Supermarkt-News: LCD-TV und DVD-Player von Aldi

Handel & E-Commerce PCs, Kameras und Fernseher aus dem Supermarkt: Wöchentlich wechseln die Angebote. Hier sind die kommenden Schnäppchen: Der Discounter Aldi-Süd bietet unter anderem einen LCD-TV von Tevion für 179 Euro an. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
mehr Werbung bitte!!!
 
@trader: du hast auf die Nachricht geklickt... D.h. der Zähler bei WF ist wieder eins hoch gegangen. in der Statistik steht jetzt: einer mehr interessiert sich für die "Supermarktnews" Wenn man Kategorien nicht mag ist die beste Möglichkeit sie zu ignorieren.
 
wäre jetzt noch ein DBV C Tuner drin könnte man sich überlegen das Teil zu kaufen.
 
@n.i.p.: Lieber DVB-T. . . Aber mal ehrlich: wer kauft sich bei einem neuen KFZ für 2tsd EUR noch ein Entertainment System, damit die Kinder hinten DVD schauen können. . ?
 
@Healey: Ich blick deinen Satz nich o.O
 
@AcidRain: Portabler DVD-Player von Tevion bei Aldi für 99,99 Euro

Wegen dem Angebot ;)
Und er wollte uns sagen das er sich nur ein Auto für 2tsd Euro kaufen konnte/wollte :)
 
@TobiasGoth: Oh richtig lesen ist angesagt. Habe statt "tsd" "std" gelesen und wusste nicht was 2 Stunden Euro sein sollen ;) @Healey: die 3 Nuller wären aber weniger Aufwand gewesen und leichter zu entziffern ;)
 
Bei der News versagt meine Adblock Filterliste.
 
Ad-Future oder wie :)?
 
Bei der ganzen Werbung im Internet krieg ich echt das ko***. Blöd nur, dass ich alles für mich kostenlos haben will ;-)
 
Wf mus sich sicher auch irgendwie finanzieren....aber bitte nicht mit blödwerbung...HD ready ist veraltet...vielleicht solltet ihr mal versuchen über Spenden der Mitglieder?????
 
jede woche neu alte technik zum hammer preis! einen normalen full hd monitor mit externen dvbt tuner lohnt sich da mehr
 
@sanity327: Aber nicht bei 22". Da braucht man einfach kein Full HD, das macht erst ab einer gewissen größe des TV´s Sinn.
 
Also bei Medion bekommt man ja schon Pickel aber wer um alles in der Welt ist denn Tevion?! Immer diese Pseudo-Super-Angebote, bei denen man auch sein Geld aus dem Fenster werfen kann.
 
Ein "Fernseher" mit 22" ??? Da is mein Monitor ja größer... und HDReady ist langsam aber sicher nicht mehr zeitgemäß !!
 
@citrix: erst ab 37" bei normalem Fernsehabstand macht Full HD überhaupt sinn. Warum soll man hier gigantische Auflösungen fahren? Selbst 720p mit noch niedrigerer Auflösung kann ganz geschmeidig auf guten 42-47" Fernsehern geschaut werden. Ich weiss nicht wo dieser Auflösungswahn in den letzten Jahren herkommt.
 
@Frankenheimer: Also wenn ich hier am Rechner sitze und über einen Stick fernsehen möchte, dann macht die Auflösung bei meinem 22" Monitor doch einiges aus. Analoges Fernsehen kann man völlig vergessen. DVB-C ist schon deutlich besser, aber da muss ich mich doch etwas wegsetzen. um nicht die Pixel zu sehen. Natürlich schreien jetzt alle "Schlechter Stick!; Schlechtes System" bla bla bla... Bei ZDF HD habe ich ein nahezu perfektes Bild. (Mein Stick: Hauppauge 930c) Es macht also in manchen Fällen doch einiges aus.
 
@citrix: ist zoll das gleiche bei TV und TFT fuer PC? wenn ja, ist meiner auch groesser. (24zoll). bzw. was soll ich mit nem 22 zoll tv.. xD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen