F.E.A.R. 3 - Neuer Trailer zeigt erste Spielszenen

PC-Spiele Der Publisher Warner Bros. hat einen zweiten Trailer zum kommenden Horror-Shooter "F.E.A.R 3" veröffentlicht. Neben den gut gemachten Realfilm-Szenen gibt es nun erstmals auch bewegte Bilder aus dem Spiel zu sehen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das Spiel find ich cool, habe den 2. Teil gespielt. Fast 2x durch. Finde das ne gute Lösung mit den Youtube Videos kann man wenigstems in HD anschauen nicht so pixel Brei!
 
@ICHCHEFDUNIX: finde das ne scheiß Idee mit den YouTube Videos, weil YouTube in der Arbeit geblockt wird ^^
 
@da_Max: Bring dem Admin ne Pizza vorbei und das hat sich
 
@lutschboy: gut das ich selber admin bin und mir ne Pizza bei Joyes bestellt habe haha :)
 
@ICHCHEFDUNIX: Nichts errinert mich jetzt bei dem Trailer an die typische F.e.a.r. atmosphäre.... Die monster erinnern mich irgendwie an S.t.a.l.k.e.r......
 
Der Knabe fährt nicht Formel 1, sondern heißt mit Nachnamen "Fettel"...
 
*mit voller begeisterung auf das spiel warte* ;)
 
Der erste Teil von FEAR war einfach nur GEIL. Klasse KI, geile Kämpfe, super Sound und schöne Gruselstimmung. 1 Add On war auch noch OK. Alles danach ohne neue Ideen und der Gruselfaktor ging verloren und Teil 2 nur noch ein abklatsch.
 
@gntwolff: Ja beim 1. Teil fand ich auch die Kämpfe in diesem Büro-Gebäude einfach genial.
 
@lordfritte: Ich auch! :D Fear 2 hatte wenigsten noch nen grusel faktor und die Trailer waren geil! Dieser hier ist einfach nur crap und die monster sehen denen von S.t.a.l.k.e.r. ähnlich...
 
die szene wo alma plötzlich im Lift auftaucht... einfach krass!!!! da stehen mir jetzt noch die Haare zu Berge... ;)
 
Naja, die Film-Scenen sind nicht so dolle....
 
wer den zweiten teil toll findet hat den ersten nie gespielt.
 
@Nuallan: dito. der erste war der ansolute hammer. vom zweiten teil war ich enttäuscht
 
@ExusAnimus: Kann man sehen, wie man will. Ich fand Teil 1den Oberhammer und stellte an Teil 2 keine allzu überzogenen Erwartungen und wurde daher auch nicht enttäuscht, sondern gut unterhalten. Bei Teil 3 erwarte ich auch überwiegend gewohnte Kost. Aber wenn die gut zubereitet wird, lasse ich mir das Spiel gern schmecken.
 
Unsynchroner Trailer?
 
Deckungssystem? Soll das heißen, dass es Splinter Cell Conviction- bzw Aliens Versus Predator (neue Version)-artige Bewegungsschemen gibt? Von Punkt zu Punkt gerenne/gehechte bzw. Tomb Raider 1 artiges Bewegen von Viereck zu Viereck ohne wirkliche Bewegungsfreiheit à la FEAR 1, FarCry 1, Quake 1, 2 & 3, etc.? Ein totaler Scheiß, wenn es genau das sein sollte.
 
@Pedobear: Der heutige Spieler braucht vermutliche diese eigentlich immens einschränkende Hilfe bezüglich des Bewegungssystems. Das Vorgeben von Punkten wohin man sich bewegen, bzw. von wo man sich wegbewegen, kann ist unglaublich restriktiv, unglaublich mühsam. Veteranenspieler werden die völlige Bewegungsfreiheit wie sie damals z.B. die Quakeserien hatten extrem missen, nicht nur bei diesem Spiel sondern generell bei den kommenden (und bei einigen schon erschienenen) Spielen. Womöglich ist die neue Generation von Spielern aber an dieser Entwicklung "schuld": Solange die Spielmechanik (also u.a. das Bewegungssystem) simpel sind (das Spiel übernimmt die Bewegung -> u.a. Deckungssystem), solange ist auch das Spiel spaßig und auch kurzweilig.
 
Also in Deutschland brauch man das Spiel nicht zu kaufen, dürfte extrem Zensiert und beschnitten sein.
 
@Pilzeman: A/ Für sowas gibts Pacthes;) B/ es kann auch ohne gruselig sein - dafür müssen weder Fetzen fliegen noch das Blut in Hektorliter fliessen C/ Ich freu mich drauf! :D
 
@Walkerrp: ohne blut gehts gar nicht, das muss richtig spritzen.
 
Lustig, John Carpenter hat die Finger im Spiel. Nur seltsam, dass WF nicht andere bekanntere Filme wie: Helloween, Das Ende, The Fog oder Christine genannt hat.
Ich muss erst mal noch FEAR 2 spielen. Warte aber bis es nur noch 10 Euro kostet.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.