffen wird. So kann ich mir das Rooten ersparen, den Android 2.2 bringt mit WiFi-Tethering und App2SD genau die Dinge, die ich noch haben möchte.
 
na dann kann android 2.2 ja auch für etwas ältere geräte zur verfügung gestellt werden wie dass htc magic wenn es so schnell is...wäre zumindest mal nen upgrade erwünschenswert -.-
 
@Viceinator: ich freu mich schon wenn mein desire das bekommt... mit snapdragon prozessor rennt das ja jetzt schon wie verrückt
 
Android rules! Freue mich schon auf ein Nexus One Update!
 
Hoffentlich erhält das HTC Desire dieses Update nicht erst ein halbes Jahr nach dem Erscheinungstermin von Android 2.2 :(
 
@mtoss: so wie ich htc kenne wirds so ablaufen: man versichert den Desire Besitzern, bald ein Update auf 2.2 zu bringen. Dann kommt 2.3 und HTC kommuniziert, 2.2 zu überspringen und direkt auf 2.3 zu gehen u.s.w.
 
@mnu: Ja leider....aber da die Sense Oberfläche nicht mehr so stark angepasst werden muss (wie z.b. beim Hero) habe ich doch tatsächlich Hoffnung, dass fürs Desire das ein oder andere Update "schnell" auf die Endsysteme findet. Gerade 2.2 müssen sie eigentlich bringen sonst kauft doch keiner mehr das Desire wenn 2.2 wirklich soviel schneller ist.
 
@mnu: oder es wird ein neues Model geben und das alte erhält kein Upgrade..
 
Die Wlan HotSpot Funktion ist das einzige was ich am iPhone vermisse (und nicht mit OS4 kommt). Das ist schon ne coole Funktion.
 
@Rodriguez: Die Funktion hört sich zwar ganz nett an - ABER: Hab das mal mit meinem iPhone gemacht (ja mit Jailbreak geht das!) - trotz das es am Ladegerät hing wurde der Akku schneller leer als geladen und das Handy hatte Temperaturen zum Spiegelei kochen - Grund: Datennetz + WLAN sind richtig dicke Stromfresser -> beides zusammen geht ganz schön auf den Akku!
 
Bis Android die 1,8 Versionen Rückstand aufgeholt hat, ist Apple schon bei 6.0. Aussichtslos. So werden die das iphone nicht überholen können...
 
@Dick van Achtern: für das 4Q 2010 ist schon Android 3.x angekündigt, also wenn man keine ahnung hat einfach mal die fre**e halten. Auserdem lassen sich die Versionen in keinster Weise vergleichen !
 
@Dick van Achtern: Oh man dann müsste ja Windows 2000 besser sein als Win7 weil da ja 1993 Versionen dazwischen liegen. Klingt logisch hahahahahahaha u made my day :-P
 
@Dick van Achtern: sind apple user generell dumm oder liegt es einfach daran dass du eine schwere Kindheit hast?
 
Das ist doch Linux, oder???? Ich hol mir doch kein Handy das von langhaarigen Bombenlegern mutwillig zusammengefrickelt wurde!!! Windows Phone 7 ist die Zukunft, schließlich wurde es vom Marktführer aus Amerika und dem Rest der Welt entwickelt. Die Entwickler werden dafür bezahlt, also arbeiten die auch besser. Bei Linux sind ja nur Hobbybastler am Werk.
 
@Der andere Papst: Die open Handset Alliance ist ein Hobby entwickler .... ?
Vorsicht hier sind auch Hobby "bastler" unterwegs die aber oft sehr gute Arbeit abliefern und mit viel Einsatz entwickeln.
 
@Der andere Papst: das ist die dämlichste Aussage die ich jemals gehört habe!
 
@Der andere Papst: Google Mitarbeiter werden also nicht bezahlt?
 
@John-C: Nee, die dürfen sich am Monatsende ein paar gesammelte Daten mitnehmen und die dann verkaufen. Von dem Erlös leben sie ^^
 
@Der andere Papst: ich mag Sarkasmus/ironie =P
 
kleiner wink mit dem zaunpfahl war wohl, dass die wifi funktion mit einem mac demonstriert wurde.
Ich liebe es... bin erfolgreich mit einem 2.1 ROM auf dem hero unterwegs und das ist schon deutlich schneller als 1.6er
 
Ich interessier mich ja sehr für ein SE Experia X10. Wird das auch die Version 2.2 erhalten? Denn so weit ich weiss hat ja SE seine eigene GUI reingepackt und wäre das überhaupt möglich das selbst upzudaten wenn SE das nicht anbietet?
 
Hallo,

da ich erst neulich mir ein Android Handy (HTC) zugelegt habe, würde ich gerne wissen inwiefern ich das Update erhalte? Wird das einfach ins Netz gestellt und auf dem Handy muss ein Update durchgeführt werden?
Kann mich jemand aufklären. Besitze kein Vertragshandy!!
Sage schon mal danke im voraus!!
 
@Daniel Sun: Hättest lieber warten sollen, nächsten Monat kommt doch das neue iPhone4. Aber jetzt ist das Kind in den Brunnen gefallen. Autsch. Aber jeder macht mal einen Fehler.
 
@banned: du hast auch einen Fehler gemacht: Du hast angefangen zu posten. Aber eigentlich haben deine Eltern einen Fehler gemacht *hust* Autsch. Aber jeder macht mal einen Fehler.
 
@ReVo-: Bitte halt dich da raus, Vati
 
@Daniel Sun: meld dich mal bei mir und ich erkläre dir näheres... zum updaten deines androiden. schreib bitte schon in die e-mail um welches modell es sich handelt (hero, tattoo......)

info@suendigen-interactive.com

beste grüße
 
@suender: sündigen-interactive.com :D, da könnte man aber auch Falsches denken.
 
@ banned:
Werde erwachsen, so ein blöder Senf den du hier abgibst. Habe ich eine Frage gestellt die das Apple Phone betreffen?? Siehst du das? Müssen wir dir noch die deutsche Sprachen beibringen?? Wo warst du in der 1. oder 2. Klasse?? Manchmal frage ich mich ob hier Kinder unterwegs sind. Es geht hier um das BS Android und du kommst mit Apple ...
 
@Daniel Sun: Vielleicht behindern die Ketten, die Apple einem anlegt, irgendwie die Blutzufuhr zum Gehirn. :P -------------------------------------------------------------Ob ein Update möglich ist hängt meines Wissens vom Gerät ab. Bei einigen wird das Update offiziell supported, bei anderen muss man selbst Hand anlegen. Wie es genau ist kann ich dir allerdings auch nicht sagen...
 
@web189:
grundsätzlich bekommt man updates über den netzbetreiber oder man geht auf die htc seite und wählt im support sein handymodell aus. dort sind ggf. die offiziellen updates, welche einfach zu installieren sind.
allerdings kann man auch relativ einfach soch custom roms drauf machen. da fängt der spaß erst richtig an!
 
@Daniel Sun: Also ich erkläre es dir mal mit meinen Ottonormalverständnissen: Bei meinem Motorola Milestone musste Motorola das Android 2.1 halt umprogrammieren, also eigenes design, eigene apps wie motonav, etc. machen und anschließend wurde es halt veröffentlicht über die handy provider wie o2 und telekom. wenn du genauer wissen willst wann es veröffentlicht wird guckst du halt alle 2 wochen hier rein www.android-hilfe.de auf der seite kannst du auch direkt ROMs also "custom firmwares" soweit ich weiß runterladen und auf dein handy installieren. da kann z.B. ein hobbyentwickler sich das Android 2.2 nehmen und so modifizieren dass es extra für ein handy funktioniert (erstens) und kann natürlich das design behalten/verändern, apps entfernen/verbessern/hinzufügen für mehr/weniger leistung (oder sowas wie dass dein RAM immer frei ist hab ich auch mal gehört, also der killt tasks nicht wie ne normale taskkillerapp sondern verwaltet den RAM speicher irgendwie effizient). naja ich hoffe , dass ich nichts vergessen habe...
 
Irgendwie verstehe ich das nicht ganz. Android wird von Version zu Version schneller, aber auf alten Geräten läufts dann nicht mehr weil die Hardware zu schwach ist?!? Eigentlich müßte es doch gerade auf alten Geräten besser laufen. Es fehlen dann halt nur ein paar Funktionen.
 
@DennisMoore: Naja ein Grund könnte z.B. der zu kleine interne Speicher sein, wo das Android System ja drauf passen muss.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles